1. extratipp.com
  2. TV
  3. Bauer sucht Frau

„Innerlich gehofft“: Kerstin verlängert ihre Hofwoche bei Bauer Peter

Erstellt:

Kommentare

Peter und Kerstin bei Bauer sucht Frau
Zwischen Peter und Kerstin knistert es gewaltig © RTL

„Bauer sucht Frau“-Kerstin verlängert ihre Hofwoche bei Bauer Peter. Kerstin und Bauer Peter planen ihre gemeinsame Zukunft.

Oberbayern – Bauer Peter und Kerstin haben sich bei „Bauer sucht Frau“ gesucht und gefunden. Die beiden können überhaupt nicht genug voneinander bekommen und Kerstin verlängert ihre Hofwoche bei dem Ackerbauer. Für Jungbauer Peter ist Kerstin seine absolute Traumfrau und auch Kerstin ist Herz über Kopf in Peter verliebt. 

Bei den Turteltauben knistert es gewaltig während Kerstins Besuch auf Peters Bauernhof und sie tauschen sogar innige Küsse aus. Als Dankeschön für die wunderbare Hofwoche bereitete Peter ein romantisches Picknick für seine Kerstin vor. Als Peter dann Kerstin bittet, ihren Aufenthalt zu verlängern, kann diese nur einwilligen. Freudenstrahlend teilt sie der Kamera mit: „Ich habe mich wahnsinnig über die Frage gefreut und habe es innerlich gehofft.“ 

Die Zukunft des jungen Paares ist auch schon besprochen 

In der neusten Folge von „Bauer sucht Frau“ verraten die beiden jetzt auch, wie ihre gemeinsame Zukunft aussehen soll. Denn offenbar meinen sie es ziemlich ernst miteinander, Peter will sogar Kerstins Eltern nach ihrer Hofwoche unbedingt kennenlernen. Er teilt Kerstin schwärmend mit: „Du bist schon die Frau, die ich mir erträumt oder vorgestellt habe. Wirklich. Mich würde es wirklich riesig freuen, wenn sich das weiterentwickelt.“

Die beiden sind überzeugt, dass ihre Beziehung sich weiterentwickeln kann und dass sie eine gemeinsame Zukunft haben werden. 

Die aktuelle Staffel von „Bauer sucht Frau“ läuft immer montags und dienstags um 20.15 Uhr auf RTL.

Auch interessant

Kommentare