Zweite öffentliche Fahndung

18 mutmaßliche G20-Randalierer nach Fotofahndung ermittelt

18 mutmaßliche G20-Randalierer nach Fotofahndung ermittelt
Fahrverbote: Kann ich meinen alten Diesel noch nachrüsten?
Fahrverbote: Kann ich meinen alten Diesel noch nachrüsten?
Frühjahrskur fürs Auto - zehn Tipps für den Saisonstart
Auto
Frühjahrskur fürs Auto - zehn Tipps für den Saisonstart
Frühjahrskur fürs Auto - zehn Tipps für den Saisonstart

Dekorputz kreuzweise und satt auftragen

Dekorputz kreuzweise und satt auftragen

Rollentausch gegen Zoff beim Lernen

Rollentausch gegen Zoff beim Lernen

"Märchenwelten"-Ausstellung eröffnet in Hamburgs Hafencity

"Märchenwelten"-Ausstellung eröffnet in Hamburgs Hafencity

Erster Schreibtisch sollte höhenverstellbar sein

Erster Schreibtisch sollte höhenverstellbar sein

Fenchel statt Fleisch

Schadet Hunden vegetarisches Futter?

Schadet Hunden vegetarisches Futter?

Großes Ranking

Das sind die beliebtesten Vornamen - Kevin nur auf Platz 331
Das sind die beliebtesten Vornamen - Kevin nur auf Platz 331

WHO mahnt

Gesündere Ernährung kann Millionen Menschen retten

Immer mehr Menschen weltweit gelten als Fettleibig. Zu salzige oder zuckerhaltige Ernährung tut ihr Übriges. Die WHO fordert daher mehr Aufklärung.
Gesündere Ernährung kann Millionen Menschen retten

Nicht ganz dicht?

Worauf Käufer bei einem gebrauchten Wohnmobil achten sollten

Wasserschäden am Wohnmobil können teuer werden. Wie aber finden Interessenten beim Kauf eines gebrauchten Caravans heraus, ob Feuchtigkeit eindringt?
Worauf Käufer bei einem gebrauchten Wohnmobil achten sollten
Promis

100. Geburtstag

Ein Blick ins Leben der Loki Schmidt

Kanzlergattin, Naturschützerin und Lehrerin: Loki Schmidt war weit mehr als nur die Ehefrau von Altkanzler Helmut Schmidt. In diesem Jahr hätte sie ihren 100. Geburtstag gefeiert. Eine Ausstellung erzählt ihr Leben - und führt auf eine Blumenwiese.
Ein Blick ins Leben der Loki Schmidt
#Welt

Handlungsempfehlungen

Städte wollen E-Tretroller besser mit dem ÖPNV kombinieren

Städte wollen E-Tretroller besser mit dem ÖPNV kombinieren

Landesvorsitzende in Kiel

AfD wirft Sayn-Wittgenstein aus der Partei

Wenn der Parteivorstand jemanden loswerden will, heißt das bei der AfD noch lange nicht, dass da alle mitziehen. Im Gegenteil: Im Norden wurde eine Frau mitten im Parteiausschlussverfahren zur Landeschefin gewählt. Doch jetzt ist die "Fürstin" raus.
AfD wirft Sayn-Wittgenstein aus der Partei

Den passenden Rahmen festlegen

Worauf Mitarbeiter bei Verhandlungsgesprächen achten sollten

Bei Verhandlungen mit dem Arbeitgeber sollten die Rahmenbedingungen stimmen. Denn Terminwahl, Verhandlungsort und Sitzordnung können den Ausgang beeinflussen. So schaffen Sie die besten Voraussetzungen.
Worauf Mitarbeiter bei Verhandlungsgesprächen achten sollten

Elektromobilität

Bau von privaten E-Ladestationen soll erleichtert werden

Der Ausbau der E-Mobilität kommt nicht so richtig in Fahrt. Grund sind auch Hindernisse im Wohnrecht. Das soll sich nun ändern.
Bau von privaten E-Ladestationen soll erleichtert werden

"Wildwest auf zwei Rädern"

Städte und Anbieter schließen Vereinbarung über E-Tretroller

Städte und Anbieter schließen Vereinbarung über E-Tretroller

Senioren-Pflege

Wen man wann bei Ärger im Heim ansprechen kann

Ob Personalmangel oder unerfüllte Erwartungen: Es gibt mehrere Gründe, weshalb es im Pflegeheim zu Problemen zwischen Personal und Bewohnern kommt. An wen sollte man sich als Pflegebedürftiger wenden?
Wen man wann bei Ärger im Heim ansprechen kann

Seeleute verschleppt

Piraten überfallen deutsches Frachtschiff vor Kamerun

Die Westküste Afrikas ist besonders gefährlich für Schiffe, denn hier treiben Piraten ihr Unwesen. Auch ein Frachter einer deutschen Reederei ist nun davon betroffen. Crewmitglieder wurden verschleppt.
Piraten überfallen deutsches Frachtschiff vor Kamerun

Sachsen und Schleswig-Holstein

Vorstoß für Schutz nationaler Minderheiten im Grundgesetz

Zahlreiche Landesverfassungen enthalten bereits Bestimmungen zu Minderheiten und Volksgruppen. Eine entsprechende Klausel im Grundgesetz fehlt jedoch. Sachsen und Schleswig-Holstein wollen mit einem gemeinsamen Antrag daran etwas ändern.
Vorstoß für Schutz nationaler Minderheiten im Grundgesetz