Entscheidung auf dem Bauernhof

Bauer sucht Frau: Kandidatin macht trauriges Geständnis - Bauer Peter schmeisst sie direkt raus

Kurz vor der Entscheidung, wer die Hof-Woche mit „Bauer sucht Frau“-Landwirt Peter verbringt, macht Kandidatin Jana dem Kartoffelbauer ein Geständis - danach fliegt die Brünette aus der Show.

Viersen - Bei Kartoffelbauer Peter (34) stand eine große Entscheidung an. Der Landwirt, der in der 16. Staffel der RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ nach seiner Traumfrau sucht, hatte die Qual der Wahl, welche der fünf Damen, der 34-Jährige mit auf seinen Hof nimmt.

Die Entscheidung ist bei „Bauer sucht Frau“ gefallen - Inka Bause und Kartoffelbauer Peter freuen sich auf die Hof-Woche mit der Auserwählten.

Kurz vor der Entscheidung nahm die Situation eine plötzliche Wendung. „Bauer sucht Frau“-Kandidatin Jana wollte Peter unbedingt unter vier Augen sprechen. Dabei machte die Brünette dem Niederrheiner ein Geständnis. Nach dem Gespräch, nimmt der Kartoffel-Produzent Jana nicht mehr mit auf seinen Hof.

Kurz vor Entscheidung lässt „Bauer sucht Frau“-Kandidatin Bombe platzen

„Bauer sucht Frau“-Junggeselle Peter fühlt sich auf seinem Kartoffelacker, mit seinem Esel in der Nähe, sehr wohl in Viersen. Der tierliebe Landwirt führt den Familienbetrieb am Niederrhein und wünscht sich eine Frau, die mitanpackt. „Während ich die Feldarbeit übernehme, könnte sie den Hofladen managen“, stellt sich der 1,95 Meter große Mann das Leben mit seiner Zukünftigen vor. Fünf Damen durfte Peter bei „Bauer sucht Frau“ bisher kennenlernen. (Hier gibt es alle Kandidaten im Überblick)

Doch wer von den Kandidatinnen nimmt der Kinofan mit auf seinen Bauernhof? Mit Spannung haben die Frauen und Moderatorin Inka Bause (51) auf die Entscheidung von Peter gewartet. Doch als der Kartoffelbauer grade zur Sprache kommen wollte, bat ihn „Bauer sucht Frau“-Kandidatin Jana um ein privates Gespräch. Zu zweit, lässt die Brünette die Bombe platzen.

„Bauer sucht Frau“-Landwirt hat klare Vorstellung von seiner Zukünftigen

„Mir war es wichtig das du vorher weißt, dass ich überhaupt keine Kinder haben möchte“, gesteht Jana dem geschockten „Bauer sucht Frau“-Landwirt. Nach der ersten Überraschung, findet es Peter gut, dass die Ernährungsberaterin ihn vorgewarnt hat.

Schwieriges Gepräch - Jana macht „Bauer sucht Frau“-Landwirt ein Geständnis - Ein Leben mit der Ernährungsberaterin funktioniert nur ohne Kinder

Ob es trotz der verschiedenen Lebensplanungen ein Zusammenkommen für die beiden TV-Kandidaten gibt? „Für mich ist es halt eine Voraussetzung, das ich eine Familie gründen möchte“, ist sich der 34-Jährige sicher. Nach diesem Geständnis blieb dem Junggesellen nicht viel Zeit zum durchatmen, denn die Entscheidung stand immer noch an.

„Bauer sucht Frau“-Jana wird ausgemustert

Ein Blick in die Runde und „Bauer sucht Frau“-Star Peter verkündete seine Wahl der Hofdame. „Ich würde Alina mitnehmen“, gibt der 34-Jährige bekannt. „Sie lächelt viel und das begeistert mich“.

Die Ehrlichkeit hat sich für Jana nicht ausgezahlt. Mit ihrem Geständnis war für den Familienmensch die Entscheidung gefallen. Wie Peter mit der auserwählten Alina die Hof-Woche verbringt, gibt es immer montags um 20.15 Uhr bei RTL zu sehen oder bei dem Streamingdienst TVNOW.

Alle Infos zu „Bauer sucht Frau“ gibt es auf der Themenseite von extratipp.com.

Rubriklistenbild: © Armin Weigel/dpa & Screenshot TVNow

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare