Welt

Mondmission Artemis 1: Weiter weg als Apollo 13 - „Orion“-Kapsel erreicht neuen Entfernungsrekord

Mondmission Artemis 1: Weiter weg als Apollo 13 - „Orion“-Kapsel erreicht neuen Entfernungsrekord
Welt

SpaceX schießt „Starlink“-Satelliten ins Weltall – Lichterketten sind am Himmel zu sehen

SpaceX schießt „Starlink“-Satelliten ins Weltall – Lichterketten sind am Himmel zu sehen
Welt

Himmelsspektakel im November: Rasende Feuerbälle erleuchten die Nacht

Himmelsspektakel im November: Rasende Feuerbälle erleuchten die Nacht
Wie in Hollywood: NASA schießt Asteroiden-Mond ab – Ergebnisse „ziemlich unglaublich“
Welt

Wie in Hollywood: NASA schießt Asteroiden-Mond ab – Ergebnisse „ziemlich unglaublich“

Wie in Hollywood: NASA schießt Asteroiden-Mond ab – Ergebnisse „ziemlich unglaublich“
Welt

3D-Modelle lassen staunen

Sehen aus wie gefrorene Cupcakes: Unglaubliche Bilder von Jupiter-Stürmen veröffentlicht

Sehen aus wie gefrorene Cupcakes: Unglaubliche Bilder von Jupiter-Stürmen veröffentlicht
Welt

Jupiter in Opposition zur Sonne

Sterne im September – die Planeten sind am Nachthimmel wieder sichtbar
Sterne im September – die Planeten sind am Nachthimmel wieder sichtbar
Welt

„Voyager Station“

Weltraum-Hotel soll 2027 eröffnen: Ein Ziel für den boomenden Weltraumtourismus

Der Weltraumtourismus nimmt an Fahrt auf und soll ein Ziel im Weltall bekommen: Ein Hotel, das bereits 2027 eröffnen soll. Doch wer kann sich das leisten?
Weltraum-Hotel soll 2027 eröffnen: Ein Ziel für den boomenden Weltraumtourismus
Welt

Weltraum

Abbildung vom Unsichtbaren: Erstes Bild von schwarzem Loch im Zentrum der Milchstraße

Forscher präsentieren die erste Aufnahme eines Schwarzen Lochs im Zentrum unserer Galaxie – ein besonderes Teleskop macht die Abbildung des Unsichtbaren möglich.
Abbildung vom Unsichtbaren: Erstes Bild von schwarzem Loch im Zentrum der Milchstraße
Welt

Faszinierendes Himmelsspektakel

Komet löst Sternschnuppenschauer aus: Im Mai regnen Feuerbälle vom Nachthimmel

Im Mai hat man nicht nur einmal die Chance, einen Blick auf Sternschnuppen zu erhaschen. Denn in diesem Monat sind die Eta-Lyriden und die Arietiden unterwegs.
Komet löst Sternschnuppenschauer aus: Im Mai regnen Feuerbälle vom Nachthimmel
Welt

HR 6819

Erdnächstes Schwarzes Loch entpuppt sich als „Vampirstern“

Erdnächstes Schwarzes Loch entpuppt sich als „Vampirstern“
Welt

Skurrile Atmosphäre mit Metallwolken

Hubble-Daten liefern neue Erkenntnisse: Auf heißem Jupiter könnte es flüssige Edelsteine regnen

Im Weltall gibt es Phänomene, die nur schwer vorstellbar sind. Forschern ist es nun gelungen, die Atmosphäre eines sogenannten heißen Jupiter zu analysieren.
Hubble-Daten liefern neue Erkenntnisse: Auf heißem Jupiter könnte es flüssige Edelsteine regnen
Welt

SpaceX als Schutzschild der ISS

Elon Musk will Internationale Raumstation nach Russland-Drohung vor „unkontrolliertem Absturz“ retten

Elon Musk reagierte auf die Warnung Russlands an die USA, dass die gemeinsame Mission auf der Internationalen Raumstation gefährdet sei. Er würde sie mit SpaceX retten.
Elon Musk will Internationale Raumstation nach Russland-Drohung vor „unkontrolliertem Absturz“ retten
Welt

