Schaaf-Nachfolger

Dynamisch, jung und offen: Eintracht Frankfurt auf Trainersuche

Dynamisch, jung und offen: Eintracht Frankfurt auf Trainersuche
Saisonbilanz Eintracht Frankfurt: Guter Anfang, desaströses Ende 
Saisonbilanz Eintracht Frankfurt: Guter Anfang, desaströses Ende 
Eintracht Frankfurt: Schaaf nennt Rücktrittsgrund
Eintracht Frankfurt: Schaaf nennt Rücktrittsgrund

Vorstellung nächste Woche

Veh kehrt wohl als Trainer nach Frankfurt zurück

Veh kehrt wohl als Trainer nach Frankfurt zurück

In Frankfurt

Das sind die Kandidaten für den Eintracht-Trainerposten
Das sind die Kandidaten für den Eintracht-Trainerposten

Frankfurt-Coach tritt zurück

Schaaf hört auf: "Nicht nachvollziehbare Unterstellung"

Frankfurt/Main - Eintracht Frankfurt muss sich einen neuen Trainer suchen. Thomas Schaaf hat einen Auflösungsvertrag unterschrieben. Er ist bereits der zweite Trainer, der am Dienstag zurücktritt.
Schaaf hört auf: "Nicht nachvollziehbare Unterstellung"

Gegen Bayer Leverkusen

Eintracht Frankfurt: Morgen geht´s um wichtige TV-Millionen

Frankfurt – Saison-Finale für die Frankfurter Eintracht: Mit dem Abstieg haben die Adler genauso wenig zu tun, wie mit einer Platzierung für die Euro-League. Also geht es gegen die Werkself um einen versöhnlichen Abschluss für die Fans und eine Verbesserung in der TV-Tabelle. Von Dirk Beutel
Eintracht Frankfurt: Morgen geht´s um wichtige TV-Millionen

Letzter Strohhalm der Eintracht nach Europa:

Miese Ausgangsposition für die SGE in Dortmund

Frankfurt - Zwei gelbgesperrte Spieler, einige Verletzte und die Gewissheit, dass die Eintracht seit dem Fehlen von Alex Meier in den vergangenen zwei Spielen kein Tor mehr erzielt hat – das ist die Ausgangsposition für das Europa League-Entscheidungsspiel in Dortmund. Von Axel Grysczyk
Miese Ausgangsposition für die SGE in Dortmund

SGE will Offensiv-Dominanz ausbauen

Eintracht: Bloß nicht auch Stuttgart stark machen

Eintracht: Bloß nicht auch Stuttgart stark machen

Jetzt nachlegen und vorne mitmischen

Entspannte Eintracht gegen aufgeschreckte Kölner

Frankfurt - Das Abstiegsgespenst  ist nach dem Sieg gegen den HSV nun endgültig vertrieben. Und auf einmal scheinen die Plätze für die Europaleague  für die SGE in greifbarer Nähe. Da kommt mit dem 1. FC Köln ein machbarer Gegner genau zur rechten Zeit. Von Dirk Beutel
Entspannte Eintracht gegen aufgeschreckte Kölner

Noch nie konnte die SGE bei Mainz 05 gewinnen

Eintracht Frankfurt scharrt schon mit den Hufen

Frankfurt  - Die Eintracht will den Fluch brechen. Noch nie konnten die Frankfurter in Mainz drei Punkte holen. Vor allem das SGE-Sturmduo Alex Meier  und Haris Seferovic  lechzt regelrecht nach Toren. Vor allem wenn es gegen den Club aus der Nachbarschaft geht. Von Dirk Beutel
Eintracht Frankfurt scharrt schon mit den Hufen

Mitglied in exklusivem Klub

Gegen Schalke: Schaaf feiert 500er-Jubiläum

Frankfurt/Main - Trainer Thomas Schaaf von Eintracht Frankfurt ist in den exklusiven 500er-Klub der Fußball-Bundesliga aufgestiegen.
Gegen Schalke: Schaaf feiert 500er-Jubiläum

Die Eintracht muss zum FC Augsburg reisen

Unstetige SGE trifft auf Augsburger Überflieger

Unstetige SGE trifft auf Augsburger Überflieger

34 Gegentreffer in der Hinrunde

Eintracht Frankfurts Problem bleibt die Abwehrarbeit

Frankfurt  - Zum Rückrundenauftakt reist Eintracht Frankfurt zum Tabellenletzten SC Freiburg. Trainer Thomas Schaaf kann in der bislang schwächelnden Abwehr wenigstens wieder auf Carlos Zambrano  zählen. Vorne soll das Duo Meier/Seferovic für Tore sorgen. Von Dirk Beutel
Eintracht Frankfurts Problem bleibt die Abwehrarbeit

Schwache Halbzeit, Stendera verletzt

Eintracht Frankfurt verliert Testspiel gegen den HSV

Abu Dhabi – Testspielpleite gegen den HSV: Eintracht Frankfurt  unterliegt nach einer schwachen ersten Halbzeit mit 2:3. Der verletzte Marc Stendera  könnte länger ausfallen. Von Peppi Schmitt 
Eintracht Frankfurt verliert Testspiel gegen den HSV

Werder Bremen will Eintracht Frankfurts Nummer zwei

Felix Wiedwald: Geht er oder bleibt er?

Frankfurt - Noch bevor die Rückrunde startet, herrscht Trubel bei Eintracht Frankfurt. Nicht nur, dass fünf Profis nicht mit ins Trainigslager mitkönnen. Der Poker um SGE-Torwart Felix Wiedwald sorgt ebenfalls für Unruhe. Von Peppi Schmitt 
Felix Wiedwald: Geht er oder bleibt er?