Fahrbericht

Unterwegs auf den abenteuerlichsten Straßen Europas - der Skoda Karoq im Härtetest

Unterwegs auf den abenteuerlichsten Straßen Europas - der Skoda Karoq im Härtetest
Wissen Sie, was das Skoda-Logo wirklich darstellen soll?
Wissen Sie, was das Skoda-Logo wirklich darstellen soll?
Rückruf für Felgen für VW, Skoda und Seat: Unfall-Gefahr durch Materialfehler möglich
Rückruf für Felgen für VW, Skoda und Seat: Unfall-Gefahr durch Materialfehler möglich

Neuer Skoda Octavia vor der Weltpremiere

Neuer Skoda Octavia vor der Weltpremiere

Gebrauchtwagen-Check: Skoda Octavia (seit 2012)

Gebrauchtwagen-Check: Skoda Octavia (seit 2012)

Skoda rundet SUV-Palette nach unten ab

Skoda rundet SUV-Palette nach unten ab

Überarbeiteter Skoda Superb startet bei 28.850 Euro

Überarbeiteter Skoda Superb startet bei 28.850 Euro

Vorgestellt

SUV-Boom in Deutschland: Skoda präsentiert neuen Kodiaq RS

SUV-Boom in Deutschland: Skoda präsentiert neuen Kodiaq RS

B242 bei Münchehof in Niedersachsen

Skoda-Schock! Gewaltiges Tier fliegt bei Unfall in Auto - Crash hat tödliche Folgen
Skoda-Schock! Gewaltiges Tier fliegt bei Unfall in Auto - Crash hat tödliche Folgen

Variabler Innenraum

Der Skoda Roomster das Familienauto

Das Familien- und Freizeitauto eignet sich gut für Eltern mit Nachwuchs und Sportlern mit sperrigem Gerät. Die Modellpflege brachte 2010 viele technische Verbesserungen.
Der Skoda Roomster das Familienauto

Mehr Stromer geplant

Mit dem Citigo-E startet Skoda ins E-Zeitalter

Ende 2019 soll es den Citigo auch als Elektroauto geben. Der Kleinwagen von Skoda erhält außerdem ein paar Änderungen im Design. Und der Hersteller hat weitere Pläne.
Mit dem Citigo-E startet Skoda ins E-Zeitalter
Auto

Viel Raum und Eleganz

Skoda Scala im Autotest: Reif für die Golf-Klasse

Mit dem Rapid Spaceback hat Skoda die Kleinwagen-Klasse aufgemischt. Wenn jetzt der Scala an den Start geht, müssen eher die Kompakten zittern. Mit mehr Platz, reichlich Ausstattung und smarten Ideen zielt er direkt auf Golf & Co.
Skoda Scala im Autotest: Reif für die Golf-Klasse

Mehr Platz als sein Vorgänger

Skoda Scala startet ab 17.350 Euro in der Kompaktklasse

Skoda Scala startet ab 17.350 Euro in der Kompaktklasse

Neuer für die Kompaktklasse

Skoda bringt kleines SUV auf den Weg

Der VW T-Roc bekommt ein Schwestermodell aus Tschechien. Denn der Autobauer Skoda plant einen neuen SUV für die Kompaktklasse. Wer mehr Details erfahren möchte, muss sich noch bis zum Genfer Autosalon gedulden.
Skoda bringt kleines SUV auf den Weg

Kaufberatung

Der Peugeot 508 SW im Vergleich: Wie schlägt er sich gegen Ford, Opel, Skoda und VW?

Bei dem einen Autohersteller heißt der Kombi Variant, beim anderen Turnier, beim dritten Sports Tourer – und bei Peugeot schlicht SW. Für was das Kürzel steht, das wissen oder verraten die Franzosen nicht.
Der Peugeot 508 SW im Vergleich: Wie schlägt er sich gegen Ford, Opel, Skoda und VW?

Viel Infotainment an Bord

Skoda Scala kommt im Frühjahr als Rapid-Nachfolger

Im kommenden Jahr bringt Skoda den Rapid-Nachfolger "Scala" an den Start. Dieser soll als Kompakter mit bis zu 1410 Litern Kofferraum-Volumen jede Menge Platz bieten. Auch beim Infotainment dürfte das Modell neue Standards erfüllen.
Skoda Scala kommt im Frühjahr als Rapid-Nachfolger

Generationswechsel

Skoda Scala ersetzt im Frühjahr den Rapid

Skoda Scala ersetzt im Frühjahr den Rapid

Neuwagen

Skoda-Flaggschiff Kodiaq kommt auch als SUV-Coupé

Sportliche Silhouette, überarbeiteter Innenraum: Skoda bringt mit dem Kodiaq GT ein großes SUV-Coupé auf den Markt. In den Handel geht das neue Modell vorerst nur in China.
Skoda-Flaggschiff Kodiaq kommt auch als SUV-Coupé

Pragmatiker mit Problemchen

Der Skoda Fabia II aus zweiter Hand

Der geräumige Skoda Fabia II lockt durch Preis und Antriebskomfort. Den TÜV überzeugt er jedoch nicht. Besonders bei den Bremsen zeigen sich früh Probleme. In der ADAC-Statistik schneidet der praktische Kleinwagen hingegen deutlich besser ab.
Der Skoda Fabia II aus zweiter Hand

Pannenfeste Mangelware

Der Skoda Rapid im Langzeittest

Verstellte Scheinwerfer und Ölverlust: Bereits bei der ersten HU weist der Rapid eine beachtliche Mängelliste auf. Dem ADAC sind hingegen nur zwei Rückrufe bekannt. Dennoch gibt der Skoda ein eher durchwachsenes Bild ab.
Der Skoda Rapid im Langzeittest