Kandidatin steht immer auf Zehenspitzen

Bauer sucht Frau: Irrer Tick von Tatjana bringt TV-Zuschauer zum Ausflippen - sie läuft immer auf Zehenspitzen

Bauer sucht Frau (RTL): Kandidatin Tatjana (48) aus Bayern ist zu Gast bei Bauer Rüdiger. Ein irrer Tick der Blondine bringt die RTL-Zuschauer bei Twitter zum Ausrasten.

Heilbronn - Bei der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ mit Moderatorin Inka Bause kam es am letzten Montag (9.11.2020) zu merkwürdigen Szenen bei Bauer Rüdiger (53) in Baden-Württemberg.

Der Bauer mit 30 Hektar Ackerland mit Erdbeer-, Kartoffel- und Weinanbau, Forst, Hofladen, Gutsschenke, 800 Legehennen, 100 Hähnchen, 30 bis 40 Puten und 10 Schweinen hatte sich für Bewerberin Tatjana (48) entschieden, die mit einem irren Tick für Verwirrung bei „Bauer sucht Frau“ sorgte.

Bei seiner Vorstellung beschrieb er seine Traumfrau so: „Im Idealfall sollte sie groß, blond und blauäugig sein. Gerne zwischen 35 und 50 Jahren alt“. Zwar entspricht die Blondine seinen Vorstellungen, doch ob der „Bauer sucht Frau“-Landwirt mit ihren Eigenheiten klarkommt?

Tatjana läuft bei Bauer Rüdiger ständig auf Zehenspitzen.

Bauer sucht Frau: Irrer Tick von Tatjana bringt TV-Zuschauer zum Ausrasten

Bei Weinbauer und Geflügelzüchter Rüdiger spielten sich am letzten Montag ungewöhnliche Szenen ab: Als der 53-Jährige seine Kandidatin Tatjana das Haus zeigte, lief die Nageldesignerin aus Bayern ständig auf Zehen durchs Haus. Bauer Rüdiger fiel das direkt auf: „Darf ich Dir mal eine diskrete Frage stellen: Warum läufst Du immer auf Zehenspitzen?“

Tatjana erklärt ihren irren Tick so: „Das ist Gewohnheit. So ist ganz andere Aussicht.“ Diese Antwort lässt Rüdiger fragend zurück. „Wir werden das im Laufe der Hofwoche schon sehen, ob sie es schafft, immer auf Zehenspitzen zu laufen.

Tatjana läuft bei "Bauer sucht Frau" immer auf den Zehenspitzen from u/extratipp_com

Viele TV-Zuschauer rasten wegen des Verhaltens der Nageldesignerin bei Twitter regelrecht aus. Hier sind ein paar harmlosere Kommentare bei Twitter zum Hashtag #bauersuchtfrau:

  • „Wieso läuft die jetzt genau die ganze Zeit auf Zehenspitzen?“
  • „Ohne Zehenspitzen wäre sie nur 1.04 Meter“
  • „Zehenspitzen wegen der kurzen Beinchen“

Während der dritten Folge der „Bauer sucht Frau“-Folge am Montag sahen die RTL-Zuschauer, wie Rüdiger und Tatjana gemeinsam im Stall arbeiteten und sich gut verstanden. Der irre Tick der Bayerin scheint für den Bauern kein Hindernis zu sein - auch wenn Tatjana sogar im Stall auf Zehenspitzen zu sehen war.

Bei den anderen Paaren läuft es nicht ganz so harmonisch. Bio-Bäuerin Denise hat bei „Bauer sucht Frau“ eine schwere Entscheidung getroffen und Till Adam nach Hause geschickt - doch dieser verlässt sie mit einem üblen Spruch*.

Rubriklistenbild: © TVNOW

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare