Nach drei Wahlniederlagen

Hessens SPD-Chef zieht sich aus Politik zurück - dieser Posten wartet auf ihn

Hessens SPD-Chef zieht sich aus Politik zurück - dieser Posten wartet auf ihn
Bouffier in Hessen wiedergewählt - AfD-Mann fällt bei Vizepräsidentenwahl durch
Bouffier in Hessen wiedergewählt - AfD-Mann fällt bei Vizepräsidentenwahl durch
Koalitionsvertrag von CDU und Grünen unterzeichnet
Koalitionsvertrag von CDU und Grünen unterzeichnet

Es wird ernst für Schwarz-Grün in Hessen: Abstimmung naht - keine Stimme darf fehlen

Es wird ernst für Schwarz-Grün in Hessen: Abstimmung naht - keine Stimme darf fehlen

Koalitionsvertrag: Opposition zeigt sich tief enttäuscht

Koalitionsvertrag: Opposition zeigt sich tief enttäuscht

Koalitionsvertrag von Schwarz-Grün steht

Koalitionsvertrag von Schwarz-Grün steht

Stand der Koalitionsverhandlungen: CDU und Grüne informieren

Stand der Koalitionsverhandlungen: CDU und Grüne informieren

Fehler bei der Landtagswahl

Frankfurt will aus Wahlpannen Konsequenzen ziehen

Frankfurt will aus Wahlpannen Konsequenzen ziehen

SPD legt in Insa-Meinungstrend zu

Umfrage-Dämpfer für die AfD: Wegen Spendenaffäre abgestraft? 
Umfrage-Dämpfer für die AfD: Wegen Spendenaffäre abgestraft? 

Koalitionsverhandlungen in Hessen

Das sind die größten Hürden für ein neues Schwarz-Grün

Wiesbaden - Es wird kein "weiter so" geben. In dieser Frage herrscht bei CDU und Grünen bereits Einigkeit, bevor die Verhandlungen für eine Neuauflage der Koalition gestartet sind. Bei anderen Fragen dürfte es nicht so leicht sein.
Das sind die größten Hürden für ein neues Schwarz-Grün

Zeit wird knapp

Schwarz-Grün in Hessen ist kein Selbstläufer

Wiesbaden - Man kennt sich, man versteht sich, aber kann man sich allein deshalb auch problemlos einigen? Vor dieser Kernfrage steht Schwarz-Grün bei einer Neuauflage der Partnerschaft in Hessen. Die Zeit dafür ist knapper geworden.
Schwarz-Grün in Hessen ist kein Selbstläufer

Drittstärkste Kraft bei Landtagswahl

Hessische SPD will in Opposition gehen

Wiesbaden - Die hessische SPD hat angekündigt, erneut in die Opposition zu gehen. Er sehe keine Möglichkeit mehr, eine Reformregierung zu bilden, erklärte SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel in Wiesbaden.
Hessische SPD will in Opposition gehen

Nach Pannen bei Auszählung

Landtagswahl: Endgültiges Ergebnis steht fest

Landtagswahl: Endgültiges Ergebnis steht fest

Anordnung des Wahlamts

Hessen-Wahl: Stimmzettel unbeaufsichtigt  - Verfassungsjurist bezweifelt geordneten Ablauf der Wahl

Der Verfassungsjurist Joachim Wieland zweifelt am geordneten Ablauf der Landtagswahl in Hessen. Grund ist eine Anordnung der Stadt Frankfurt an die Wahlhelfer, die Stimmzettel am Wahlabend im Wahllokal zurückzulassen.
Hessen-Wahl: Stimmzettel unbeaufsichtigt  - Verfassungsjurist bezweifelt geordneten Ablauf der Wahl

Nach Pannen

Fast so spannend wie am Wahlabend - Hessen wartet auf das Endergebnis

Wiesbaden - Knappe Mehrheiten sind in Hessen keine Seltenheit. Auch diesen Herbst könnte es nach der Landtagswahl an mehreren Stellen eng werden. Wie es politisch weitergeht, ist nach wie vor in der Schwebe. Alle schauen auf den Freitag.
Fast so spannend wie am Wahlabend - Hessen wartet auf das Endergebnis

Sondierungsgespräche

SPD, Grüne und FDP in Hessen sprechen erstmals über Ampelbündnis

Die Parteispitzen von SPD, Grünen und FDP sondieren über eine mögliche Ampel-Koalition. Am Freitag sollen die endgültigen Wahlergebnisse bekannt gegeben werden.
SPD, Grüne und FDP in Hessen sprechen erstmals über Ampelbündnis

Mehr Schulungen

Wahlpanne in Frankfurt: Stadt zieht Konsequenzen

Wahlpanne in Frankfurt: Stadt zieht Konsequenzen

Fragen und Antworten

Landtagswahl Hessen: Wie geht es mit der Regierungsbildung weiter?

Wiesbaden - Die Regierungsbildung in Hessen ist ins Stocken geraten. Das liegt an hauchdünnen Mehrheiten an verschiedenen Stellen und an der vielbeschworenen "Ausschließeritis". Wie geht es jetzt weiter? Wir haben Fragen und Antworten.
Landtagswahl Hessen: Wie geht es mit der Regierungsbildung weiter?

Reaktion auf Vorfälle in Frankfurt

Wegen Wahlpannen: Hessen-CDU vertragt wichtige Entscheidung

Wiesbaden - Die Hessen-CDU hat ihre für Freitag geplante Entscheidung über einen möglichen Partner für Koalitionsverhandlungen vertagt. Damit reagiert sie unter anderem auf die Wahlpannen in Frankfurt. 
Wegen Wahlpannen: Hessen-CDU vertragt wichtige Entscheidung

Sollte SPD an Grünen vorbeiziehen, wäre Ampel möglich

Nach der Landtagswahl: Grüne und SPD setzen Gespräche in Wiesbaden fort

Wiesbaden - Nach der hessischen Landtagswahl wollen Grüne und SPD am heutigen Donnerstag ihre Gespräche über eine mögliche Zusammenarbeit in einer neuen Regierung fortführen.
Nach der Landtagswahl: Grüne und SPD setzen Gespräche in Wiesbaden fort