Konsequenzen der Pandemie

Bauer sucht Frau (RTL): Drama um Uwe und Iris Abel - zweiter Lockdown „bricht das Genick“ der Bauern

Das endgültige Aus für ihre Schweinezucht: „Bauer sucht Frau“-Kandidaten Iris und Uwe Abel leiden finanziell unter der Corona-Krise.

Niedersachsen - schon seit Monaten quälen sich Uwe (54) und Iris Abel (52) mit den Einschränkungen der Corona-Pandemie. Nicht nur die Schweinezucht, sondern auch das Hofcafé in ihrer niedersächsischen Heimat haben unter der Krise zu leiden. Eins ist klar: So wie jetzt können die „Bauer sucht Frau“-Kandidaten nicht weitermachen. Der erste Lockdown im März diesen Jahres und auch die Auswirkungen der afrikanischen Schweinepest bedrohen die Existenz der beiden TV-Bekanntheiten. Die einzig logische Konsequenz: Uwe muss seine Liedenschaft, die Schweinezucht an den Nagel hängen. Ein harter Schlag für das beliebte TV-Paar.

Iris Abel und ihr Mann Uwe leben in Dötlingen. Die beiden haben sich 2011 bei „Bauer sucht Frau“ kennengelernt (Fotomontage)

So geht es für die „Bauer sucht Frau“-Kandidaten Uwe und Iris weiter

Während Uwe sich gezwungen sieht, die meisten seiner Schweine und auch den Stall zu verpachten, betreibt er das Café weiterhin selbst. Offiziell ist der 54-Jährige nun Rentner, trotzdem wird er sich in Zukunft um das Wohl seiner Gäste kümmern und als Kuchenbäcker in der Küche stehen. Ja tatsächlich - Uwe macht einen Karrierewechsel vom Schweinebauer zum Bäcker. „Er hat eine ganz neue Seite an sich entdeckt. Er backt nun die Kuchen für unser Hofcafé. Ich bin wahnsinnig stolz auf ihn“, schwärmt seine Frau Iris im Interview mit „Das Neue Blatt“.

„Wir kämpfen wacker ums Überleben. Aufgeben ist keine Option. Auch bei Einbußen von 40 Prozent“, so die Frau des „Bauer sucht Frau“-Kandidaten. Ein weiterer Lockdown könnte für das Paar allerdings das endgültige Aus bedeuten. „Ein zweiter Lockdown würde uns wahrscheinlich das Genick brechen“, weiß die 52-Jährige. Um sich über Wasser zu halten hat Iris Abel deshalb einen Bürojob angenommen.

Wer sind die beiden „Bauer sucht Frau“-Kandidaten Uwe und Iris Abel?

  • 2011 suchte Uwe Abel bei der RTL-Show „Bauer sucht Frau“ nach der großen Liebe
  • Iris Abel ist gelernte Versicherungskauffrau und Bäckerin. Sie gehörte zu den Bewerberinnen für den Schweinebauer
  • Zwei Jahre später heiratete das Paar und Iris zog für ihren Liebsten von München ins 800 Kilometer entfernte Dötlingen
  • Zusammen eröffneten sie das Café „Bauer Uwes Lütje Deel“
  • 2018 nahm das beliebte TV-Paar am „Sommerhaus der Stars“ teil und holte sich letztendlich den Titel und die Gewinnprämie von 50.000 €

Rubriklistenbild: © Instagram/Iris Abel & picture alliance/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare