Chefarzt der Migrationspsychiatrie Höchst im Interview

„Therapeut aus eigenem Heimatland kann besser helfen"

Eine Abteilung eigens für Migrationspsychiatrie hat das Klinikum Höchst: Warum es für Migranten so wichtig ist, mit einem muttersprachlichen …
„Therapeut aus eigenem Heimatland kann besser helfen"

Warum essen wir eigentlich keine Insekten?

Interview mit Food-Forscher zum Start des Dschungelcamps

Das RTL-Dschungelcamp ist gestartet und damit auch wieder die von den Promis gefürchteten und von den Zuschauern geliebten Ess-Ekel-Prüfungen. Der …
Interview mit Food-Forscher zum Start des Dschungelcamps

Streitthema 50+1

Hellmann: Investor muss "Wurzeln eines Clubs akzeptieren"

Am Donnerstag treffen sich die Vereine der 1. und 2. Bundesliga, um über die Zukunft der 50+1-Regel zu diskutieren. Eintracht Frankfurts Vorstand Axel Hellmann hat als erster Vertreter konkrete Vorschläge zu einer Neugestaltung der Regel gemacht.
Hellmann: Investor muss "Wurzeln eines Clubs akzeptieren"

Doppel-Olympiasiegerin

Dahlmeier bleibt motiviert: "Als Mensch weiterentwickelt"

Im Alter von nur 24 Jahren hat Biathletin Laura Dahlmeier schon alle wichtigen Titel gewonnen, ist die Überfliegerin ihrer Sportart. Fehlende Motivation fürchtet die zweimalige Olympiasiegerin aber nicht. Die Winterspiele 2022 in Peking sind noch kein Thema.
Dahlmeier bleibt motiviert: "Als Mensch weiterentwickelt"

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin

Pechstein-Interview: Fühle mich als "Versuchskaninchen"

Claudia Pechstein ist die erste Sportlerin, die zum siebten Mal an Olympischen Winterspielen teilnimmt. Im Interview erklärt sie, wie sie sich auch mit 45 Jahren motivieren kann.
Pechstein-Interview: Fühle mich als "Versuchskaninchen"

Einfachere Umsetzung

Fröhlich zu Videobeweis bei WM: "Sollte kein Problem sein"

Kommt der umstrittene Videobeweis auch bei der Fußball-WM zum Einsatz oder nicht? Darüber fällt am kommenden Montag eine Vorentscheidung. Der deutsche Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich ist dafür.
Fröhlich zu Videobeweis bei WM: "Sollte kein Problem sein"

RB-Coach im Interview

Lösungssucher Hasenhüttl: "Mir ist Jammern einfach zuwider."

Dass der Erfolg von RB Leipzig nicht allein mit seinem Namen verbunden wird, stört Ralph Hasenhüttl nicht. Das passt zu dem 50 Jahre alten Österreicher: Lamentieren ist nicht sein Ding. Diese Einstellung verlangt er auch von seinen Spielern.
Lösungssucher Hasenhüttl: "Mir ist Jammern einfach zuwider."

Vor Handball-EM

Hanning: "Ich verschwende keinen Gedanken an ein Scheitern"

Schaffen Deutschlands Handballer die EM-Titelverteidigung? DHB-Vizepräsident Bob Hanning hofft nach der verpatzten WM auf eine Reaktion der Bad Boys.
Hanning: "Ich verschwende keinen Gedanken an ein Scheitern"