„Absolut unwürdige Szenen“

AfD-Frau Beatrix von Storch sorgt mit schlimmer Geste für Eklat im Bundestag

AfD-Frau Beatrix von Storch sorgt mit schlimmer Geste für Eklat im Bundestag
Kurioses Statement: Kündigt Angela Merkel hier das nächste Grundrenten-Fiasko an?
Kurioses Statement: Kündigt Angela Merkel hier das nächste Grundrenten-Fiasko an?
Wahl zum SPD-Chef: Ergebnis mit kleiner Überraschung
Wahl zum SPD-Chef: Ergebnis mit kleiner Überraschung

Gabriel ist erneut Vater geworden

Gabriel ist erneut Vater geworden

Linke will CSU-Chef bremsen

„Sonst wird er noch Kanzler“: Wieder Kritik für Söder - „Er nutzt die Krise, um sich zu profiliren“ 

„Sonst wird er noch Kanzler“: Wieder Kritik für Söder - „Er nutzt die Krise, um sich zu profiliren“ 

Den Kandidaten kennt kaum einer

SPD-Parteispitze hat angeblich Kanzler-Plan - Walter-Borjans widerspricht deutlich
SPD-Parteispitze hat angeblich Kanzler-Plan - Walter-Borjans widerspricht deutlich

Nach Gerüchten über Mützenich

SPD-Chef zu K-Frage: Intern auf niemanden festgelegt

Die Sozialdemokraten haben sich noch auf keinen Kanzlerkandidaten geeinigt, betont der SPD-Chef. Auch zu Gerüchten über eine eigene Kandidatur bezieht Walter-Borjans Stellung.
SPD-Chef zu K-Frage: Intern auf niemanden festgelegt

Wunschkandidat der SPD-Spitze

K-Frage bei der SPD: Linke hat Sympathien für Mützenich

Die Parteilinken und SPD-Chefs Esken und Walter-Borjans präferieren angeblich Fraktionschef Mützenich als Kanzlerkandidaten. Eine andere Partei im Bundestag schätzt Mützenich ebenfalls.
K-Frage bei der SPD: Linke hat Sympathien für Mützenich

"Cicero"-Bericht

Mützenich angeblich als SPD-Kanzlerkandidat im Gespräch

Die SPD will ihren Kanzlerkandidaten am liebsten noch vor der Union küren. Doch selten war das so schwierig wie jetzt: Einer soll nicht, andere wollen eher nicht. Am Ende bleiben auf jeden Fall Verlierer.
Mützenich angeblich als SPD-Kanzlerkandidat im Gespräch

Änderungen ab Donnerstag

Corona-Lockerungen: Auch Brandenburg prescht vor - Scholz gibt Söder bei Streit um „Obergrenze“ einen mit 

Corona-Lockerungen: Auch Brandenburg prescht vor - Scholz gibt Söder bei Streit um „Obergrenze“ einen mit 

Nach Vorstoß von Unionswirtschaftspolitikern

CDU-Chefin AKK wird gegenüber Parteikollegen deutlich: „Hände weg vom Mindestlohn“

Den Mindestlohn wegen der Corona-Krise senken? Diesen Vorschlag machten nun Unionswirtschaftspolitiker. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer reagierte umgehend.
CDU-Chefin AKK wird gegenüber Parteikollegen deutlich: „Hände weg vom Mindestlohn“

Homophobie in Ungarn

„Schwule und Lesben waren Angela Merkel schon immer egal“

Ungarn erkennt Transexuelle nicht an, Polen beschneidet Rechte sexueller Minderheiten. Alfonso Pantisano von SPDqueer übt scharfe Kritik an der Rolle der EU, an Ursula von der Leyen und an Angela Merkel.
„Schwule und Lesben waren Angela Merkel schon immer egal“

"Insa-Meinungstrend"

Umfrage: AfD verliert und ist einstellig, SPD legt zu

Der innerparteiliche Streit geht an der AfD nicht spurlos vorbei. Sie fällt in der Wählergunst. Die Sozialdemokraten hingegen können leicht zulegen. Für zwei Regierungsbündnisse gäbe es Mehrheiten.
Umfrage: AfD verliert und ist einstellig, SPD legt zu

News zur Lufthansa

Neuer Corona-Flugplan: Diese Ziele fliegt Lufthansa vom Flughafen Frankfurt aus ab Juni wieder an

Neuer Corona-Flugplan: Diese Ziele fliegt Lufthansa vom Flughafen Frankfurt aus ab Juni wieder an

Neue Umfrage

Union profitiert wieder in der Corona-Krise - CDU/CSU ziehen von drei Parteien Wähler ab

Ein Großteil der Bevölkerung hält die Corona-Maßnahmen der Regierung für angemessen. Nach einem Knick im Höhenflug der Union legen CDU/CSU in der Zustimmung wieder zu.
Union profitiert wieder in der Corona-Krise - CDU/CSU ziehen von drei Parteien Wähler ab

Er mal ein düsteres Zukunftsbild

Dank Stimme von AfD-Mann zum Bürgermeister gewählt - SPD-Politiker droht Parteiausschluss

Die SPD will unter allen Umständen Zusammenarbeiten mit der AfD vermeiden. Deshalb soll nun ein Kommunalpolitiker ausgeschlossen werden. Der zeigt aber das eigentliche Problem auf.
Dank Stimme von AfD-Mann zum Bürgermeister gewählt - SPD-Politiker droht Parteiausschluss

Corona-Krise in Deutschland

Kabinett beschließt schärfere Regeln für Fleischbranche

Das Bundeskabinett verschärft in Zeiten von Corona die Arbeitsschutzvorschriften für die Fleischwirtschaft. Weiter erhalten Eltern länger Lohnfortzahlung.
Kabinett beschließt schärfere Regeln für Fleischbranche