Bauer Thomas sucht nach der Liebe

Bauer sucht Frau: Kandidat Thomas packt aus - Beim Essen sagte ihm RTL, was er zu tun hat

Immer wieder hagelt es Vorwürfe, Sendungen wie „Bauer sucht Frau“ seien fake. Und auch Bauer Thomas hat eine Sache auszusetzen.

Polheim - Obwohl Reality-Shows angeblich (wie der Name schon sagt) die Realität der Dinge widerspiegeln, weiß man im TV oft nicht, was wahr ist und was nicht. Gerade die Z-Promis bekannter Trash-Sendungen reden sich gern aus der Verantwortung - mit der Ausrede, die Sendung gebe nicht die wahren Begebenheiten wider, die Szenen seien zusammengeschnitten worden. Trotzdem hat kein Format die Macht, Menschen Worte in den Mund zu legen. Oder doch?

Ein weiterer Vorwurf lautet, dass angebliche Reality-Shows gescriptet seinen - das heißt, den Darstellern wurde vorgegeben, was sie zu sagen haben. Und auch die Darsteller an sich werden immer wieder hinterfragt. Arbeitet „Bauer sucht Frau“ tatsächlich mit echten Landwirten oder doch mit gecasteten Schauspielern? Jetzt packt ein Bauer der aktuellen Staffel aus. Denn einiges lief nicht ganz so, wie der 42-Jährige es sich vorgestellt hatte.

„Bauer sucht Frau“-Kandidat Thomas packt aus: Das hat ihm beim Dreh nicht gepasst

Erst vor wenigen Tagen machte die RTL-Show „Bauer sucht Frau“ erneut von sich reden. Der Vorwurf? Der Sender habe einen bezahlten Schauspieler eingeschleust. Treue Fans der Kuppelshow werden sich allerdings freuen, dass es dieses Mal nicht um derartige Vorwürfe geht. Bauer Thomas hat zwar ein Problem damit, dass die Produzenten ihm Vorschriften machen, doch dabei geht es lediglich ums Mittagsessen. Der Sender erlaubt dem Liebessuchenden nämlich erst um halb vier zu essen. „Wenn es heißt, um eins gibt es Essen, dann gibt es bei mir um eins Essen“, so Thomas Klee zur Gießener Allgemeine, doch er lacht, während er es sagt.

Ansonsten sei während des Drehs zu 95 % alles so gelaufen, wie der Landwirt es sich vorgestellt hatte. Thomas habe sich sogar so gut mit den Mitarbeitern der Produktion verstanden, dass der Abschied ziemlich emotional gewesen sei. Und auch von seinen drei auserwählen Frauen war der Bauer ganz hin und weg. „Eine schöner als die andere und wie sie strahlen. Ich bin ganz sprachlos“, begrüßt der „Bauer sucht Frau“-Kandidat die Damen. Ob die Richtige für ihn dabei ist?

„Bauer sucht Frau“-Kandidat Thomas ist überwältigt von den drei Frauen, die er auf seinen Hof eingeladen hat

Rubriklistenbild: © TVNOW

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare