„Nimmt mir Luft zum atmen“

Bauer sucht Frau (RTL): Sascha macht nachts großen Fehler - Denise stellt ihm Ultimatum

Bei „Bauer sucht Frau“ (RTL) macht Sascha nachts auf dem Hof der Landwirtin Denise einen großen Fehler. Die Blondine stellt ihm sofort ein Ultimatum.

Höxter - Bei „Bauer sucht Frau“ (RTL) schien auf dem Hof von Denise (32) alles perfekt zu laufen. Nachdem die Landwirtin aus Höxter Saschas Konkurrenten Till Adam nach Hause geschickt hatte, turtelten die beiden was das Zeug hält und kamen sich im Pool näher. Doch nur ein paar Stunden später macht Sascha einen Fehler, der „Bauer sucht Frau“-Denise zu einem Ultimatum zwingt.

Bio-Bäuerin Denise weiß genau, was sie will.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Aktion von Sascha lässt Denise Stimmung kippen

In der vergangenen Folge von „Bauer sucht Frau“ (RTL, alle Bauern der Staffel im Überblick) konnten Denise und der Muskelprotz Sascha (29) kaum die Augen voneinander lassen. Doch wie RTL bereits vor Ausstrahlung der nächsten Folge im TV zeigt, wird die Stimmung auf dem 30 Hektar Hof im Landkreis Höxter kippen. Denise fordert erst eine Auszeit von Sascha und stellt ihm kurz darauf ein Ultimatum. Was ist da seit den Annäherungsversuchen im Pool bloß geschehen?

Sascha von „Bauer sucht Frau“ (RTL) macht nachts auf Hof einen großen Fehler

Am Morgen nach der Pool-Action kommt es zu einem Gespräch von der Bio-Bäuerin (alle Infos über Denise) und dem Zeitsoldat im Flur. Sie erklärt ihm, dass sie sich eine „Auszeit gönnen“ muss. Im „Bauer sucht Frau“-Interview erzählt die Pferdeliebhaberin, welcher Fehler von Sascha sie zu dieser Auszeit getrieben hat: „Gestern Abend musste ich ja noch Stroh reinholen vom Feld. (...) Dabei hat Sascha mir auch geholfen, fand ich super nett.“ Doch neben Sascha hat auch „Bauern-Bengeln aus der Nachbarschaft“ geholfen, wie Sascha feststellt, als er später wieder zu Denise dazustößt.

Sascha habe immer wieder böse geguckt und Denise „die ganze Zeit gesucht und gehört, und was wir reden“. Der „Bauer sucht Frau“-Kandidat sei sehr eifersüchtig gewesen, habe sie verfolgt und geklammert. „Er hat mir so bisschen die Luft zum Atmen genommen“, so die tätowierte Landwirtin. Der nächtliche Fehler von Sascha sei „absolut kontraproduktiv“ gewesen, da es Denise im „Gefühlsaufbau völlig zurückgeworfen“ hat. Dieses Eifersuchts-Drama kann Denise nur schwer verzeihen.

Denise stellt Sascha bei „Bauer sucht Frau“ ein Ultimatum.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Bio-Bäuerin Denise stellt Sascha ein Ultimatum

Die „Bauer sucht Frau“-Kandidatin von Inka Bause will ihrem Soldaten jedoch noch nicht gehen lassen. Sie stellt ihm in der neuen Folge ein Ultimatum: Er sollte versuchen, sein „Klammeräffchen“-Verhalten abzulegen - sonst weiß sie nicht, ob sie eine Zukunft sieht. Wie Sascha darauf reagiert, sehen wir am 30. November ab 20.15 Uhr auf RTL oder schon jetzt auf TVNOW. Bis dahin gibt es alle Artikel über die Kuppelshow mit Inka Bause auf der „Bauer sucht Frau“-Themenseite von extratipp.com.

Rubriklistenbild: © TVNOW

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare