Finale der 16. Staffel

Bauer sucht Frau: Patrick flirtet heftig mit Inka Bause - Antonia erteilt ihm dafür eine Abfuhr

Patrick Romer von „Bauer sucht Frau“ kann es einfach nicht lassen. Beim großen Wiedersehen flirtet der Jungbauer mit Moderatorin Inka Bause und bekommt dafür eine ordentliche Abfuhr von Antonia.

Berlin - Er verdrehte den Frauen reihenweise den Kopf: Patrick Romer (25) war der mit Abstand gefragteste Junggeselle in der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ auf RTL. Tausende von Bewerbungen gingen für den Landwirt vom Bodensee ein, Patrick hatte die Qual der Wahl. Letztendlich entschied sich der Jungbauer für Antonia, Julia und Sofia (Bauer sucht Frau (RTL): Diese Bauern sind heute noch glücklich zusammen).

Patrick und „Bauer sucht Frau“-Moderatorin Inka Bause verstanden sich blendend - sehr zum Missfallen von Antonia

Auch während der Hofdame wurde es bei Patrick Romer nie langweilig. Erst schmiss Antonia Hemmer (21) freiwillig hin, dann ließ der 25-Jährige Sofia und Julia lange zappeln, ehe er sich für letztere entschied. Doch damit nicht genug, denn im großen Finale von „Bauer sucht Frau“ ließ Patrick die Katze aus dem Sack: Der Jungbauer und Julia werden kein Paar, stattdessen befindet sich der Oberschwabe in der Kennenlernphase mit Model Antonia. (Lesen Sie hier: Staffelfinale überrascht Zuschauer - diese Paare sind längst Geschichte)

Bauer sucht Frau: Patrick und Antonia - „Zwei schwierige Menschen“

Selbst nach ihrem freiwilligen Ausstieg wollten die Spekulationen um Antonia und Patrick nicht abreißen. Beim großen Wiedersehen bestätigte sich dann der Verdacht der TV-Zuschauer. Antonia und Patrick geben sich eine Chance, wollen sich besser kennenlernen. Dabei weiß der Jungbauer längst, auf was er sich einlässt, wie er gegenüber Inka Bause erzählte: „Ich und Antonia sind in der Kennenlernphase. Offiziell sind wir nicht zusammen, von meiner Seite gibt es immer noch zu viele Diskrepanzen. Antonia ist kein einfacher Mensch, ich bin kein einfacher Mensch.“

Für Antonia wird es sich zeigen, wie sich das Verhältnis der beiden entwickelt: „Es klappt auf jeden Fall ganz gut zwischen uns und ich hoffe, dass daraus bald etwas Festes wird.“ Doch dann sollte Patrick auf gewisse Dinge verzichten, wenn er das 21-jährige Model von sich überzeugen will. Denn kaum sagte sie diese schönen Worte, flirtete der Jungbauer mit Inka Bause und kassierte dafür böse Blicke und eine heftige Abfuhr.

Bauer sucht Frau: Patrick flirtet mit Inka Bause - und erntet böse Blicke

Bei der Verabschiedung ließ Patrick nochmals seinen ganzen Charme spielen und bedankte sich bei der TV-Moderatorin für alles: „Inka, es hat mich wirklich sehr gefreut. So eine wie Du, nur etwas jünger“, schmeichelte der Jungbauer dem 52-jährigen TV-Star. „Noch eine“, brach es aus Antonia heraus. „Soll ich gleich wieder gehen?“

Während Inka Bause, Patrick Romer und Julia herzlich über diesen - natürlich nicht ernst gemeinten - Spruch lachten, sah man Antonia das Unbehagen an. „Musst Du eigentlich mit jeder Frau flirten?“, wollte sie von Patrick wissen. Die „Bauer sucht Frau“-Fans dürfen gespannt sein, ob aus diesen beiden nicht einfachen Menschen wirklich die große Liebe wird.

Bauer sucht Frau: Alle Informationen zur RTL-Show gibt es auf der Bauer-sucht-Frau-Themenseite von extratipp.com.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa | Christoph Soeder & TVNOW/Stefan Gregorowius

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare