1. extratipp.com
  2. #TV
  3. Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau: Insider packt über Jungbauer Patrick aus - Er soll Freundin immer wieder betrogen haben

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Matthias Kernstock

Bauer sucht Frau: Ist eine große Lüge von Jungbauer Patrick (24) aus Oberdorf am Bodensee aufgeflogen? Er soll laut eines Insiders seine Ex-Freundin immer wieder betrogen haben. Nun nimmt der Student Stellung zu den Vorwürfen. 

Oberdorf - Spielt Jungbauer Patrick bei „Bauer sucht Frau“ mit Moderatorin Inka Bause ein falsches Spiel? Extratipp.com berichtet. Der begehrte Junggeselle vom Bodensee konnte sich bei der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ ab dem 1. Juni 2020 vor Bewerberinnen gar nicht retten. In der aktuellen Staffel brach der Student die Herzen von Fotomodel Antonia aus Franken und Sofie.

Am Montagabend entschied sich der Rinderzüchter für Münchnerin Julia (24), mit der er direkt im Bett landete. Doch schon kurz nach Ausstrahlung meldete sich ein Insider bei promiflash.de. Ist Patrick Romer aus Oberdorf am Bodensee nur wegen einer verlorenen Wette dabei? Ein böses Gerücht machte viele TV-Zuschauer sprachlos.

„Bauer sucht Frau“: Insider packt über Jungbauer Patrick aus - Er soll Freundin immer wieder betrogen haben

Patrick nahm Stellung zu den Wette-Vorwürfen, doch nun plaudert der Insider weitere Details über den „Bauer sucht Frau“-Kandidaten aus Bayern aus. Diesmal sind die Anschuldigungen schwerwiegender: Patrick soll seine Ex-Freundin immer wieder betrogen haben und es nicht bereut haben, wie promiflash.de berichtet.

 Ist eine große Lüge von Jungbauer Patrick (24) aus Oberdorf am Bodensee aufgeflogen?
Ist eine große Lüge von Jungbauer Patrick (24) aus Oberdorf am Bodensee aufgeflogen? © TVNOW

Patrick soll in der Bauern-Serie mit Inka Bause auch falsche Angaben gemacht haben, behauptet der Tippgeber. „Er ist gar nicht so ein Unschuldslamm, wie er dort vorgibt“.

„Bauer sucht Frau“: Patrick Romer soll in der Sendung falsche Angaben gemacht haben

Patrick habe sich entgegen seiner eigenen Angaben bei „Bauer sucht Frau“ erst im Februar 2020 von seiner damaligen Partnerin getrennt. Der Insider behauptet: „Sie haben sich getrennt, weil er sie mehrfach mit anderen Frauen betrogen hat“. Doch damit nicht genug: „Er zeigte auch nie Reue und machte es immer wieder“, wirft der Insider dem Jungbauern vor.

Doch können diese Anschuldigungen stimmen? Zumindest versucht Patrick die Sache gerade zu biegen. Gegenüber promiflash.de nahm der 24-Jährige Stellung. Patrick Romer sagt: „Meine Ex-Freundin und ich sind bald seit zwei Jahren getrennt. Nur meine Ex-Freundin und ich wissen, was damals tatsächlich alles passiert ist.“ 

Wie der Single-Bauer sagt, wolle sich weder er noch seine damalige Partnerin zu diesem Thema in der Öffentlichkeit äußern. Es sind nicht die ersten Vorwürfe gegen den Bachelor-Bauern, wie Inka Bause ihn getauft hatte. Zuerst soll er nur wegen einer verlorenen Wette bei der aktuellen Staffel teilnehmen, nun wird Patrick vorgeworfen, er sei ein Fremdgeher.

Nach Vorwürfen: Patrick zieht die Reißleine

Schon am Montag um 20.15 Uhr hat Patrick Romer bei RTL die Chance, die Fernsehzuschauer (Einschaltquote am Montag, den 23.11.: 5,31 Millionen TV-Zuschauer) davon zu überzeugen, dass die Vorwürfe nicht stimmen.

Am Donnerstag (26.22) zog Patrick nach den Vorwürfen schließlich die Reißleine. Hier gibt es den ganzen Artikel und alle Infos dazu.

Auch interessant

Kommentare