Wie im Wilden Westen

Bauer sucht Frau (RTL): Bauer Uwe ist der wilde Cowboy der neuen Staffel und hat männliches Hobby

Bauer sucht Frau (RTL): Bald geht die beliebte Doku-Soap in eine neue Runde. Schon vorab veröffentlichte der TV-Sender Informationen zu den neuen Bauern. Und eins ist klar: Bauer Uwe ist der Cowboy der kommenden Staffel.

  • „Bauer sucht Frau“ ist eine beliebte Doku-Soap des Senders RTL
  • Inka Bause (51) moderiert die TV-Show bereits seit 2005
  • Bauer Uwe (54) ist der Cowboy der neuen Staffel

Köln - Bald ist es wieder soweit: „Bauer sucht Frau“ geht in eine neue Runde. Fans warten schon sehnsüchtig auf die 16. Staffel und können es kaum erwarten, die RTL-Kandidaten endlich in Aktion zu sehen. Zuvor waren vonseiten des Kölner Senders bereits einige Informationen zu den „Bauer sucht Frau“-Teilnehmern 2020 veröffentlicht worden.

Neben Bauer Thomas (42), Rinderzüchter Patrick (24) und Bio-Bäuerin Denise (31) wird auch Kandidat Uwe (54) teilnehmen. Der 54-Jährige hat nicht nur einen stattlichen Betrieb vorzuweisen, sondern ist auch noch ein echter Cowboy.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Cowboy Uwe (54) ist seit knapp einem halben Jahr Single und möchte jetzt so richtig angreifen. . Uwe lebt mit seiner Mutter und seiner Schwester in Hessen auf einer Ranch und kümmert sich um seine Pferde und seine Mutterkühe. . Der Wild-Wild-West Cowboy sucht eine sportliche, liebe und ehrliche Partnerin, die zu ihm auf den Hof zieht. . Wer möchte, kann sich ab dem 01. Juni bewerben. . . #Liebe #BauersuchtFrauinternational #BauersuchtFrau2020 #bsf #bsf2020 #bsfinternational #bauersuchtfrau #inkabause #bachelor #dorfkind #landwirt #Scheunenfest #Lohner #Bauer #Landliebe #lagerkoller #wendler #lauramueller #GutenMorgen #bauernhof #landleben #goodbyegermany #auswanderer #expats #alpaka #alpakafarm #lama #homegardening #farmer #GutenMorgen © TV Now/ Guido Engels

Ein Beitrag geteilt von Bauer sucht Frau 2020 (@bauersuchtfrau.rtl) am

„Bauer sucht Frau“: Nach „Bauer sucht Frau International“ kommt jetzt die 16. Staffel

„Bauer sucht Frau“-Fans dürften sich dieses Jahr wohl nicht beschweren. Nachdem Gerüchte kursierten, die 16. Staffel des TV-Formats würde erst im Herbst ausgestrahlt, folgte die Überraschung: Bereits am 01. Juni wird bei RTL wieder die große Liebe gesucht. Auch von dem internationalen Ableger der Doku-Soap - „Bauer sucht Frau - International“ - wurden dieses Jahr schon einige Folgen gezeigt.

Auch wenn sich „Bauer sucht Frau - International“ anfangs schwer tat, legte die Doku-Soap von Folge zu Folge immer mehr zu. Mit der dritten Episode hatte RTL schließlich einen Marktanteil von 11,7 Prozent, wie quotenmeter.de schreibt. Von den 3,80 Millionen TV-Zuschauern erreichte der Kölner Sender sogar 1,13 Millionen junge Zuschauer. Für den „Bauer sucht Frau"-Ableger lief es somit rundum gut.

„Bauer sucht Frau“: Bauer Uwe ist der Cowboy der diesjährigen Staffel

Tatsächlich ist diese „Bauer sucht Frau“-Staffel die wohl facettenreichste überhaupt. Nicht nur, dass dieses Mal auch eine Bäuerin dabei ist, sogar ein Cowboy nimmt teil. Das ist Bauer Uwe. Der 54-jährige Pferdewirt sucht bei „Bauer sucht Frau“ 2020 die ganz große Liebe.

Inka Bause moderiert bereits seit 2005 die Doku-Soap „Bauer sucht Frau“

Die Traumfrau des „Bauer sucht Frau“-Kandidaten? „Das Gesamtpaket muss passen: Offen, ehrlich, liebevoll und ein bisschen sportlich sollte sie sein“, meint Uwe. Der Pferdenarr besitzt neben einer stattlichen Ranch, Pferdepension und Mutterkuhhaltung auch 12 Mutterkühe, ein Kalb, fünf Ochsen, einen Esel, ein Minipony, zwei Ziegen, 15 Pensionspferde, acht Hektar Grünland und einen kleinen Teich.

Auch sonst erfüllt Uwe ganz das Klischee des Cowboys: „Der ganze Lifestyle, Country-Musik, Tanzen, das draußen sein, Verbinden mit der Natur, das ist für mich Lebensphilosophie.“ Seit einem Jahr ist der „Bauer sucht Frau“-Teilnehmer bereits Single und wünscht sich nun „jemand zum kuscheln und lieb haben“. RTL zufolge, vermisse er die Zweisamkeit: „Gerade, wenn man abends zur Ruhe kommt.“

„Bauer sucht Frau“: Eine Sache ist dieses Jahr anders

Auch wenn sich das Konzept von „Bauer sucht Frau“ nicht ändert, muss sich die beliebte Doku-Soap trotzdem der Corona-Krise beugen. Aus gegebenem Anlass wird es somit kein Scheunenfest geben. Dies gab rtl.de vor Kurzem bekannt: „In Zeiten von Corona wissen wir alle, das große Feierlichkeiten derzeit nicht stattfinden dürfen. Von daher mussten wir sehr schweren Herzens das Scheunenfest absagen.“

NameInka Bause
Geboren21. November 1968 (Alter 51 Jahre), Leipzig
Größe1,78 m
EhepartnerHendrik Bruch (verh. 1996–2005)
KinderAnneli Bruch
AlbenMit offenen Armen, Inkas grasgrüner Tag, Inka, MEHR

Lesen Sie mehr zu „Bauer sucht Frau“ bei extratipp.com: Die Suche nach der großen Liebe geht in die nächste Runde. Am 1. Juni stellt Inka Bause die neuen TV-Bauern vor. Mit dabei ist auch Jungbauer Patrick vom Bodensee. Wird er der neue Frauenschwarm? Über Bauer Andy ist bereits bekannt, was er an Frauen überhaupt nicht mag.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare