Fremdschämen angesagt

Bauer sucht Frau (RTL): Sascha entsetzt bei Denise mit Spruch, der weit unter Gürtellinie geht

Denise ist die erste Landwirtin, die bei „Bauer sucht Frau“ (RTL) die Liebe sucht. Mit Sascha kuschelt sie im Pool - als der plötzlich einen Spruch loslässt, der weit unter die Gürtellinie geht.

Höxter - Denise (31) sucht bei „Bauer sucht Frau“ (RTL) einen Mann fürs Leben. Die Bio-Landwirtin aus Höxter schickte bereits zwei Männer (Till Adam und Nils) nach Hause und konzentriert sich nun voll auf ihren Kandidaten Sascha. Zu einem Kuss kam es bisher nicht - doch im Pool kommen sich die beiden in der kommenden Folge (Montag, 23. November) deutlich näher als zuvor. Während sich Denise scheinbar richtig wohlfühlt, entsetzt ihr Sascha die Zuschauer mit einem anrüchigem Spruch.

Denise verkündet bei „Bauer sucht Frau“ ihre Entscheidung: Till Adam (links) muss gehen.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Denise ist nicht bei allen Zuschauern beliebt

Keine Kandidatin bei „Bauer sucht Frau“ (RTL, alle neuen Bauern) sorgt in diesem Jahr bei den Zuschauern für so viel Gesprächsstoff wie die 31-jährige Denise aus Höxter. Der Zeitsoldat Sascha und der Bademeister Till Adam, der bereits bei „Temptation Island“ zu sehen war, müssen auf dem Hof von Denise immer wieder Aufgaben erledigen - und dabei konkurrieren. Bei einigen Zuschauern kommt das nicht gut an. Auch die Tatsache, dass Denise den fürs Publikum sympathischsten Kandidaten Nils sofort gehen hat lassen, sorgte für Verwunderung.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Denise und Sascha gehen im Pool auf Tuchfühlung

Während die 16. Staffel „Bauer sucht Frau“ (RTL) bereits abgedreht ist und Denise und Till sich auf Instagram streiten, sieht man die 31-Jährige mit ihrem verbleibenden Kandidaten Sascha am Montag im Pool intimer werden. Die beiden begutachten sich in Bademode und freuen sich ganz offensichtlich über das, was sie sehen. Bei einem Bier im Wasser setzt sich die Bio-Bäuerin ganz nah an den Muskel-Mann. Die folgende Situation entsetzt - und dürfte bei den Zuschauern für einen ordentlichen Fremdschäm-Moment sorgen.

„Bauer sucht Frau“-Sascha entsetzt bei Denise im Pool mit Spruch - der geht unter die Gürtellinie

„Du willst doch nur, dass ich auf deinem Schoß sitze!“ sagt die „Bauer sucht Frau“-Kandidatin zu dem Pumper. Der reagiert mit einem: „Hätte ich auch nichts dagegen. Aber da ist eh Schnecke im Moment, die hat sich ins Haus gezogen.“ Dieser Spruch geht im wortwörtlichen Sinne unter die Gürtellinie. Während die meisten Zuschauer nach dieser Aussage vermutlich am liebsten ausschalten wollen, bricht die Landwirtin Denise im Gelächter aus. Den gleichen Humor scheint das „Bauer sucht Frau“-Paar von Inka Bause zu haben.

„Bauer sucht Frau“-Kandidatin Denise und Sascha sind Humor-technisch auf einer Wellenlänge.

Die Folge „Bauer sucht Frau“ läuft am 23. November auf RTL. Davor ist die schon auf TVNOW zu sehen.

Rubriklistenbild: © TVNOW

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare