Was sich alles ändern soll

„Fliegende Festung“: Trump bestellt neue Air Force One für Milliarden-Betrag 

„Fliegende Festung“: Trump bestellt neue Air Force One für Milliarden-Betrag 
Trump wollte May den Brexit erklären: „Aber sie hat nicht gehört“
Trump wollte May den Brexit erklären: „Aber sie hat nicht gehört“
„Sehr netter Kommentar“: Trump freut sich über Post aus Pjöngjang  
„Sehr netter Kommentar“: Trump freut sich über Post aus Pjöngjang  

Klare Ansage vor Nato-Gipfel: Trump nimmt sich Bündnispartner zur Brust

Klare Ansage vor Nato-Gipfel: Trump nimmt sich Bündnispartner zur Brust

US-Senat: Russland mischte sich in Trump-Wahl ein

US-Senat: Russland mischte sich in Trump-Wahl ein

US-Handelsstreit mit Kanada und EU spitzt sich weiter zu

US-Handelsstreit mit Kanada und EU spitzt sich weiter zu

US-Regierung will Kinder von Einwandererfamilien länger in Gewahrsam behalten

US-Regierung will Kinder von Einwandererfamilien länger in Gewahrsam behalten

US-Präsident plauderte munter drauf los

Donald Trump nimmt Anruf in Air Force One entgegen - er ahnt nicht, mit wem er spricht

Donald Trump nimmt Anruf in Air Force One entgegen - er ahnt nicht, mit wem er spricht

Kreml teilt mit

Gipfel von Putin und Trump findet am 16. Juli in Helsinki statt
Gipfel von Putin und Trump findet am 16. Juli in Helsinki statt

Abschied von den Capitals 

Wechsel in der NHL: Grubauer verlässt Stanley-Cup-Sieger Washington

Der deutsche Eishockey-Torwart Philipp Grubauer verlässt den amtierenden Stanley-Cup-Champion aus Washington und wechselt innerhalb der NHL.
Wechsel in der NHL: Grubauer verlässt Stanley-Cup-Sieger Washington

Streit um Migration und Kriminalität

Kriminalitätsrate in Deutschland: Merkel widerspricht Trump

Mit einer Behauptung zu den Kriminalitätskennzahlen in Deutschland hat US-Präsident Trump auf Twitter für Aufregung gesorgt. 
Kriminalitätsrate in Deutschland: Merkel widerspricht Trump

Große Worte zum Abschied

Der Nächste geht: Hochrangiger Berater kehrt Trump den Rücken

Das Personalkarussell nimmt wieder Fahrt auf. Erneut verlässt ein hochrangiger Berater das Team von US-Präsident Donald Trump.
Der Nächste geht: Hochrangiger Berater kehrt Trump den Rücken

Mission Space Force

Trump will Weltraum-Streitmacht - und zum Mond und zum Mars

Trump will Weltraum-Streitmacht - und zum Mond und zum Mars

Die Eltern kommen ins Gefängnis, die Kinder ins Heim

Praxis der Familientrennung bringt Trump in die Kritik

Wegen der Trennung von tausenden Migrantenkindern von ihren Eltern an der Grenze zu Mexiko gerät US-Präsident Donald Trump unter wachsenden Druck.
Praxis der Familientrennung bringt Trump in die Kritik

Mutmaßliche Geldwäsche

Trumps Ex-Wahlkampfchef Manafort muss ins Gefängnis

Der frühere Wahlkampfchef von Donald Trump, Paul Manafort, muss wegen mutmaßlicher Geldwäsche und Steuerhinterziehung ins Gefängnis. 
Trumps Ex-Wahlkampfchef Manafort muss ins Gefängnis

Gefahr für die US-Wirtschaft?

“Unfaire Wirtschaftspraktiken“ - USA und China steuern auf einen Handelskrieg zu

Die USA und China befinden sich auf dem Weg in den Handelskrieg. US-Präsident Donald Trump will ab 6. Juli Zölle von 25 Prozent auf chinesische Importe erheben, wie seine Regierung am Freitag mitteilte.
“Unfaire Wirtschaftspraktiken“ - USA und China steuern auf einen Handelskrieg zu

Ermittlungen zur E-Mail-Affäre von Hillary Clinton

Untersuchung spricht Ex-FBI-Chef vom Vorwurf politischer Voreingenommenheit frei

Untersuchung spricht Ex-FBI-Chef vom Vorwurf politischer Voreingenommenheit frei

“Wir verstehen uns“

Alles halb so schlimm? Trump relativiert Verbrechen Nordkoreas

Andere würden auch schlimme Dinge tun: Nach seinem Treffen mit Diktator Kim Jong Un, relativierte US-Präsident Trump die Verbrechen Nordkoreas. 
Alles halb so schlimm? Trump relativiert Verbrechen Nordkoreas

Kim hat es wohl gefallen

Mit diesem skurrilen Video wollte Trump Nordkoreas Diktator überzeugen

Es gibt viele gute Gründe für eine atomare Abrüstung Nordkoreas. Ob wohl übers-Wasser-galoppierende Schimmel dazugehören? Donald Trump glaubt das offenbar.
Mit diesem skurrilen Video wollte Trump Nordkoreas Diktator überzeugen

In einem Glückskeks gefunden?

Trump-Kim-Gipfel: Ivanka irritiert China mit Sprichwort-Tweet

Bei Twitter sorgte die Präsidentochter Ivanka Trump für Irritationen. Sie teilte dort mit ihrer Fangemeinde ein vermeintliches chinesisches Sprichwort - von dem chinesische Nutzer noch nie etwas gehört haben.
Trump-Kim-Gipfel: Ivanka irritiert China mit Sprichwort-Tweet