Bauer sucht Frau (RTL): Die Besetzung der aktuellen Staffel - alle Kandidaten

Köln - Die 15. Staffel von Bauer sucht Frau ist zu Ende. Das von Inka Bause (51) moderierte RTL-Format holte abermals Top-Quoten. Diese elf Kandidaten waren bei Bauer sucht Frau dabei:

  • Burkhard (45), Pferdewirt aus Ostfriesland. Der Landwirt ist hauptberuflich Maschinenführer im Straßenbau. 15 Pferde, zehn Ponys und ein Hund leben auf seinem Hof.
  • Christian (33), Bauer aus dem Landkreis Celle. Der RTL-Kandidat hat keinen Nebenerwerb. Der Hof steht auf 300 Hektar Ackerland, die auch als Mischbetrieb betrieben werden.
  • Christopher (30), lebt im Landkreis Cuxhaven. Den Hof hat der Landwirt von seinen Eltern übernommen. 35 Milchkühe gilt es zu versorgen, dazu weitere 50 Rinder.
  • Thomas (48), der Viehhändler hat seinen Hof in Ostfriesland. Jedes der 40 Rinder hat einen eigenen Namen. Tattoo-Fan, seine Kinder leben mit ihm auf dem Hof.
  • Henry (49), in der Grafschaft Bentheim züchtet der eigentliche Baumaschinenführer Alpakas. Der größte Wunsch des Bauern: Endlich eine Frau zum Heiraten zu finden.
  • Jürgen (63), Rentner und Landwirt. Auf dem Hof im Wartburgkreis leben noch die Tochter mit Schwiegersohn und zwei Kindern. Mehrere Tiere, darunter ein Schwein.
  • Kai (41), der gelernte Betriebselektriker ist Bauer im Nebenjob. Der Vater eines Sohnes macht in Ackerbau, hat außerdem vier Schafe und sechs Ziegen.
  • Rudi (49), lebt in Paraguay. Der Landwirt ist gläubiger Christ und seit zehn Jahren Single. Auf seinem Hof leben mehrere Rinder. Rudi ist Teil von Bauer sucht Frau international.
  • Thomas (27), mit 2,11 Meter der mit Abstand größte Teilnehmer der 15. Bauer-sucht-Frau-Staffel. Der Landwirt bewirtschaftet 130 Milchkühe, 2 Bullen sorgen für Nachwuchs.
  • Sven (54), die 200 Rinder grasen im Landkreis Potsdam-Mittelmark. Die Mutter des Landwirts lebt mit auf dem Hof. Svens Markenzeichen: Seine langen Haare.
  • Michael (30), genannt der Macho-Bauer. Vergraulte Kandidatin Conny (27), weil er Carina (30) zurückholte. Die ist aber auch wieder weg, sagt heute, Michael sei "fake".

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare