Fünf zusätzliche Urlaubstage für die Weiterbildung

So funktioniert’s mit dem Bildungsurlaub

So funktioniert’s mit dem Bildungsurlaub
Fotos: So werden Weihnachtsmärkte gegen Terror geschützt 
#Hessen
Fotos: So werden Weihnachtsmärkte gegen Terror geschützt 
Fotos: So werden Weihnachtsmärkte gegen Terror geschützt 
Lack oder Western-Style: Särge und Urnen immer ausgefallener
Lack oder Western-Style: Särge und Urnen immer ausgefallener

Dramatische Szenen

Horror! Vier Männer gehen im Fluss schwimmen - doch plötzlich fehlt von einem jede Spur

Horror! Vier Männer gehen im Fluss schwimmen - doch plötzlich fehlt von einem jede Spur

Frist endet

Hessen bunkern Waffen lieber, als sie straffrei abzugeben
Hessen bunkern Waffen lieber, als sie straffrei abzugeben

Wird er zum Problem?

Biber breitet sich in Hessen aus - Hier lest Ihr, wo die meisten Nager leben

Mitte des 19. Jahrhunderts galt er als ausgerottet, jetzt breitet sich der Biber in Hessen immer weiter aus. Laut Schätzungen des Regierungspräsidiums (RP) Darmstadt lebten 2017 etwa 700 Biber in Hessen - wesentlich mehr als noch 2015.
Biber breitet sich in Hessen aus - Hier lest Ihr, wo die meisten Nager leben

Über Pferde-Kommunikation

Miri und Lotte: Ein Herz und eine Seele - doch dahinter steckt noch viel mehr

Die neunjährige Miri liebt es, Zeit mit Pony Lotte und Pferd Sunny zu verbringen. Doch bei den Stunden geht’s mehr als ums Reiten und Streicheln. Hier geht´s um die Sprache dieser Tiere.
Miri und Lotte: Ein Herz und eine Seele - doch dahinter steckt noch viel mehr

Opfer steigen

Aufpassen! Mit dieser Masche gelangen Kriminelle an intime und pikante Fotos ihrer Opfer

Die Polizei in Rhein-Main warnt vor einer neuen Form der Erpressung: Sextortion heißt die Masche, bei der Männer über soziale Netzwerke und Chats dazu gebracht werden, intime Bilder oder-Videos von sich zu schicken. Mit fatalen Folgen. 
Aufpassen! Mit dieser Masche gelangen Kriminelle an intime und pikante Fotos ihrer Opfer

Gute Laune unter freiem Himmel

Jetzt kann der Sommer kommen: Das sind die besten Open-Air-Events in der Region

Jetzt kann der Sommer kommen: Das sind die besten Open-Air-Events in der Region

Leer stehende Gebäude

Pforzheimerin besuchte bereits über 500 "Lost Places" - doch eine Grenze würde sie nie überschreiten

Vicky Übach ist fasziniert von leer stehenden Gebäuden. Über 500 „Lost Places“ hat die Pforzheimerin besucht. Mit Urbexworld.de betreibt sie den wohl größten deutschen Blog zu diesem Thema. Und auch in Rhein-Main ist sie auf der Jagd nach Fotos.
Pforzheimerin besuchte bereits über 500 "Lost Places" - doch eine Grenze würde sie nie überschreiten

Mit Spezialeinsatzkommando 

Großrazzia! 1000 Einsatzkräfte gehen gegen Schwarzarbeit auf dem Bau vor 

Seit dem frühen Morgen wird im Rhein-Main-Gebiet eine Großrazzia gegen Schwarzarbeit auf dem Bau durchgeführt - mittlerweile wurden schon mehrere Personen festgenommen. 
Großrazzia! 1000 Einsatzkräfte gehen gegen Schwarzarbeit auf dem Bau vor 

Königsdisziplin der Medizin?

Immer weniger Studenten haben Lust auf Chirurgie - was das für die Patienten bedeutet

In Deutschland wird immer öfter operiert, doch die Zahl der Chirurgen sinkt stetig. Spätestens in zwei Jahren werden das laut Experten auch die Kliniken und Praxen im Rhein-Main-Gebiet zu spüren bekommen.
Immer weniger Studenten haben Lust auf Chirurgie - was das für die Patienten bedeutet

Immer weniger Bewerber

Der Tourismus in Hessen boomt - doch in einer Branche gibt es Personalnot

Der Tourismus in Hessen boomt - doch in einer Branche gibt es Personalnot

Marcin Skalski

104 Kilo und massive Oberarme: Dieser Dieburger ist deutscher Meister im Armwrestling

Tagsüber stellt er die Post zu, abends drückt er seine Kontrahenten reihenweise vom Tisch: Kraftpaket Marcin Skalski ist amtierender deutscher Meister im Armwrestling und zwar beidhändig. 
104 Kilo und massive Oberarme: Dieser Dieburger ist deutscher Meister im Armwrestling

Besserung in Sicht?

Nachhilfe für ärmere Kinder: Sind die Bürokratie-Hürden viel zu hoch?

Viele behaupten: Bildung ist unser wichtigster Rohstoff. Auch deshalb wurde 2011 das Teilhabepaket etwa für Kinder von Hartz-IV-Beziehern geschnürt. Sieben Jahre später wird die darin enthaltene Lernförderung aber kaum genutzt. 
Nachhilfe für ärmere Kinder: Sind die Bürokratie-Hürden viel zu hoch?

Ziemlich strange

Dominas packen aus: Das sind Rhein-Mains verrückteste Fetische

Lack, Leder, Peitsche – in Zeiten nach „Shades-of-Grey“ ist das ein alter Hut! Einfallsreicher sind Rhein-Mains Fetischisten. Sie haben so einige kuriose Vorlieben, die einen schmunzeln lassen. 
Dominas packen aus: Das sind Rhein-Mains verrückteste Fetische