1. extratipp.com
  2. TV

„Warum erlaubt RTL sowas“: Fans wegen „Bauer sucht Frau“-Nicos Verhalten stinksauer

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Nico und Nicola von Bauer sucht Frau International
Nico und Nicola kannten sich schon vor den Dreharbeiten. Unverhofft verliebten sie sich ineinander. © RTL

Die Fans von „Bauer sucht Frau international“ sind mit der Entscheidung eines Bauern ganz und gar nicht zufrieden: Bauer Nico lässt seine Nicola in sein kleines Paradies ziehen. Fans können seine Entscheidung nicht fassen. 

Costa Rica - Weder der Bauer Nico noch die Fans können es fassen. Der Bio-Landwirt hat nun bei „Bauer sucht Frau international“ seine große Liebe gefunden. Nico meint: „Als das alles angefangen hat, habe ich gedacht, dass ich bis zum Ende Single bleibe.“ Die Fans sind mit seiner Entscheidung allerdings nicht einverstanden. 

Die 38-jährige Teilnehmerin hatte durch ihre Art für heftigen Zickenkrieg unter den Anwerberinnen gesorgt.  Fans äußern sich auf Facebook entsetzt und greifen den Bio-Bauern Nico an: „Was er abgezogen hat, ist das allerletzte. Warum sollten noch zwei Damen verarscht werden, wenn seine Entscheidung schon fest stand?“ Weitere hetzten Fans gegen RTL.

„…Warum erlaubt RTL sowas denn überhaupt wenn man sich vorher kennt…“

Nicht nur der Bauer Nico wird angegriffen, auch am Sender RTL wird heftig Kritik ausgeübt. Fans meinen, RTL habe das alles vorbestimmt. Denn Nico und seine Auserwählte kannten sich schon vor der Show. Weiter wird diskutiert, weshalb RTL in solchen Fällen nicht eingreift und es verbietet, Kandidaten zu nehmen, die sich bereits vorher schon kennen würden. 

„Ich finde, die passen gut zusammen“ – Auch positive Resonanz 

Doch es gibt nicht nur Hate-Kommentare zu lesen. Zahlreiche Fans wünschen dem Bauern und seiner neuen großen Liebe Glück für die Zukunft. „Er ist total in love…“ oder „Die sind echt, ich wünsche denen das Glück“. Ob es sich um eine echte anhaltende Liebe handelt, wird sich bestimmt noch zeigen. 

Auch interessant

Kommentare