Tod aus den Tropen

Tödliches Usutu-Virus breitet sich aus - jetzt sind drei weitere Regionen betroffen

Tödliches Usutu-Virus breitet sich aus - jetzt sind drei weitere Regionen betroffen
Fotos: Hilfe für die Wasservögel am Frankfurter Mainufer
#Hessen
Fotos: Hilfe für die Wasservögel am Frankfurter Mainufer
Fotos: Hilfe für die Wasservögel am Frankfurter Mainufer
Rhein-Main: Immer mehr Vogelarten drohen auszusterben
Rhein-Main: Immer mehr Vogelarten drohen auszusterben

Nach Trainingssturz

Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel querschnittsgelähmt

Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel querschnittsgelähmt

Gefahr für Mensch und Haustier

Vögel grausam getötet - warum das Vorgehen auch eine Gefahr für Mensch und Hund ist
Vögel grausam getötet - warum das Vorgehen auch eine Gefahr für Mensch und Hund ist

Fasern im Kropf

Bei Vogel-Zubehör lieber auf Holz setzen

Spielzeug aus Textilfasern kann Sittichen und Papageien zum Verhängnis werden. Warum Halter besser Zubehör aus Leder oder Edelstahl verwenden sollten.
Bei Vogel-Zubehör lieber auf Holz setzen

Konzert am Fenster

Spatzen retten mit Badeplätzen und Nistkästen

Tschilp, tschilp, tschilp: Das Spatzenkonzert wird immer seltener. Damit man ihm auch weiter von drinnen lauschen kann, werben Vogelschützer für mehr Vogeltränken und dichte Hecken im Garten.
Spatzen retten mit Badeplätzen und Nistkästen

Nester bauen

Vögel brüten wegen milder Temperaturen zum Teil früher

Vögel kehren eher aus den Winterquartieren zurück und brüten früher. Es gibt Arten, die können sich an den Klimawandel anpassen. Andere haben damit Probleme. Zum Beispiel der Kuckuck.
Vögel brüten wegen milder Temperaturen zum Teil früher

Mit nackten Zweigen schön

Welche Gehölze im Winter wirken

Welche Gehölze im Winter wirken

Tipps für Tierfreunde

Papageien und Wellensittiche ans Krallenfeilen gewöhnen

An Natursitzstangen aus Holz sollen sich Heimvögel selbst die Krallen stutzen. Irgendwann reicht das aber nicht mehr. Dann muss der Halter dem Tier die scharfen Spitzen abfeilen. Wie funktioniert das?
Papageien und Wellensittiche ans Krallenfeilen gewöhnen

Tipps für Tierfreunde

Heimvögel brauchen im Winter frische Luft

Trockene Luft ist für Wellensittiche und Papageien im Winter eine Belastung. Vögelbesitzer sollten daher regelmäßig lüften.
Heimvögel brauchen im Winter frische Luft

Wer schläft denn da?

Nistkästen im Winter nicht leeren

Viele Hobbygärtner sind zu reinlich. Etwas weniger aufzuräumen, ist meist besser für die natürliche Vielfalt und die Tierwelt. So auch im Fall der Nistkästen für Vögel.
Nistkästen im Winter nicht leeren

"Druck auf Bestände gewachsen"

Vogelschutzbericht zeigt Licht und Schatten

Vogelschutzbericht zeigt Licht und Schatten

Füttern im Winter

Futterplätze für Vögel von Unkraut befreien

"Alle Vögel sind noch da", könnte man den Kinderliedklassiker umdichten. Denn immer mehr Zugvögel bleiben im Winter in Deutschland - und brauchen Futter. Tierfreunde können helfen.
Futterplätze für Vögel von Unkraut befreien

Flüchtige Gase

Raclette ist für Sittich und Papagei gefährlich

Raclette ist an Weihnachten oder Silvester sehr beliebt. Doch Vogelhalter bringen ihre Tiere damit in Lebensgefahr.
Raclette ist für Sittich und Papagei gefährlich

Archäologie

Tier-Mumien: Ägypter opferten Millionen heiliger Vögel

Heilige Ibisse wurden im antiken Ägypten zu Millionen geopfert und in Kultstätten gelagert. Der Vogel verkörperte den Gott der Weisheit und Wissenschaft, Thot. Doch wie kamen die Priester vor rund 2500 Jahren an solche Massen an wilden Tieren?
Tier-Mumien: Ägypter opferten Millionen heiliger Vögel