Statement veröffentlicht

Bauer sucht Frau: Bademeister Till tritt übel gegen Bio-Bäuerin Denise nach

Landwirtin Denise fand in Kandidat Till Adam nicht die große Liebe, nun tritt der Ex-Kandidat von „Bauer sucht Frau“ noch einmal nach.

Neumünster - Wollte Till Adam tatsächlich um das Herz von Bäuerin Denise kämpfen? Die hübsche Landwirtin war sich der Zuneigung des Bademeisters nicht so sicher, sie schickte den Trash-TV-Teilnehmer in der Folge vom 16. November 2020 nach Hause.

Doch die Abfuhr will Till offenbar nicht auf sich sitzen lassen, nun holt der Ex-Teilnehmer der Show „Bauer sucht Frau“ noch einmal zum Gegenschlag aus.

Bauer sucht Frau: Till Adam wehrt sich nach Korb von Landwirtin Denise

Bereits direkt nach der Abfuhr konnte sich Till Adam einen Spruch zu seinem Aus nicht verkneifen, gegenüber Bäuerin Denise und dem verbleibenden Kandidaten Sascha rutschte Till eine umstrittene Äußerung heraus. Obwohl die Dreharbeiten der TV-Sendung vermutlich schon mehrere Monate her sein dürften, schließlich hatten die „Bauer sucht Frau“-Kandidaten bei den Dreharbeiten auf dem Bauernhof sommerliche Klamotten getragen, erhebt der Bademeister aus Neumünster nun Vorwürfe.

Bauer sucht Frau: Bademeister Till zeigt sich von Aus in RTL-Show alles andere als enttäuscht

Über Instagram veröffentlichte der 32-Jährige ein ausführliches Statement, darin zeigt sich der ehemalige Teilnehmer der „Bachelorette“ und von „Temptation Island“ alles andere als traurig über den Korb der Landwirtin. „Sie ist keine Frau, die ich an meiner Seite haben möchte. Mit mittlerweile 32 Jahren bin ich auf der Suche nach der Frau, mit der ich mein Leben verbringen möchte“, lässt Till seine Fans wissen. Deshalb sei er über die Entscheidung der Landwirtin alles andere als traurig.

Bauer sucht Frau: Till Adam veröffentlicht Statement - er teilt nochmal fies gegen Landwirtin Denise aus

Der 32-Jährige glaube auch gar nicht, dass die Bäuerin aus dem Kreis Höxter tatsächlich nach der großen Liebe sucht. „Sie ist eher auf der Suche nach einem Hofburschen, der nach ihrer Pfeife tanzt und Befehle akzeptiert“, teilt der Bademeister aus Neumünster in seinem Statement weiter aus. Till Adam bekräftigt, dass er zu jeder Zeit sein Bestes gegeben habe, auch was die Arbeit auf dem Hof angehe. „Trotzdem wurde immer nur nach Fehlern bei mir gesucht. Schade eigentlich“, verdeutlicht der 32-Jährige.

Etwas positives habe die Hofwoche jedoch auch gehabt, schließlich habe der 32-Jährige viel Liebe von den Tieren bekommen. „Was bei Denise leider gefehlt hat“, so der Ex-Kandidat weiter. Demnach sei Till „heilfroh, das Kapitel hiermit schließen zu können“.

Rubriklistenbild: © TVNOW & Instagram/Till Adam

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare