Am Tag statt bei Nacht

Rückzug zwischendurch: Hotels bieten vermehrt Tageszimmer an

Den Luxus eines 5-Sterne-Hotels ohne Übernachtung - das ist möglich: Immer mehr Nobelherbergen stellen für vergleichsweise kleines Geld auch tagsüber …
Rückzug zwischendurch: Hotels bieten vermehrt Tageszimmer an

Projekt läuft bis Ende 2018

Bahn rüstet Züge für besseren Mobilfunkempfang aus

Wer häufig lange Zugreisen mit der Deutschen Bahn macht, kann die Zeit bald besser im Internet verbringen: Die Deutsche Bahn will den …
Bahn rüstet Züge für besseren Mobilfunkempfang aus

Pluspunkt Datenschutz

Deutsche Telekom plant eigenen smarten Lautsprecher

Bei smarten Lautsprechern treibt bisher Amazon den Markt klar an. Die Deutsche Telekom will in Deutschland in den Ring steigen und setzt dabei unter anderem auf die Datenschutz-Karte.
Deutsche Telekom plant eigenen smarten Lautsprecher

Lagebericht

IT-Sicherheit: Gefährdung in Deutschland auf hohem Niveau

Wie steht es um die IT-Sicherheit in Deutschland? Die Situation ist "auf hohem Niveau angespannt" heißt es im aktuellen Lagebericht. Die Bundesregierung will massiver gegen Cyberattacken vorgehen - appelliert aber auch an die Verbraucher.
IT-Sicherheit: Gefährdung in Deutschland auf hohem Niveau

Nach mehrwöchigem Test

Twitter verdoppelt Längen-Limit auf 280 Zeichen

Twitter hat viele Probleme. Gründer und Chef Jack Dorsey glaubt, dass die doppelte Tweet-Länge von 280 Zeichen zumindest einen Teil davon lösen kann. US-Präsident Donald Trump hat den neuen Freiraum umgehend genutzt.
Twitter verdoppelt Längen-Limit auf 280 Zeichen

Einen Monat warten

Kunden-Ansturm auf iPhone X: Lange Lieferzeiten

Das iPhone X ist mit über 1000 Euro das teuerste Telefon, das Apple bisher auf den Markt gebracht hat. Dennoch sprang die Wartezeit schon zu Beginn der Vorbestellungen schnell auf über einen Monat hoch. Unklar ist dabei, wie viele Geräte Apple zum Start im Angebot hat.
Kunden-Ansturm auf iPhone X: Lange Lieferzeiten

Kindersicheres Surfen

20 Jahre jugendschutz.net: Kampf gegen Gewalt im Netz

Die Mitarbeiter von jugendschutz.net sehen sich als Mahner und Anwalt von Kindern im Internet. Tag für Tag sichten sie potenziell jugendgefährdende Inhalte. Sie haben viel erreicht - aber fertig werden sie mit ihrer Arbeit nie.
20 Jahre jugendschutz.net: Kampf gegen Gewalt im Netz

Strategien und Tipps

Wenn man Opfer eines Cyber-Angriffs wird

Cyber-Attacken mit Erpressungssoftware nehmen zu. Die Programme befallen Rechner, blockieren Daten und fordern Lösegeld. Theoretisch kennt man die Gefahr. Aber was, wenn es tatsächlich passiert? Dann ist man schnell überfordert. Besuch in einem Cyber-Workshop
Wenn man Opfer eines Cyber-Angriffs wird