1. extratipp.com
  2. TV
  3. Bauer sucht Frau

„Er hat sie nicht verdient“: Fans sauer, weil Bauer Nils Sabrina nach Hause schickt

Erstellt:

Kommentare

Nils und Sabrina bei Bauer sucht Frau
Kein Happy-End bei Bauer Nils? Er erteilt Sabrina einen Korb © RTL

Die Fans von Bauer sucht Frau sind wütend. Die Entscheidung von Bauer Nils, Hofdame Sabrina nach Hause zu schicken, können sie nicht nachvollziehen.

Odenwald – In der erfolgreichen RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ versuchen Bauer und Hofbesitzer seit der Erstausstrahlung der Sendung im Jahr 2005 die ganz große Liebe zu finden. Auch der Mutterkuhhalter Nils (33), der im Odenwald lebt, möchte im Rahmen der Reality-TV-Show die richtige Partnerin für sich finden.

Deshalb bekam der schwerhörige Bauer Besuch von Kandidatin Sabrina, die ihn zunächst damit beeindruckte, dass sie auf seinem Hof mit anpacken konnte und ihm hilfsbereit zur Seite stand. Zahlreiche Fans der beliebten Kuppelshow drückten auf Social-Media-Plattformen wie Twitter und Facebook nun ihren Ärger darüber aus, dass Bauer Nils Sabrina trotz ihres liebenswürdigen Charakters und ihrer Bemühungen auf seinem Hof wieder nach Hause schickt. Bauer Nils wurde gegenüber Sabrina zuvor sogar richtig gemein, als er in der TV-Show nach weniger als fünf Minuten hart über ihre fehlende Erfahrung mit seinem geliebten Kraftsport urteilte.

Zahlreiche Fans verstehen die Entscheidung von Bauer Nils nicht 

So waren die Twitter-Nutzer sauer darüber, dass Bauer Nils Sabrina zunächst bei den anfallenden Arbeiten auf seinem Hof mithelfen ließ und ihr dann jedoch den Laufpass gab. Einer der User verkündete wütend: „Erst mal bei der Ernte helfen und Kuchen backen lassen. Ehrenmann. Nicht“. Und auch in den Facebook-Kommentaren geben viele Zuschauer der Sendung preis, dass sie die Entscheidung von Bauer Nils nicht nachvollziehen können. Eine Facebook-Nutzerin betonte dabei, dass Sabrina etwas viel Besseres als den Mutterkuhhalter verdient hätte. Die Userin des sozialen Netzwerks verkündete: „Das Mädchen kann sich dankbar schätzen, denn sie hat etwas viel Besseres verdient.“ 

Auch interessant

Kommentare