Beweislage sei nicht einfach

Berichte: London will IS-Frau Begum Staatsangehörigkeit entziehen

Berichte: London will IS-Frau Begum Staatsangehörigkeit entziehen
Gescheiterter Anschlag? Polizei entdeckt IS-Flagge bei beschädigter Oberleitung 
Gescheiterter Anschlag? Polizei entdeckt IS-Flagge bei beschädigter Oberleitung 
22-jährige Zwillinge nehmen deutsche Weihnachtsmärkte für Terroranschläge ins Visier  
22-jährige Zwillinge nehmen deutsche Weihnachtsmärkte für Terroranschläge ins Visier  

Trump: IS könnte nächste Woche restliches Gebiet verlieren

Trump: IS könnte nächste Woche restliches Gebiet verlieren

Polizei in Norwegen hält Mordvideo aus Marokko für echt

Polizei in Norwegen hält Mordvideo aus Marokko für echt

Medien: Großer Anschlag in Deutschland verhindert

Medien: Großer Anschlag in Deutschland verhindert

Dutzende Tote bei Anschlag im Iran

Dutzende Tote bei Anschlag im Iran

Franzose ebenfalls verurteilt

Wegen IS-Mitgliedschaft: Deutsche im Irak zu lebenslanger Haft verurteilt 

Wegen IS-Mitgliedschaft: Deutsche im Irak zu lebenslanger Haft verurteilt 

ER sieht sich als “Medientätigen“

IS-Propaganda via WhatsApp: Polizei nimmt Syrer in Sachsen fest
IS-Propaganda via WhatsApp: Polizei nimmt Syrer in Sachsen fest

Härtere Gangart gegen Konzerne

EU-Kommission plant Gesetz gegen Terrorpropaganda im Netz

Terroristische Inhalte im Internet sollten Facebook, Google und Co. bislang auf freiwilliger Basis entfernen. Da das aber nur bedingt klappt, plant die EU-Kommission nun eine gesetzliche Verpflichtung.
EU-Kommission plant Gesetz gegen Terrorpropaganda im Netz

Angriff im Süden des Landes

Menschenrechtler: IS entführt 36 Frauen und Kinder in Syrien

Damaskus (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat nach Angaben von Menschenrechtlern im Süden Syriens mindestens 36 Frauen und Kinder entführt.
Menschenrechtler: IS entführt 36 Frauen und Kinder in Syrien

Nach Anschlägen auf Parlament

Massenhinrichtung im Iran: Acht IS-Mitglieder aufgehängt

Der Iran behauptete immer, das Land sei im Gegensatz zu seinen Nachbarn sicher. Aber der IS schaffte es, auch dort einzudringen - sogar ins Parlament. Nun sind acht der Angreifer hingerichtet worden.
Massenhinrichtung im Iran: Acht IS-Mitglieder aufgehängt

Wegen DNA-Spuren

Drei mutmaßliche IS-Waffenlieferanten in den Niederlanden festgenommen

Drei mutmaßliche IS-Waffenlieferanten in den Niederlanden festgenommen

Wohnungen durchsucht

Vier mutmaßliche IS-Mitglieder in NRW und Bayern festgenommen

Die Bundesanwaltschaft hat vier mutmaßliche Mitglieder der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Nordrhein-Westfalen und Bayern festnehmen lassen. Derzeit sitzen sie in Untersuchungshaft. 
Vier mutmaßliche IS-Mitglieder in NRW und Bayern festgenommen

Vorgehen des Täters nach IS-Muster

IS reklamiert Anschlag in Lüttich für sich

Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat den Anschlag in Lüttich für sich reklamiert.
IS reklamiert Anschlag in Lüttich für sich

„Wurden einer Gehirnwäsche unterzogen“

Regierung will IS-Kinder nach Deutschland holen und „deradikalisieren“

Die Bundesregierung will nach einem Medienbericht die Kinder deutscher IS-Frauen nach Deutschland zurückholen und hier „deradikalisieren“ lassen.
Regierung will IS-Kinder nach Deutschland holen und „deradikalisieren“

„Bahnbrechende Operation“

Europol gelingt schwerer Schlag gegen Terrormiliz IS

Europol gelingt schwerer Schlag gegen Terrormiliz IS

Bisher keine Haftbefehle

Radikale Salafistinnen: IS-Frauen kehren mit Kindern nach Deutschland zurück

Zwei deutsche IS-Frauen sind mit drei kleinen Kindern aus dem Nordirak nach Deutschland zurückgekehrt - und auf freiem Fuß.
Radikale Salafistinnen: IS-Frauen kehren mit Kindern nach Deutschland zurück

Gericht wandelt Urteil um

Todesstrafe gegen deutsche IS-Anhängerin im Irak aufgehoben

Die deutsche IS-Anhängerin Lamia K. ist von einem irakischen Gericht eigentlich zum Tode verurteilt worden. Doch nun wurde ihre Strafe noch einmal umgewandelt. 
Todesstrafe gegen deutsche IS-Anhängerin im Irak aufgehoben

Terrorabwehr

Facebook löscht Millionen Beiträge mit IS-Propaganda

1,9 Millionen Beiträge mit Propaganda für den Islamischen Staat und Al-Kaida hat Facebook in den letzten Monaten gelöscht. Die terroristischen Inhalte würden schneller erkannt als früher.
Facebook löscht Millionen Beiträge mit IS-Propaganda