Am 22.2.2022

„Potenziell gefährlich“: Asteroid nähert sich der Erde - Über ein Jahrzehnt kam keiner dem Planeten so nah

Laut Berechnungen der NASA wird in wenigen Tagen ein großer Asteroid an der Erde vorbeifliegen. Seit über einem Jahrzehnt kam dem Planeten kein anderer so nah.
„Potenziell gefährlich“: Asteroid nähert sich der Erde - Über ein Jahrzehnt kam keiner dem Planeten so nah
Welt

Seltsame Eigenarten

Forscher entdecken „rätselhafte Sternart“, die unsere Vorstellung weit übersteigt

Wissenschaftler haben eine Sternart entdeckt, die ihnen Rätsel aufgibt: Sie weisen eine unbekannte Eigenart auf, die sie von der gängigen Sternentwicklung unterscheidet.
Forscher entdecken „rätselhafte Sternart“, die unsere Vorstellung weit übersteigt
Welt

Einsteins Theorie bestätigt

NASA-Forscher beobachten, wie etwas aus einem Schwarzen Loch herauskommt

Schwarze Löcher sind bekannt dafür, alles in sich verschwinden zu lassen. Forscher haben nun jedoch Licht auf der Rückseite eines Schwarzen Lochs beobachtet.
NASA-Forscher beobachten, wie etwas aus einem Schwarzen Loch herauskommt
Welt

Weltraumforschung

Nasa von Mars-Entdeckung überrascht: „Diesen Beweis kann man nicht verstecken“

Forschende der Nasa machen eine erstaunliche Entdeckung auf dem Mars. Mit dieser wird eine schon länger bestehende Theorie bestätigt.
Nasa von Mars-Entdeckung überrascht: „Diesen Beweis kann man nicht verstecken“
Welt

Sternsystem mit bloßem Auge erkennbar

Schwarzes Loch in nächster Nähe zur Erde entdeckt: Begleitsterne mit bloßem Auge erkennbar

Schwarzes Loch in nächster Nähe zur Erde entdeckt: Begleitsterne mit bloßem Auge erkennbar
Welt

Weltall

Wird der Pluto bald wieder ein Planet? US-Astronomen mit neuen Argumenten

Ein US-Forschungsteam fordert, dass Zwergplanet Pluto bald wieder als Planet definiert werden soll. Das Team argumentiert mit jahrhundertealten Erkenntnissen.
Wird der Pluto bald wieder ein Planet? US-Astronomen mit neuen Argumenten
Welt

Weltraumforschung

Mars: Strahlung ist tödlich für Menschen – doch Nasa-Rover macht Hoffnung

Die Strahlung auf dem Mars ist tödlich für Menschen. Nun gibt es allerdings neue Details, die hoffen lassen – dank Nasa-Rover „Curiosity“.
Mars: Strahlung ist tödlich für Menschen – doch Nasa-Rover macht Hoffnung
Welt

Roter Planet

Mars: Nasa-Landegerät „InSight“ entdeckt Erstaunliches im Innern des roten Planeten

Der Nasa-Lander „InSight“ ermöglicht es, tief unter die Oberfläche des Mars zu schauen. Dort sind erstaunliche Ereignisse aus der Vergangenheit zu entdecken.
Mars: Nasa-Landegerät „InSight“ entdeckt Erstaunliches im Innern des roten Planeten
Welt

Verschmelzung von zwei schwarzen Löchern

Zwei Schwarze Löcher kollidierten so hart, dass sie das Raum-Zeit-Kontinuum störten

Im Weltall kam es zu einer Kollision von zwei Schwarzen Löchern. Noch nie zuvor konnte ein Mensch einen solchen Vorgang beobachten.
Zwei Schwarze Löcher kollidierten so hart, dass sie das Raum-Zeit-Kontinuum störten
Welt

