Polizei sucht Zeugen

Zwei Autofahrer bei Unfall in Neu-Isenburg verletzt

Neu-Isenburg - Ein Wendemanöver ist in Neu-Isenburg schief gegangen: Zwei Autofahrer wurden nach einem Unfall auf der Rathenaustraße verletzt in …
Zwei Autofahrer bei Unfall in Neu-Isenburg verletzt
Knuuuutsch-Galerie: Rhein-Main im Liebesrausch
Rhein-Main

EXTRA TIPP-Leser schickten uns ihre schönsten Schmatzer

Knuuuutsch-Galerie: Rhein-Main im Liebesrausch

Region Rhein-Main - Vielen Dank an alle EXTRA TIPP-Leser, die uns ihre schönsten Küsse geschickt haben. Da wurde uns ganz warm ums Herz. Von Oliver …
Knuuuutsch-Galerie: Rhein-Main im Liebesrausch

Grammy-Gewinner geht auf Tour

Verlosung: Tickets für Christopher Cross gewinnen

Neu-Isenburg - Im Sommer ist der gebürtige Texaner Christopher Cross wieder mit seiner siebenköpfigen Band auf Tour und stoppt dabei auch im Rhein-Main-Gebiet: Am Dienstag, 4. Juli, spielen sie ab 20 Uhr in der Hugenottenhalle in Neu-Isenburg. Der EXTRA TIPP verlost Karten. 
Verlosung: Tickets für Christopher Cross gewinnen

„Die Kunst ist für mich wie ein permanenter Orgasmus!“

Interview: Maler Max Weinberg über seine Werke 

Frankfurt - 1933 musste er als Jude aus Kassel fliehen. Seit er 13 ist, lebt er von der Kunst. Er liebt Beethoven und hat sein Atelier in Frankfurt. Bis Ende April hat Maler Max Weinberg in Bad Soden ausgestellt. Nächstes Jahr wird er 90. Von Janine Drusche
Interview: Maler Max Weinberg über seine Werke 

Wild rennt auf dem Asphalt umher

Reh auf der Autobahn bei Neu-Isenburg unterwegs

Neu-Isenburg - Eine „Reh-Animation" veranlasste die Polizei am Dienstagabend zu einer Warnung an alle Autofahrer auf der Bundesstraße 44 nahe der Autobahn 3. Das scheue Waldtier hatte sich gegen 19.30 Uhr eine Bresche im Wildschutzzaun neben der Fahrbahn gesucht und dann einen Ausflug gestartet.
Reh auf der Autobahn bei Neu-Isenburg unterwegs

Immer Ärger mit den Streifen

Zebrastreifen selbst gemalt? Kein Einzelfall in Rhein-Main

Eppertshausen/Neu-Isenburg – In Eppertshausen hat ein 22-Jähriger im Suff einfach mal zwei Zebrastreifen auf die Straße gemalt. Kein Einzelfall. Auch in Schaafheim gab’s einst mal einen Straßenmaler und in Neu-Isenburg führt ein Zebrastreifen ins Nichts. Von Axel Grysczyk
Zebrastreifen selbst gemalt? Kein Einzelfall in Rhein-Main

Das war los

Diebe beim CSD+++Abzocke im Pflegeheim

Frankfurt/Neu-Isenburg/Hofheim - Der Putschversuch in der Türkei hinterließ am Wochenende seine Spur auch in Frankfurt: 1500 Menschen demonstrierten vor dem Konsulat. Und Wut auf einen Makler hatten offenbar Randalierer und sorgten für 15.000 Schaden. Das und mehr war los am Wochenende.
Diebe beim CSD+++Abzocke im Pflegeheim

Polizei bittet um Mithilfe

Handyraub an der Hugenottenallee in Neu-Isenburg

Neu-Isenburg -  Er sei von dem Angriff völlig überrascht worden, gab am Sonntagabend ein Darmstädter der Polizei nach einem Handyraub an. Der junge Mann war auf der Hugenottenallee nahe der Carl-Ulrich-Straße unterwegs, als ein Unbekannter auf ihn zu rannte und ihm einen Schlag ins Gesicht verpasste.
Handyraub an der Hugenottenallee in Neu-Isenburg