Bauer sucht Frau: Unglück

Bauer sucht Frau (RTL): Flammen-Inferno bei beliebtem Landwirt - dramatische Bilder zeigen Höllen-Ausmaß

Großer Schock für "Bauer sucht Frau"-Landwirt Jan. Ein Feuer auf dem Hof hat den Pferdestall bis auf die Grundmauern niedergebrannt.

  • Bauer Jan nahm an der RTL-Sendung "Bauer sucht Frau" 2008 teil
  • Ein Feuer ist auf dem Hof des Landwirts ausgebrochen
  • Der "Bauer sucht Frau"-Star ist dankbar für die Unterstützung

Losheim am See, Saarland - In der vierten Staffel der RTL-Kuppel-Show "Bauer sucht Frau" 2008 lernten die Zuschauer Landwirt Jan (35) kennen. Kürzlich der Schock für den Landwirt. Ein Feuer brach auf dem Hof des Züchters aus. 

Inka Bause wünscht dem Landwirt Jan Rothkop viel Kraft nach diesem Unglück

Die Flammen bedrohten den Hof des Bauern. Sogar der Pferdestall ist komplett niedergebrannt. Fans sind in Sorge, wie es um den Bauern nach diesem Unglück geht.

Bauer sucht Frau (RTL): Jan hat seine Hofdame fürs Leben gefunden

Als der damals 23-jährige Jungbauer mithilfe von "Bauer sucht Frau"-Moderatorin Inka Bause (51) (TV: Das sind die erfolgreichsten TV-Moderatoren Deutschlands) eine Partnerin suchte, beeindruckte der schüchterne Pferdezüchter mit seiner bodenständigen und aufgeschlossenen Art. 

Damals war Bauer Jan noch stolzer Besitzer von 80 Kühen und zwei Ponys. In der RTL-Sendung lud Jan seine Hofdame Anna auf sein Anwesen ein und freute sich über die tatkräftige Unterstützung. Schnell wurde auch schon die gemeinsame Zukunft geplant. Doch bald wurde klar, dass sie nicht zum "Bauer sucht Frau"-Traumpaar taugen und gingen getrennte Wege. Nach der Sendung verbrachte der 35-Jährige sein Leben außerhalb der Öffentlichkeit. Beruflich stellte er sich um und betreibt seitdem auf seinem Hof eine Pferdezucht und eine -pension mit 60 Tieren.  

So sah Landwirt Jan Rothkop bei "Bauer sucht Frau" 2008 aus

Auch in Sachen Liebe hat sich einiges bei dem Landwirt ergeben. Jan ist seit 2014 verheiratet. Die Hofdame, die für immer bleiben soll, heißt Silke. Der Bauer lernte seine Frau abseits der Kameras kennen und führt seither mit ihr gemeinsam den Betrieb. Flammen auf dem Hof sorgten für einen riesigen Schock bei dem Ehepaar. 

Bauer sucht Frau (RTL): Flammen auf dem Hof von Bauer Jan

Schreckliche Stunden der Angst musste das Ehepaar überstehen. Riesige Flammen loderten aus dem Stall von Bauer Jan. Die Tiere und teure Maschinen waren in großer Gefahr. Die Scheune, wo die Tiere untergebracht waren, brannte komplett aus.

Nach dem ersten Schreck war Jan sicherlich am Boden zerstört - doch dann Aufatmen bei dem "Bauer sucht Frau"-Kandidaten und seiner Silke. Wenigstens ist den Tieren nichts passiert. Alle Bewohner konnten grade noch rechtzeitig aus dem Stall befreit werden. Anders die teuren Maschinen, von denen nur ein Haufen Asche übrig geblieben ist. Ein sechsstelliger Sachschaden ist bei dem Feuer entstanden. Bisher sind die Gründe für den Brand noch ungeklärt. Wichtig für Bauer Jan ist, dass es seiner Familie und den Tieren gut geht. 

Bauer sucht Frau (RTL): Trotz des Unglücks, große Dankbarkeit

Der Zuspruch, den die Rothkops nach diesem Unglück von vielen Menschen erhalten, ist überwältigend für die kleine Familie. 

"Vielen Dank an die zahlreichen Helfer und der Feuerwehr gestern Abend bzw. heute morgen und auch jetzt. Ich bin total überwältigt. Es sind alle Personen, Pferde und Tiere wohlauf. Ich bin unendlich froh, in dieser schwierigen Zeit eine tolle Familie, super Einsteller und einfach so viele liebe Menschen um mich herum zu haben. Tausend Dank", bedankte sich "Bauer sucht Frau"-Star Jan Rothkop bei allen Helfern über Facebook. Fans wünschen dem Paar viel Kraft und Mut, dieses Unglück gut zu überstehen.

Lesen Sie mehr zu "Bauer sucht Frau" bei extratipp.com:  Iris und Uwe Abel gelten als eines der beliebtesten Pärchen der Kuppel-Show "Bauer sucht Frau". Iris Abel musste nun aufgrund von Corona einen knallharten Job annehmen.

Ein "Bauer sucht Frau"-Paar erwartet ein Baby. Von dieser Nachricht wird Inka Bause total überrumpelt - und scheint für einen kurzen Moment fassungslos.

Rubriklistenbild: © Screenshots Facebook/RTLNow (Fotomontage)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare