1. extratipp.com
  2. #TV
  3. Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau: Patricks Verflossene Antonia fällt vernichtendes Urteil - so denkt sie wirklich über Show

Erstellt: Aktualisiert:

Die schöne „Bauer sucht Frau“-Kandidatin Antonia sorgt auch nach ihrem Ausscheiden für reichlich Gesprächsstoff. Nun fällt das Model ein vernichtendes Urteil über die Kuppelshow mit Inka Bause.

Konstanz - Für viele Zuschauer von „Bauer sucht Frau“ (RTL) sind die Geschehnisse auf dem Hof von Jungbauer Patrick Romer (25) das Highlight. Immerhin geht der Landwirt aus dem Kreis Konstanz am Bodensee in die Geschichte der TV-Show ein - mit mehr als 10.000 Bewerbungen ist er der Rekord-Bauer in 16 Jahren „Bauer sucht Frau“. Doch auch seine Kandidatinnen sorgen für Aufsehen - vor allem das Model Antonia (21). Doch genau die fällt auf Instagram nun ein vernichtendes Urteil über die Sendung mit Inka Bause.

Patrick Romer mit seinen drei Damen. Rechts steht Antonia, die nun ein vernichtendes Urteil über „Bauer sucht Frau“ gefällt hat.
Patrick Romer mit seinen drei Damen. Rechts steht Antonia, die nun ein vernichtendes Urteil über „Bauer sucht Frau“ gefällt hat. © TVNOW / Stefan Gregorowius

„Bauer sucht Frau“-Fans vermuten: Patrick entscheidet sich doch noch für Antonia

Mit 24.000 Abonnenten auf Instagram ist Antonia Hemmer einer der wahren Stars der diesjährigen „Bauer sucht Frau“-Staffel. Viele warfen dem Model bereits ab der ersten Folge vor, sie wolle nur ihren Bekanntheitsgrad erhöhen. Ob gewollt oder nicht: Das hat die Blondine aus Niedersachsen geschafft. Mit ihren freizügigen Fotos sorgt sie, obwohl sie den Jungbauern Patrick Romer bereits zu Beginn der Hofwoche freiwillig verlassen hat, immer noch für Schlagzeilen. Zudem sprechen Hinweise dafür, dass sich der Student aus Konstanz am Ende doch für Antonia entschieden hat - obwohl im TV bei „Bauer sucht Frau“ (RTL) gerade alle Zeichen auf ein Happy End mit der Münchnerin Julia (25) stehen.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Antonia mit vernichtendem Urteil - so denkt sie über ihre Teilnahme

Neben vielen Fotos von sich selbst teilt die Blondine auch immer weiter Fotos von sich und dem Jungbauern Patrick. Bis Zuschauer wissen, ob Antonia und Patrick wirklich ein Paar sind, müssen sie sich noch bis zum großen „Bauer sucht Frau“-Finale am 21. Dezember (Diese „Bauer sucht Frau“-Paare sind noch zusammen) gedulden. Doch schon jetzt sorgt Antonia Hemmer mit einem Statement für Aufsehen - so denkt Antonia wirklich über ihre Teilnahme an der Sendung.

Auf die Frage, wie sie zu „Bauer sucht Frau“ (alle neuen Bauern von Inka Bause im Überblick) stehe, packt das Model aus: „Mittlerweile bereue ich es echt krass, dass ich da mitgemacht habe.“ Mit diesen Worten hätte wohl niemand gerechnet. Die Leute hätten es ihr versaut, so das vernichtende Urteil von Patricks Antonia. „Ich würde es auf jeden Fall nicht nochmal tun. Auf der anderen Seite hätte ich Patrick nicht kennengelernt, es hat alles so Pros und Contras“, sagt sie weiter. Ob sich ihre Teilnahme wenigstens in Sachen Liebe ausgezahlt hat? Das wird sich zeigen.

Alle Nachrichten rund um die beliebte Kuppelshow gibt es auf der „Bauer sucht Frau“-Themenseite von extratipp.com.

Auch interessant

Kommentare