Beziehung hielt nur wenige Monate

Bauer sucht Frau: Christa gesteht wahren Grund für Trennung von Bauer Klaus Jürgen

Drei Jahre nach ihrer Teilnahme bei dem RTL-Format „Bauer sucht Frau“ meldet sich Kandidatin Christa Haberl zurück und spricht erstmals über die Trennung von Milchbauer Klaus Jürgen.

Augsburg - Bei dem RTL-Format „Bauer sucht Frau“, moderiert von Inka Bause (Alle Infos über das TV-Gesicht) schien Nageldesignerin Christa Haberl (44) 2017 das große Los gezogen zu haben. Sie verliebte sich damals in den Milchviehhalter Klaus Jürgen (46) und ging mit ihm mehrere Monate gemeinsam durchs Leben - dann die plötzliche Trennung. Während ihr damaliger Freund über die Hintergründe offen sprach und es ihm scheinbar alles zu schnell ging, hielt sich die 44-Jährige bisher mit ihrem Statement zurück. Nun enthüllte sie jedoch den wahren Grund ihres Zerwürfnisses und gestand sogar, sich vorstellen zu können, noch einmal bei dem TV-Format mitzumachen.

Christa Haberl war 2017 in der RTL-Show „Bauer sucht Frau“ zu sehen

Bauer sucht Frau: Christa enthüllt den Grund der Trennung

Sie schaffte das, was sich viele Anwärter der TV-Show „Bauer sucht Frau“ erhoffen - den Landwirten von sich überzeugen und sein Herz erobern. Dennoch hielt ihr Glück nicht lange an. „Sie hat mich auch ein bisschen unter Druck gesetzt zwecks Kind und heiraten. Das ging mir einfach zu schnell“, erklärte der Milchbauer damals gegenüber RTL. Und auch Christa offenbart nun, dass sie ihrer Meinung nach einfach viel zu verschiedene Ansichten vom Leben gehabt hätten und deshalb eine Beziehung keinen Sinn mehr ergeben hätte.

Ihre Teilnahme scheint Christa deshalb jedoch nicht zu bereuen. Gegenüber promiflash.de gab sie nun sogar zu, dass sie sich erneut beworben hätte. Scheinbar hat es auch ihr Jungbauer und Student Patrick (24) angetan. Immerhin brach er mit seinen vielen Bewerberinnen sämtliche Rekorde (extratipp.com berichtete). „Ich kann verstehen, dass Patrick so viele Zuschriften bekommen hat, er ist ein hübscher, junger und knackiger Bauer“, gesteht die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Kandidatin gegenüber Promiflash.

Jungbauer Patrick hat bei „Bauer sucht Frau“ einen Rekord geknackt

Bauer sucht Frau: Christa Haberl ist von Jungbauer Patrick angetan

Einzig allein der Altersunterschied hätte dabei im Weg gestanden. Wäre sie 20 Jahre jünger hätte sich Christa Haberl wohlmöglich noch einmal dem Liebesabenteuer bei „Bauer sucht Frau“ gestellt. Und das, obwohl ihre erste Teilnahme am Ende dann doch nicht ganz so verlief, wie es sich die Nageldesignerin vielleicht gewünscht hätte. Bleibt zu hoffen, dass die 44-Jährige auch außerhalb der Show ihr großes Glück dennoch findet.

Rubriklistenbild: © TVNOW

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare