1. extratipp.com
  2. TV
  3. Bauer sucht Frau

Anna Heiser stocksauer auf RTL: Sender zeigt trotz Verbot Fotos ihres Sohnes

Erstellt:

Von: Alica Plate

Kommentare

Anna Heiser stocksauer auf RTL: Sender zeigt trotz Verbot Fotos ihres Sohnes
Anna Heiser stocksauer auf RTL: Sender zeigt trotz Verbot Fotos ihres Sohnes © Screenshot/Instagram/anna_m._heiser

Macht Anna Heiser das Gesicht ihres Sohnes auf Instagram immer unkenntlich, kursieren nach einem TV-Dreh nun Bilder ihres Sohnes im Netz. Die hübsche Blondine denkt deshalb nun über drastische Schritte nach.

Namibia - Seit der Teilnahme bei „Bauer sucht Frau“, moderiert von Inka Bause ist das Interesse der Fans an Gerald und Anna Heiser, die sich in der Show kennen und lieben lernten, extrem. Auf Instagram nimmt die hübsche Blondine ihre Follower deshalb täglich mit und gewährt ihnen einen Einblick in ihr Leben.

Anna Heiser schäumt vor Wut.
Anna Heiser schäumt vor Wut. © TVNOW

Dabei achtet die gebürtige Polin darauf, dass die Privatsphäre ihres Söhnchens Leon, der im Januar 2021 zur Welt kam, geschützt wird. Während sie das Gesicht ihres Kindes immer blurrt, kursieren nach einem TV-Dreh nun Bilder im Netz, auf denen Leons Gesicht zu erkennen ist. Und das, obwohl es mit Anna und Gerald im Vorfeld ganz anders abgesprochen war. Die 31-Jährige schäumt vor Wut.

Hier zum kostenlosen „Bauer sucht Frau“-Newsletter anmelden* und über die Landwirte informiert bleiben.

Bauer sucht Frau: RTL zeigt das Gesicht von Anna und Geralds Sohn

Für eine Spezialfolge von „Bauer sucht Frau – Nachwuchs auf den Höfen“ gewährten Anna und Gerald Heiser nach ihrer Teilnahme an der TV-Show den Kameras nun erneut einen Einblick in ihr Leben. Im Gespräch mit Inka Bause plauderten die beiden über die Zeit nach „Bauer sucht Frau“ und wie sich ihr Leben mit der Geburt ihres Sohnes verändert hat. Doch die Ausgabe könnte die letzte gewesen sein, in der sich die drei vor der Kamera zeigen. Denn obwohl das TV-Paar im Vorfeld mit dem Sender abgesprochen hat, das Gesicht ihres Sohnes unkenntlich zu machen, kursieren nun Bilder im Netz.

„Ich bin irgendwie enttäuscht und sauer auf mich selbst, dass seit der letzten ‚Bauer sucht Frau‚-Sendung die Fotos vom Leon doch im Internet kursieren“, gibt die 31-Jährige enttäuscht auf Instagram bekannt. Denn die Privatsphäre ihres Sohnes zu schützen, ist für Anna und Gerald extrem wichtig. Aus diesem Grund haben sie im Vorfeld abgesprochen, Leons Gesicht nicht zu zeigen, doch dies leider nicht vertraglich festgehalten. „Und die Sendung wurde von jemand anderem geschnitten, sodass da auch nicht mehr drauf geachtet worden ist“, so der TV-Star weiter. (Bauer sucht Frau“: Diese Paare sind noch zusammen)

Ein Vorfall, der Anna extrem verärgert, weshalb sie sogar über einen drastischen Schritt nachdenkt. Die hübsche Blondine würde nun nicht nur alles daran setzen, diese Bilder aus dem Internet löschen zu lassen, sondern stellt sogar seit dem Fauxpas in Frage, sich überhaupt nochmal vor der Kamera zu zeigen. „Vielleicht dürfen wir einfach nicht mehr drehen“, zieht die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Kandidatin in Betracht. Eine Überlegung, die sicherlich den wenigsten Fans des Paares schmecken wird.

Auch interessant

Kommentare