Widerspruch von Offenbacher ignoriert

Abzocke: Parkwächter bitten Markt-Lieferanten zur Kasse

Region Rhein-Main – Um Fremdparker fernzuhalten, engagieren viele Supermärkte Firmen wie Parkwatcher, die Zeitüberschreiter oder Anwohner mit …
Abzocke: Parkwächter bitten Markt-Lieferanten zur Kasse

Gefährliche Szene-Trends in Rhein-Main

Bonzai, Flakka, Kath: Das steckt hinter den neuen Horror-Drogen

Region Rhein-Main – Heroin, Kokain, Crack – quasi alte Bekannte in Rhein-Mains Drogenszene. Doch es gibt auch ein paar furchteinflößende Neulinge auf …
Bonzai, Flakka, Kath: Das steckt hinter den neuen Horror-Drogen

Sachverständiger gibt Tipps

Schimmel-Fahnder: „Deshalb vermodern unsere Wohnungen“

Region Rhein-Main – Jürgen Jörges ist Schimmel-Experte. Der 52-Jährige ist im gesamten Rhein-Main-Gebiet im Einsatz, um Schimmelpilze aufzuspüren, zu beseitigen – und um aufzuklären. Denn nicht nur die veränderten Lebensgewohnheiten sind schuld am Schimmel. „Es herrscht das pure Unwissen“, sagt Jörges. Von Kristina Bräutigam
Schimmel-Fahnder: „Deshalb vermodern unsere Wohnungen“

„Merkel müsste einen Tag so leben wie wir“

Immer mehr Senioren in Rhein-Main leiden unter Altersarmut

Rhein-Main – Viele Menschen haben ein Leben lang geschuftet. Doch am Ende bleibt ihnen nur die Grundsicherung. Im Rhein-Main- Gebiet leiden viele Senioren unter Altersarmut. Im EXTRA TIPP sprechen Betroffene darüber, wie sie am Existenzminimum überleben. Von Anna Scholze
Immer mehr Senioren in Rhein-Main leiden unter Altersarmut

Ursache in der Pflege

Wachsleichen-Alarm: Kümmern sich Friedhöfe nicht um Problem?

Region Rhein-Main - Müde Böden, zu hoher Grundwasserspiegel und falsche Grabpflege verwandeln Tote in Wachsleichen. Ein Problem für die Angehörigen und die Natur, mit dem Friedhofsverwaltungen unterschiedlich umgehen. Von Dirk Beutel 
Wachsleichen-Alarm: Kümmern sich Friedhöfe nicht um Problem?

Fehlende Statistik

Drama verschleiert: Zahl der Obdachlosen in Rhein-Main steigt

Region Rhein-Main – Die Obdachlosen-Zahl in Rhein-Main steigt. Doch so richtig wahrhaben wollen das Wohlfahrtsverbände und Stadtverwaltung offenbar nicht. Eine einheitliche Statistik fehlt. Im EXTRA TIPP sprechen der Obdachlose Klaus Müller-Groß und Kapuzinerbruder Michael Wies jetzt Klartext.Von Anna Scholze und Christian Reinartz
Drama verschleiert: Zahl der Obdachlosen in Rhein-Main steigt

„Love-Scammer“ sorgen im Taunus für mehrere hunderttausend Euro Schaden

Blind vor Liebe: So werden Singles im Internet abgezockt!

Region Rhein-Main – Sie waren blind vor Liebe und haben ihrem Internetschwarm gutgläubig viel Geld gegeben. Sechs Frauen und ein Mann im Taunus wurden durch die „Love-Scamming-Masche“ betrogen und abgezockt. Über hunderttausend Euro sind weg und Herzen gebrochen. Von Oliver Haas
Blind vor Liebe: So werden Singles im Internet abgezockt!
Fotos: Der blanke Horror im Maislabyrinth Liederbach
Rhein-Main

Wenn böse Clowns, Monster und Geister durch den Irrgarten wandeln 

Fotos: Der blanke Horror im Maislabyrinth Liederbach

Liederbach - Seit dem vergangenen Wochenende spukt es im Maislabyrinth Liederbach. Passend zu Halloween gibt es auch am kommenden Wochenende und am 31. Oktober ein Grusel- und Horrorspekakel zu erleben, bei dem es für Besucher sehr gefährlich wird: Pennywise, Purger und Monster treiben ihr Unwesen.
Fotos: Der blanke Horror im Maislabyrinth Liederbach