Dicke Luft

Bauer sucht Frau: Eiszeit zwischen Thomas und Nicole - Landwirt beichtet den wahren Grund

Dicke Überraschung beim Finale von „Bauer sucht Frau“: Statt Liebe herrscht Eiszeit zwischen Thomas und Nicole. Nun verrät der Schweinebauer den wahren Grund.

Berlin - Beim großen Wiedersehen von „Bauer sucht Frau“ erlebte der RTL-Zuschauer einige Überraschungen: Während die TV-Landwirte Lutz und Thomas K. ihre große Liebe fanden, gingen die anderen Bauern mehr oder weniger leer aus oder versuchten es über Umwegen (Stichwort: Patrick). Auch bei Schweinebauer Thomas U. (38) und der Wienerin Nicole (39) sah es lange Zeit richtig gut aus. Die beiden wirkten verliebt über beide Ohren. Beim Staffelfinale war davon nichts mehr zu sehen - im Gegenteil: Es herrscht Eiszeit! (Lesen Sie hier: Bauer sucht Frau (RTL): Staffelfinale überrascht Zuschauer - diese Paare sind längst Geschichte)

In den vergangenen Folgen von „Bauer sucht Frau“ konnten sich die TV-Zuschauer sicher sein: Zwischen Thomas und Nicole hat es gefunkt. Die beiden sprachen über innige Gefühle, Nicole erzählte dem Schweinebauer von ihrer schwersten Zeit, als sie vier Monate im Koma lag. Die Fernbeziehung - zwischen den beiden liegen über 800 Kilometer - sollte den beiden nichts anhaben. Doch warum gibt es nun dicke Luft? Thomas hat endlich den wahren Grund gebeichtet.

Bauer sucht Frau: Inka Bause trifft auch eine sehr gekränkte Nicole

Thomas U. aus dem Landkreis Aschaffenburg und die Wienerin Nicole machten nicht nur die TV-Zuschauer sprachlos, als die beiden sich beim großen Wiedersehen von „Bauer sucht Frau“ keines Blickes würdigten. Auch Moderatorin Inka Bause machte große Augen, als sie die - nicht nur räumliche - Distanz zwischen den beiden bemerkte.

Inka Bause wirkte sprachlos, als sie die dicke Luft zwischen Thomas und Nicole beim Finale von „Bauer sucht Frau“ spürte

„Habt Ihr Euch schon begrüßt?“, wollte Inka Bause von den ehemaligen Turteltäubchen wissen. „Ja, aber habe keine Antwort bekommen“, so die enttäuschte Nicole. Man spürte der Wienerin an, dass sie sehr gekränkt war. Als Inka Bause wissen wollte, was nach der Hofwoche geschah, gab es von Nicole nur ein „Kein Kommentar“. Auch die Hofwoche empfindet die 39-Jährige mittlerweile als eher emotionslos. Vorbei sind die Glücksgefühle.

Bauer sucht Frau: Thomas U. beichtet den wahren Grund für Trennung

„Nicole zu sehen, war etwas kalt. Ich habe mir schon erhofft und gewünscht, dass die Situation etwas entspannter abläuft“, so Thomas. Immerhin wollte der Schweinebauer mit Inka Bause über die Trennung beim großen Finale von „Bauer sucht Frau“ sprechen. „Wir waren zusammen im Urlaub nach der Show, aber bei mir sprang der Funken letztendlich einfach nicht über“, berichtet Thomas über die gemeinsame Zeit nach „Bauer sucht Frau“ (Diese Bauern sind heute noch glücklich zusammen).

Während Nicole mit sich „im Reinen ist“ und die „Hofwoche als Erfahrung“ nüchtern betrachtet, geht die Suche nach der großen Liebe für Thomas U. weiter. Seit über zehn Jahren ist der Schweinebauer nun schon Single. Hier konnte auch Liebesgöttin Inka Bause nicht helfen.

Bauer sucht Frau: Alle Informationen zur RTL-Show gibt es auf der Bauer-sucht-Frau-Themenseite von extratipp.com.

Rubriklistenbild: © TVNOW / Stefan Gregorowius

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare