Neuer Job

Dieser Ex-Bayern-Star wird Experte beim „Doppelpass“

Dieser Ex-Bayern-Star wird Experte beim „Doppelpass“
Effenberg macht den Karius: Ex-Bayern-Star veräppelt Liverpool-Keeper
Effenberg macht den Karius: Ex-Bayern-Star veräppelt Liverpool-Keeper
Von „Özil opfern“ bis „Hände weg von Özil“ gegen Schweden - ja, was denn nun, liebe Experten?
Von „Özil opfern“ bis „Hände weg von Özil“ gegen Schweden - ja, was denn nun, liebe Experten?

Effenberg fordert Einsatz von zwei Spielern und übt Kritik an DFB-Star

Effenberg fordert Einsatz von zwei Spielern und übt Kritik an DFB-Star

Ich liebe Fußball, aber ich boykottiere die WM 2018 - nicht nur wegen Putin!

Ich liebe Fußball, aber ich boykottiere die WM 2018 - nicht nur wegen Putin!

Wegen Bayern-Dominanz: Effenberg fordert neuen Bundesliga-Modus

Wegen Bayern-Dominanz: Effenberg fordert neuen Bundesliga-Modus

Ex-FCBler Effenberg: Scharfe Kritik an Schalke-Boss Tönnies

Ex-FCBler Effenberg: Scharfe Kritik an Schalke-Boss Tönnies
Video
Promis

Jetzt ist klar, was dahinter steckt

Seltsames Posting: Wilde Spekulationen um die Effenbergs

Seltsames Posting: Wilde Spekulationen um die Effenbergs

Vor DFB-Pokal-Spiel

Effenberg: RB kann Bayern auch großen Schlag im Liga-Kampf versetzen
Effenberg: RB kann Bayern auch großen Schlag im Liga-Kampf versetzen

Bayern muss nach Sachsen

"Leipzig begeistert mich" - Effenberg erwartet ersten Härtetest für Jupp

Der frühere Nationalspieler Nationalspieler Stefan Effenberg erwartet im DFB-Pokal den ersten Härtetest für Bayern Münchens Übergangstrainer Jupp Heynckes.
"Leipzig begeistert mich" - Effenberg erwartet ersten Härtetest für Jupp

Nach Aufreger-Interview

Effenberg greift Lewa an: Dann eben ohne diese FCB-Topstars!

Stefan Effenberg, Ex-Bayern-Profi, hat Torjäger Lewandowski für seine Aussagen heftig kritisiert. Doch nicht nur das: Er schlägt sogar vor, dass der FC Bayern sich von ausländischen Topspielern trennt. 
Effenberg greift Lewa an: Dann eben ohne diese FCB-Topstars!

Nach Scheitern beim SC Paderborn

Stefan Effenberg: Zweite Chance ist sein "größter Wunsch"

Berlin - Trainer Stefan Effenberg wünscht sich eine neue Chance im Fußballgeschäft. In einem Jahr will er wieder auf der Trainerbank sitzen.
Stefan Effenberg: Zweite Chance ist sein "größter Wunsch"

"Unseren Verein ins Lächerliche gezogen“

Paderborn-Präsident rechnet mit Effenberg ab

Paderborn-Präsident rechnet mit Effenberg ab

Nach zwölf sieglosen Spielen

SC Paderborn schmeißt Effenberg raus - Müller wird Nachfolger

Paderborn - Seit Oktober hat der SC Paderborn unter Trainer Stefan Effenberg nicht gewonnen - jetzt beendet der Verein die Zusammenarbeit. Zuletzt wurde bekannt, dass Effenberg eine ungültige Trainerlizenz hat.
SC Paderborn schmeißt Effenberg raus - Müller wird Nachfolger

Sport Bild berichtet

Wirbel in Paderborn: Effenbergs Trainerlizenz ungültig?

Paderborn - Wirbel um Stefan Effenberg, Trainer des SC Paderborn 07. Verfügt der 47-Jährige gar nicht über eine die gültige Fußballlehrerlizenz?
Wirbel in Paderborn: Effenbergs Trainerlizenz ungültig?

Nach Alkoholfahrt

Führerschein weg: Effenberg akzeptiert Strafbefehl

München, - Stefan Effenberg, Trainer des abstiegsbedrohten Zweitligisten SC Paderborn, muss für längere Zeit auf Autofahrten verzichten.
Führerschein weg: Effenberg akzeptiert Strafbefehl

Paderborn-Trainer unter Druck

Ungemütliche Tage für Effenberg

Ungemütliche Tage für Effenberg

Auch gegen Bielefeld auf der Bank

Effenberg darf bleiben - aber wie lange noch?

Paderborn - Für Stefan Effenberg wird die Luft beim SC Paderborn immer dünner. Nach dem 0:4 gegen Kaiserslautern gingen Fans auf die Barrikaden, der „Tiger“ bleibt dennoch.
Effenberg darf bleiben - aber wie lange noch?

Proschwitz kritisiert Medien

Penis-Affäre "nur ein Jungenstreich"

Paderborn - Fußball-Profi Nick Proschwitz hat die seiner Meinung nach verzerrten Darstellungen des Eklats im Trainingslager des Zweitligisten SC Paderborn in den Medien kritisiert.
Penis-Affäre "nur ein Jungenstreich"

Von Paderborn nach St. Truiden

Proschwitz nach "Penis-Affäre" mit Wechsel nach Belgien

St. Truiden - Der beim Fußball-Zweitligisten SC Paderborn wegen der „Penis-Affäre“ suspendierte Angreifer Nick Proschwitz (29) hat offenbar einen neuen Arbeitgeber gefunden.
Proschwitz nach "Penis-Affäre" mit Wechsel nach Belgien