Fotos: Seligenstädterin ist berühmt für ihre Kratz-Eier
#Hessen

Emmi Kolb zeigt alte Handwerkskunst aus dem Böhmerwald

Fotos: Seligenstädterin ist berühmt für ihre Kratz-Eier

Fotos: Seligenstädterin ist berühmt für ihre Kratz-Eier
Stimmungskanone DJ Blondi eröffnet neue Bar auf Malle
Stimmungskanone DJ Blondi eröffnet neue Bar auf Malle
Bewaffnete Männer überfallen Supermarkt
Bewaffnete Männer überfallen Supermarkt
#Hessen

Fotos: In Seligenstadt kommen Retro-Zocker voll auf ihre Kosten

Fotos: In Seligenstadt kommen Retro-Zocker voll auf ihre Kosten

Dreimal gebellt: Giacomo schlägt Einbrecher in die Flucht

Dreimal gebellt: Giacomo schlägt Einbrecher in die Flucht

Seligenstädter ist genervt, weil Briefe viel zu spät kommen

Seligenstädter ist genervt, weil Briefe viel zu spät kommen

Obstdiebe räumen ganze Apfelplantage leer

Obstdiebe räumen ganze Apfelplantage leer

Oktoberfest bei der Sportvereinigung

Mit den Trenkwaldern in Seligenstadt feiern

Mit den Trenkwaldern in Seligenstadt feiern

Am Seligenstädter Dreieck platzte ein Reifen

LKW-Unfall sorgte für Mega-Stau auf der A3
LKW-Unfall sorgte für Mega-Stau auf der A3

Ausgesetzte Hündin musste eingeschläfert werden

Rettung kam zu spät: Bulldogge Mopsi ist tot

Region Rhein-Main – Vor zwei Wochen berichtete der EXTRA TIPP über zwei verwahrloste Hunde, die von ihren Besitzern herzlos entsorgt worden waren. Ein Mischling musste sofort eingeschläfert werden. Jetzt die zweite traurige Nachricht: Auch Bulldogge Mopsi ist tot. Von Kristina Bräutigam
Rettung kam zu spät: Bulldogge Mopsi ist tot

Kein Herz für gequälte Tiere: Diese Fälle schockieren

Krank, taub, tot: Keiner hilft verwahrlosten Hunden

Region Rhein-Main – Tumore in den Ohren, der Kiefer vereitert, Maden in den Wunden – die Fälle zweier ausgesetzter Hunde machen fassungslos. Schuld sind nicht nur gefühlskalte Tierhalter, sondern auch eine Gesellschaft, die offenbar immer mehr wegschaut.Von Kristina Bräutigam und Christian Reinartz
Krank, taub, tot: Keiner hilft verwahrlosten Hunden
#Hessen

Zwei Fälle aus Rhein-Main sorgen für Fassungslosigkeit

Fotos: Wer hat diese Hunde herzlos entsorgt?

Region Rhein-Main - Zwei Fälle unfassbaren Tierleids sorgen zur Zeit für einen Aufschrei: In Seligenstadt wurde eine verwahrloste französische Bulldogge vor dem Tierschutzverein ausgesetzt, in Frankfurt ein sterbender Mischling über einen Zaun geworfen. Die Suche nach den herzlosen Haltern läuft.
Fotos: Wer hat diese Hunde herzlos entsorgt?
#Hessen

Tierschutzverein über 30 Jahre aktiv

Fotos: Diese Tiere suchen in Seligenstadt ein Zuhause

Fotos: Diese Tiere suchen in Seligenstadt ein Zuhause

Polizei Seligenstadt veröffentlicht Phantombild

Supermarkt überfallen: Wer kennt diesen Mann?

Seligenstadt - Seit dem Überfall auf einen Supermarkt in der Aschaffenburger Straße am Montagabend, 17. Juli, sucht die Polizei nach einem flüchtigen Täter. Jetzt liegt ein Phantombild vor.
Supermarkt überfallen: Wer kennt diesen Mann?

Laster rast über den Seitenstreifen

Unfall auf der A3: Lkw überfährt 57-Jährigen 

Seligenstadt -  Am Montagnachmittag erfasste ein auf der Autobahn 3 fahrender Laster einen 57-jährigen Aschaffenburger, der gerade einen Reifen wechselte.
Unfall auf der A3: Lkw überfährt 57-Jährigen 

Täter bedroht Angestellte mit Schusswaffe

Supermarkt in Seligenstadt überfallen

Seligenstadt - Ein mit einem schwarzen Tuch maskierter Täter überfiel am Montagabend zwei Angestellte in einem Einkaufsmarkt in der Aschaffenburger Straße.
Supermarkt in Seligenstadt überfallen

Führerhaus verkeilt sich in Anhänger

Seligenstadt: Laster rast in Stauende auf der A3

Seligenstadt: Laster rast in Stauende auf der A3

Fahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden

Gefahrgut-Lkw kippt auf A3 umgekippt: Arbeiten dauern an

Seligenstadt - Ein mit Gefahrgut beladener Sattelzug ist am Mittwochmorgen auf der A3 zwischen der Raststätte Rodgau-Weiskirchen und der Anschlussstelle Seligenstadt verunglückt. Auch am Donnerstag gehen die Aufräumarbeiten weiter. 
Gefahrgut-Lkw kippt auf A3 umgekippt: Arbeiten dauern an

Spanische Hündin erzählt über ihr neues Leben

Bruni ist Seligenstadts erste vierbeinige Co-Autorin!

Seligenstadt – 2013 kam Hündin Bruni nach Seligenstadt – von einer Auffangstation auf Mallorca. Ihren Freund Otto in Spanien hat die Pinscher-Mix-Dame jedoch nicht vergessen: Sie und Frauchen schreiben ihm E-Mails. Aus diesen ist nun das Buch „Mail von Bruni“ entstanden. Von Janine Drusche
Bruni ist Seligenstadts erste vierbeinige Co-Autorin!
#Hessen

Pinscher-Mix ist erste vierbeinige „Autorin“

Fotos: Hündin Bruni zeigt ihre Heimat Seligenstadt

Seligenstadt - Die Hündin Bruni hat zusammen mit Frauchen Doris Becker-Herr in Seligenstadt das Buch „Mail von Bruni“ herausgegeben. Darin erzählt sie ihrem besten Freund Otto von Deutschland und er ihr vom Tierschutz in Spanien. Den EXTRA TIPP-Lesern zeigt Bruni ihre neue Heimat. Von Janine Drusche 
Fotos: Hündin Bruni zeigt ihre Heimat Seligenstadt