Weltraumforschung

Exoplanet GJ 1132: Nasa-Bild zeigt zweite Atmosphäre auf erdähnlichem Planeten

Weil er der Erde sehr ähnlich ist, war der Exoplanet GJ 1132 schon bei seiner Entdeckung 2015 eine kleine Sensation. Nun rückt der mysteriöse Exoplanet wieder in den Fokus. 
Exoplanet GJ 1132: Nasa-Bild zeigt zweite Atmosphäre auf erdähnlichem Planeten
Welt

Start am 10. November

Nasa ändert Pläne: Matthias Maurer muss weiter auf ISS-Start warten

Der deutsche Astronaut Matthias Maurer muss sich weiter gedulden. Der Start seiner Rakete wurde erneut verschoben – Nasa und SpaceX stehen vor einer komplizierten Situation.
Nasa ändert Pläne: Matthias Maurer muss weiter auf ISS-Start warten
Welt

Meteorit schlägt neben schlafender Frau ein

Ein Meteorit jagt einer Frau in Kanada im Schlaf einen großen Schrecken ein. Als sie erwacht, sieht sie ein Loch in der Decke und einen Stein auf ihrem Kissen.
Meteorit schlägt neben schlafender Frau ein
Welt

Erde reflektiert weniger Sonnenlicht und erscheint im Weltall dunkler

Eine neue Erkenntnis aus der Astronomie verblüfft die ganze Fachwelt der Weltraumforschung.
Erde reflektiert weniger Sonnenlicht und erscheint im Weltall dunkler
Welt

„Captain Kirk“-Schauspieler William Shatner war im Weltall – Kapsel ist sicher gelandet

Der „Captain Kirk“-Schauspieler William Shatner war im Weltall. Eine Rakete von Blue Origin hat ihn und drei weitere Crew-Mitglieder in die Schwerelosigkeit gebracht. Der Ticker zum Nachlesen.
„Captain Kirk“-Schauspieler William Shatner war im Weltall – Kapsel ist sicher gelandet
Welt

Asteroid oder Komet?

„Kosmischer Zwitter“ lässt Forscher staunen: „Eines von nur etwa 20 Objekten“

Ein altbekanntestes Weltraum-Objekt verhält sich plötzlich anders als erwartet - und Forscher staunen.
„Kosmischer Zwitter“ lässt Forscher staunen: „Eines von nur etwa 20 Objekten“
Welt

US-Forschung zum Weltall

Leben auf dem Mars doch möglich? Neue Erkenntnis verblüfft

Werden Menschen irgendwann auf dem Mars leben können? US-Forscher haben sich der Beantwortung dieser Frage mit einer Studie genähert.
Leben auf dem Mars doch möglich? Neue Erkenntnis verblüfft
Welt

Drei Jahre nach ihrem Start

Spektakuläre Bilder geschafft: Raumsonde fliegt ganz nah an sonnennächstem Planeten vorbei

Die Raumsonde „BepiColombo“ übermittelte die ersten Fotos des Planeten Merkur an die Erde. Mit seiner aus großen Kratern bestehenden Oberfläche erinnert er an den Mond.
Spektakuläre Bilder geschafft: Raumsonde fliegt ganz nah an sonnennächstem Planeten vorbei
Welt

„Mars Dune Alpha“

Nasa sucht Freiwillige für „analoge“ Mars-Mission

Wer zum Mars fliegt, muss viele Herausforderungen bewältigen. Die Nasa sorgt vor – und sucht Neugierige für eine „Analog-Mission“.
Nasa sucht Freiwillige für „analoge“ Mars-Mission
Welt

Raumfahrt

Mars-Besiedelung: Raumfahrende könnten Beton aus Bestandteilen von Blut und Urin herstellen

Der Transport von Materialien auf den Mars ist teuer. Wer dorthin reist, müsste viele dort vorhandene Ressourcen nutzen. Das scheint möglich.
Mars-Besiedelung: Raumfahrende könnten Beton aus Bestandteilen von Blut und Urin herstellen
Welt

Forschung

Suche nach Leben im Weltall – Könnten Pinguine der Schlüssel sein?

Bei der Suche nach Leben im Weltall wagen Forscher einen neuen Schritt. Im Mittelpunkt der Studien stehen Pinguine.
Suche nach Leben im Weltall – Könnten Pinguine der Schlüssel sein?