Ioannis Amanatidis

„Aufgegangen wie ein Luftballon“: „Die Alm“-Fans spotten über Figur von „Bachelorette“-Ioannis 

„Aufgegangen wie ein Luftballon“: „Die Alm“-Fans spotten über Figur von „Bachelorette“-Ioannis 
+
„Aufgegangen wie ein Luftballon“: „Die Alm“-Fans spotten über Figur von „Bachelorette“-Ioannis.

„Aufgegangen wie ein Luftballon“: Einige „Die Alm“-Fans sind anscheinend verwundert über die Figur von Favorit Ioannis Amanatidis, der die ProSieben-Show am Donnerstag verlassen musste. Bei der Bachelorette 2020 sah der Frauenschwarm noch ganz anders aus. 

München - Ioannis Amanatidis (31) musste am Donnerstagabend „Die Alm“ bei ProSieben verlassen. Der Grieche wurde von Eddy rausgewählt. Der „Bachelorette“-Teilnehmer 2020 galt als Favorit auf den Gewinn der Realityshow, muss nun aber seine Koffer packen.Am Donnerstagabend sorgten 490.000 junge Zuschauerinnen und Zuschauer für lediglich 7,9 Prozent Marktanteil für ProSieben in der Zielgruppe. Das ist so ziemlich das Niveau, auf das die Show bereits vor zwei Wochen gefallen war. 

Während seiner Zeit bei „Die Alm“ (hier alle Teilnehmer) eckte der Schönling mit DSDS-Sängerin Katharina Eisenblut an (DSDS-Star Katharina Eisenblut auf offener Straße angespuckt), war bei den meisten Bewohnern aber recht beliebt. Am Ende hat es für den Wassermann dennoch nicht gereicht.

Während Ioannis bei „Die Bachelorette“ 2020 noch mit seinem muskulösem Körper für Begeisterung bei den weiblichen Zuschauern sorgte, wunderten sich am Donnerstag einige ProSieben-Zuschauer über die Figur des 31-Jährigen. Beim Duschen mit Paris konnten die Zuschauer einige Fettpölsterchen beim Bachelorette-Teilnehmer erkennen. Es scheint, als habe der Grieche, der das Herz von Melissa Damilia 2020 nicht erobern konnte, einige Kilos draufgepackt und einige Muskeln verloren.

Links: Ioannis 2020 bei der „Bachelorette. Rechts: Ioannis bei „Die Alm“ auf ProSieben.

„Aufgegangen wie ein Luftballon“: „Die Alm“-Fans spotten über Figur von „Bachelorette“-Ioannis 

In den Sozialen Netzwerken blieb die optische Verwandlung von Ioannis Amanatidis nicht unbemerkt. „Der ist aufgegangen wie ein Luftballon“, kommentiert ein User in einem Instagram-Livestream zur ProSieben-Show. Auch andere User sind von der Figur des Griechen verwundert.

Ob Ioannis eine Fitnesspause eingelegt hat seit seiner Teilnahme bei „Die Bachelorette“ oder sich einfach so gut findet, wie er ist und auf Sport verzichtet, bleibt offen. Bodyshaming finden beinahe alle User in den Sozialen Netzwerken daneben., auch die bösen Kommentare zu Ioannis‘ Figur bleiben nicht ungerügt. „Er ist ein Mann und steht zu sich“, kommentiert Ute unter einem Facebook-Post und verteidigt Ioannis.

Wie es für den gutaussehenden Griechen nach seinem Aus bei „Die Alm“ weitergeht, ist völlig offen. Mehr zum Thema: Nach 10 Jahren Pause ist es wieder soweit: Die Sendung „Die Alm“ (ProSieben) startet in die dritte Staffel. Alle Infos zu den Sendezeiten gibt es hier.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare