Till Adam

Bauer sucht Frau: Alles Fake? Kandidat enttarnt sich bei Stallarbeiten selbst als Schauspieler

Bauer sucht Frau: Ist bei der Flirtshow mit Inka Bause alles gefaket? Kandidat Till Adam (31) enttarnt sich bei Stallarbeiten auf dem Hof von Denise (32) in Höxter selbst als Schauspieler mit seinem ungeschickten Verhalten. 

Höxter - Die neue Staffel „Bauer sucht Frau“ beschert RTL ein Millionenpublikum und eine traumhafte Einschaltquote: Durchschnittlich 5,09 Millionen Zuschauer verfolgten am Montagabend die zweite Folge der neuen Staffel von „Bauer sucht Frau“. Doch über der Flirtshow mit Moderatorin Inka Bause (51, aus Leipzig) ziehen seit dem Staffelstart dunkle Wolken auf. Grund für den Ärger ist Till Adam.

Bauer sucht Frau: Eindeutige Hinweise, dass Till Adam ein Schauspieler ist

Der 31-jährige Muskelmann nahm bereits bei „Die Bachelorette“, „Love Island“ und zuletzt „Temptation Island“ teil. Viele TV-Zuschauer witterten sofort Betrug. Bei der ersten Folge von „Bauer sucht Frau“ am 26.10.2020 gab es einen eindeutigen Hinweis, dass Moderatorin Inka Bause mit bezahlten Schauspielern arbeitet. Doch damit nicht genug: Kurz darauf packte die ehemalige Kandidatin Christa Haberl über Till Adam aus, der um das Herz von Denise Mundig kämpft.

Schon in der ersten Folge am 26.10.202 gab es einen eindeutigen Hinweis, dass Moderatorin Inka Bause mit bezahlten Schauspielerin arbeitet.

Bauer sucht Frau am Montag: Till Adam hat von Stallarbeit keine Ahnung

Doch nun, nach Ausstrahlung der zweiten Folge am Montagabend um 20.15 Uhr bei RTL (hier bei TVNOW), gibt es einen neuen Hinweis, dass RTL Schauspieler engagiert. Kandidat Till Adam enttarnte sich bei Stallarbeiten selbst als Schauspieler. Wir erinnern uns: Till behauptete, auf einem Bauernhof aufgewachsen zu sein, ein Vater hatte „viele Tiere“.

Als er dann aber bei Denise auf dem Hof in Höxter im Kuhstall selbst mitanpacken sollte, wurde es offensichtlich: Till Adam hat von Stallarbeit keine Ahnung. Sieht so jemand aus, dessen Vater Bauer war? Wohl eher nicht.

Till Adam im Kuhstall - kurisose Szenen bei Bauer sucht Frau. Till Adam enttarnt sich selbst

„Von der Arbeit erhoffe ich mir von Till zu sehen, wie er sich da anstellt“, erklärte Denise noch kurz bevor Till im Muskelshirt und Sneakern den Kuhstall betrat. Doch spätestens als Till Adam zur Forke griff, war für Pferdewirtin Denise klar, dass der Reality-TV-Star keine Ahnung hatte, was er da macht.

Till Adam enttarnte sich quasi selbst: „Sah ein bisschen witzig aus, auch wie er die Forke festgehalten hat. Gut ist, dass er sie zumindest richtig herum gehalten hat.“ Die TV-Bilder machten die peinliche Situation im Kuhstall für Till Adam nicht besser. Der Reality-TV-Star wirkte unsicher und die Arbeit schien ihm völlig fremd.

Till Adam bei Stallarbeiten auf dem Hof in Höxter bei Denise.

Über 12.000 TV-Zuschauer halten Till Adam für einen Schauspieler

Kaum vorzustellen, dass sich Till Adam selbst bei „Bauer sucht Frau“ beworben hat. Der Muskelprotz passt so gar nicht in das RTL-Format mit Inka Bause. Viel wahrscheinlicher halten es die meisten TV-Zuschauer (ca.76 % bei einer extratipp.com*-Umfrage mit über 12.000 Teilnehmern), dass einige Bauern Schauspieler sind und über Agenturen von RTL gebucht wurden. Ein RTL-Sprecherin sagte gegenünber extratipp.com* zu den Fake-Vorwürfen, Till Adam habe sich selbst beworben.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © TVNOW

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare