News-Ticker zur Tötung des Journalisten

Fall Khashoggi: Zwei Festnahmen sechs Monate nach Mord

Fall Khashoggi: Zwei Festnahmen sechs Monate nach Mord
Türkei-Eklat: Spieler schmuggelt angeblich Waffe auf den Platz und verletzt Gegner
Türkei-Eklat: Spieler schmuggelt angeblich Waffe auf den Platz und verletzt Gegner
Erdogan will Kurden in Nordsyrien „loswerden“ - Weitere Festnahmen von „Staatsfeinden“ in der Türkei
Erdogan will Kurden in Nordsyrien „loswerden“ - Weitere Festnahmen von „Staatsfeinden“ in der Türkei

Türkischer Oppositionsführer in Ankara von Mob angegriffen

Türkischer Oppositionsführer in Ankara von Mob angegriffen

Oppositionspolitiker zum Bürgermeister von Istanbul erklärt

Oppositionspolitiker zum Bürgermeister von Istanbul erklärt

Delfinsterben in der Ägäis: Ursache Marinemanöver?

Delfinsterben in der Ägäis: Ursache Marinemanöver?

Zwei Länder für neues VW-Werk im Ausland in engerer Auswahl

Zwei Länder für neues VW-Werk im Ausland in engerer Auswahl

Auswärtiges Amt betätigt Informationen

Schweres Zugunglück in Ankara: 48-jähriger Deutscher unter den neun Todesopfern

Schweres Zugunglück in Ankara: 48-jähriger Deutscher unter den neun Todesopfern

Suche nach Überlebenden 

Mehrere Arbeiter bei Unfall in Türkei unter Betonblock begraben
Mehrere Arbeiter bei Unfall in Türkei unter Betonblock begraben

Staatshilfe für Banken

Türkei stellt Konjunkturpaket vor

Istanbul (dpa) - Mit einem Konjunktpaket will die Türkei die schwächelnde Wirtschaft stützen. Unter anderem wolle man die Banken mit Staatskrediten stärken, sagte Finanzminister Berat Albayrak bei der Vorstellung des Reformprogramms in Istanbul.
Türkei stellt Konjunkturpaket vor

Opposition reklamiert Sieg

AKP will Wiederholung der Bürgermeisterwahl in Istanbul

Der Kommunalwahl-Krimi in Istanbul geht weiter: Die AKP will nun eine Wiederholung der Abstimmung in der Metropole. Die Opposition fordert eine Anerkennung ihres Sieges. Nun schauen alle auf die Wahlbehörde.
AKP will Wiederholung der Bürgermeisterwahl in Istanbul

"Organisiertes Verbrechen"

Erdogan: Kommunalwahl in Istanbul regelwidrig

Istanbul (dpa) - Rund eine Woche nach der Kommunalwahl in der Türkei hat Präsident Recep Tayyip Erdogan die Abstimmung in Istanbul als regelwidrig bezeichnet.
Erdogan: Kommunalwahl in Istanbul regelwidrig

Heikles Thema Flugabwehrsystem

Putin und Erdogan sprechen in Moskau über Syrien und Waffen

Putin und Erdogan sprechen in Moskau über Syrien und Waffen

Atatürk geschlossen

Flughafen-Umzug in Istanbul abgeschlossen

Istanbul (dpa) - Der Umzug der Fluggesellschaften vom Atatürk-Flughafen in der türkischen Metropole Istanbul an den neuen Mega-Flughafen im Norden der Stadt ist abgeschlossen. Das bestätigte eine Sprecherin der Betreibergesellschaft IGA der Deutschen Presse-Agentur.
Flughafen-Umzug in Istanbul abgeschlossen

Prestigeprojekt

Airlines in Istanbul ziehen an neuen Mega-Flughafen

Drei Mal sollte der neue Mega-Flughafen in Istanbul schon vollständig in Betrieb gehen, immer wieder gab's Verzögerungen. Nun hat der Umzug vom alten Atatürk-Flughafen aus begonnen. Hunderte Lastwagen fahren zwei Tage lang mindestens 50 000 Tonnen Material durch die Großstadt.
Airlines in Istanbul ziehen an neuen Mega-Flughafen

Stimmung in Istanbul gespannt

Erdogan plant weitere Einsprüche gegen Kommunalwahl-Ergebnis

Wer nach der spannenden und extrem engen Kommunalwahl die türkische Wirtschaftsmetropole Istanbul regieren darf, bleibt weiter offen. Präsident Erdogan zieht alle Register, um seine deutlich geschwächte Partei AKP dort an der Macht zu halten.
Erdogan plant weitere Einsprüche gegen Kommunalwahl-Ergebnis

Kommunalwahl Türkei

Nachzählung in Istanbul zeigt Opposition vorne

Nachzählung in Istanbul zeigt Opposition vorne

Nach empfindlicher Niederlage

Türkei-Wahl: AKP ficht Ergebnisse in Istanbul und Ankara an

Istanbul (dpa) - Im Rennen um den Bürgermeisterposten in der türkischen Millionenmetropole Istanbul hat die islamisch-konservative Regierungspartei AKP in allen 39 Bezirken Einsprüche gegen abgegebene Stimmen eingelegt.
Türkei-Wahl: AKP ficht Ergebnisse in Istanbul und Ankara an

Wegen Waffendeal mit Russland

USA stoppen Lieferung von Material für F-35-Jets an Türkei

Als erstes Nato-Mitglied will sich die Türkei auf ein russisches Raktenabwehrsystem stützen - sehr zum Ärger der USA. Washington reagiert nun.
USA stoppen Lieferung von Material für F-35-Jets an Türkei

Wahlkampf

Erdogan will aus Hagia Sophia eine Moschee machen

Istanbul (dpa) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan will die berühmte Hagia Sophia in Istanbul in eine Moschee zurückverwandeln. Das berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu am Donnerstag unter Berufung auf ein TV-Interview.
Erdogan will aus Hagia Sophia eine Moschee machen