Europa-League

Live-Ticker zum Nachlesen: Eintracht gewinnt souverän gegen FC Vaduz

Live-Ticker zum Nachlesen: Eintracht gewinnt souverän gegen FC Vaduz
Eintracht Frankfurt siegt locker in Vaduz
Eintracht Frankfurt siegt locker in Vaduz
Der nächste Gegner in der Europa League: Straßburg oder Plovdiv
Der nächste Gegner in der Europa League: Straßburg oder Plovdiv

Eintracht mit Schwung nach Vaduz - Keeper Trapp zurück

Eintracht mit Schwung nach Vaduz - Keeper Trapp zurück

Der "Hinti-Hype": Warum die Eintracht-Fans Martin Hinteregger so lieben

Der "Hinti-Hype": Warum die Eintracht-Fans Martin Hinteregger so lieben

Adi Hütter: „Wir haben noch viel Luft nach oben“ – Lob für Paciencia und Kamada

Adi Hütter: „Wir haben noch viel Luft nach oben“ – Lob für Paciencia und Kamada

Tallinn-Trainer Jürgen Henn: "Die Fans der Eintracht waren großartig"

Tallinn-Trainer Jürgen Henn: "Die Fans der Eintracht waren großartig"

Der Live-Ticker zum Nachlesen

Doppelpack Paciencia: Eintracht Frankfurt in der nächsten Runde der Europa League

Doppelpack Paciencia: Eintracht Frankfurt in der nächsten Runde der Europa League

SGE

Eintracht Frankfurt in Europa: die zweite Runde winkt
Eintracht Frankfurt in Europa: die zweite Runde winkt

Doppeltorschütze

Eintracht-Held Paciência muss um Stammplatz kämpfen

Eintracht Frankfurt bleibt in der Europa League auf Kurs Gruppenphase. Beim Sieg gegen Tallinn ist Geburtstagskind Paciência der gefeierte Tor-Held. Doch der Portugiese gilt im Angriff offenbar nicht als 1a-Lösung für die bevorstehende Saison.
Eintracht-Held Paciência muss um Stammplatz kämpfen

Qualifikation Europa League

Eintracht Frankfurt im Soll - Vaduz nächste Europa-Hürde

Die Pflichtaufgabe gegen Tallinn hat Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt glanzlos erfüllt. Trainer Hütter sieht sein Team dennoch auf einem guten Weg. In den kommenden Wochen soll der Kader weiter verstärkt werden.
Eintracht Frankfurt im Soll - Vaduz nächste Europa-Hürde

Europa-League-Quali

Paciência gefeierter Mann bei Frankfurts Europa-Party

Eintracht Frankfurt hat die erste Hürde auf dem angestrebten Weg in die Gruppenphase der Europa League gemeistert. Beim Sieg gegen Tallinn werden zwei Spieler besonders gefeiert - einer vor dem Spiel und einer danach.
Paciência gefeierter Mann bei Frankfurts Europa-Party

Europa-League-Qualifikation

Frankfurt will Pflichtaufgabe gegen Tallinn lösen

Frankfurt will Pflichtaufgabe gegen Tallinn lösen

Europa-League-Qualifikation

Volles Haus gegen Tallinn: Eintracht startet Europa-Party

Die Auftritte von Eintracht Frankfurt in der Europa League haben im Vorjahr bleibenden Eindruck hinterlassen. Daran wollen die Hessen in dieser Saison anknüpfen - sowohl sportlich als auch atmosphärisch.
Volles Haus gegen Tallinn: Eintracht startet Europa-Party

Europa-League-Quali

Eintracht-Stürmer Joveljic: Balkan-Knipser trifft sofort

Eintracht Frankfurt hat möglicherweise schon den Nachfolger für den zu Real Madrid gewechselten Luka Jovic gefunden: seinen serbischen Landsmann Dejan Joveljic. Der 19-Jährige schoss bei seinem Debüt das 2:1-Siegtor im Qualifikationsspiel der Europa League in Tallin.
Eintracht-Stürmer Joveljic: Balkan-Knipser trifft sofort

Europa-League-Quali

Eintracht siegt in Tallinn: Joveljic erzielt Siegtor

Eintracht Frankfurt hat den ersten Schritt in die nächste Qualifikationsrunde der Europa League mit einem 2:1 beim FC Flora Tallinn gemacht. Ein Neuzugang war dabei der entscheidende Mann.
Eintracht siegt in Tallinn: Joveljic erzielt Siegtor

2. Qualifikationsrunde

Europa League: Eintracht Frankfurt gewinnt mit 2:1 beim FC Flora Tallinn

Europa League: Eintracht Frankfurt gewinnt mit 2:1 beim FC Flora Tallinn

Europa League

Quali-Start in Estland: Eintracht Favorit in Tallinn

Eintracht Frankfurt muss sich nach dem Halbfinal-Höhenflug in der vergangenen Saison nun erst einmal in der Qualifikation für die Europa League durchsetzen. Erster Gegner ist am Donnerstag der FC Flora Tallinn.
Quali-Start in Estland: Eintracht Favorit in Tallinn

Qualifikation Europa League

"Achtsam sein": Eintracht vor Tallinn gewarnt

Eintracht Frankfurt muss sich nach dem Halbfinal-Höhenflug in der vergangenen Saison nun erstmal in der Qualifikation für die Europa League durchsetzen. Erster Gegner ist am Donnerstag der FC Flora Tallinn.
"Achtsam sein": Eintracht vor Tallinn gewarnt

Europa-League-Qualifikation

Frankfurt winkt bei Weiterkommen Fehérvar oder Vaduz

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt würde bei einem Weiterkommen in die dritte Runde der Europa-League-Qualifikation auf den Sieger der Partie zwischen dem ungarischen FC Fehérvar und dem FC Vaduz aus Lichtenstein treffen.
Frankfurt winkt bei Weiterkommen Fehérvar oder Vaduz