Was tun?

Leihräder-Invasion in Innenstädten sorgt für Ärger

Kurz ein Fahrrad ausleihen und der Umwelt was Gutes tun, das ist die Idee hinter Bike-Sharing. Doch in vielen Großstädten sorgen Tausende Leihräder …
Leihräder-Invasion in Innenstädten sorgt für Ärger

Führerschein entzogen

Rodgau: Betrunkener Fahrer wird angehalten und klaut Rad

Rodgau - Mit einem kuriosen Fall von Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahrraddiebstahl musste sich die Autobahnpolizei in der Nacht zu Freitag in …
Rodgau: Betrunkener Fahrer wird angehalten und klaut Rad
Radwandern entlang der tschechischen Elbe
Reise

Klöster und Kakaobohnen

Radwandern entlang der tschechischen Elbe

Der Elberadweg ist schon lange Deutschlands beliebtester Radfernweg. Lohnenswert ist aber auch das tschechische Teilstück der Route. 234 Kilometer mit dem E-Bike am Wasser entlang.
Radwandern entlang der tschechischen Elbe

Umsteigen

Mit dem Fahrrad durch die Moskauer Rush-Hour

Ein Hype geht durch Moskau: Fahrradfahren soll der Millionenstadt neue Lebensqualität einhauchen. Im Zentrum können die Hauptstädter seit neuestem auch Elektrofahrräder ausleihen. Doch steckt auch politisches Kalkül hinter der Initiative?
Mit dem Fahrrad durch die Moskauer Rush-Hour

Polizei sucht nach Zeugen

Offenbach: Unbekannte klauen acht Pedelecs

Offenbach - In der Nacht auf Dienstag haben Unbekannte acht Elektro-Fahrräder am Nordring und am Marktplatz geklaut. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.
Offenbach: Unbekannte klauen acht Pedelecs

Von unplattbaren Reifen bis zum Schloss per Smartphone

High-Tech fürs Fahrrad: Das sind die besten Systeme

Region Rhein-Main - Der Sommer ist in vollem Gange, die Fahrrad-Saison brummt. Doch der normale Drahtesel tut's schon lange nicht mehr. Fahrradfahren funktioniert heute mit High-Tech-Unterstützung. Der EXTRA TIPP stellt die besten Systeme vor. Von Chiara Kaldenbach
High-Tech fürs Fahrrad: Das sind die besten Systeme

Reaktionen der Bevölkerung geteilt

Radeln in der Fußgängerzone: Offenbach zieht positive Bilanz

Offenbach - Vor rund einem Jahr wurde die Offenbacher Fußgängerzone für Radfahrer freigegeben. Jetzt zieht die Stadtverwaltung eine erste positive Bilanz.
Radeln in der Fußgängerzone: Offenbach zieht positive Bilanz

Wirbelsäulenchirurg Professor Frank Kandziora warnt:

Elektrorad-Fahrer müssen sich besonders schützen

Region Rhein-Main - Die Zahl der Elektroräder steigt. Damit auch die Anzahl derer, die sich schwerste Verletzungen mit ihnen zuziehen. 2016 gab es deutschlandweit so viel Unfälle wie noch nie. 46 Menschen kamen ums Leben. Professor Frank Kandziora von der BG Unfallklinik Frankfurt erklärt das Problem. Von Oliver Haas 
Elektrorad-Fahrer müssen sich besonders schützen