Stockholm

Wirtschaftsnobelpreis für Kampf gegen globale Armut

Wirtschaftsnobelpreis für Kampf gegen globale Armut
Titelverteidiger Vetter holt Bronze im Speerwerfen: "Hätte Gold holen können"
Titelverteidiger Vetter holt Bronze im Speerwerfen: "Hätte Gold holen können"
Er steht im Guinness-Buch: Trainer-Legende mit 93 Jahren gestorben
Er steht im Guinness-Buch: Trainer-Legende mit 93 Jahren gestorben
#Welt

Zerstrittene Industriestaaten

Schwieriger G7-Gipfel erwartet: Krisen und Konflikte

Schwieriger G7-Gipfel erwartet: Krisen und Konflikte

Formel 1

Sebastian Vettel: Erster Sieg seit August 2018 muss her
Sebastian Vettel: Erster Sieg seit August 2018 muss her

Champions League

Atlético Madrid und Bergamo erreichen Achtelfinale

Das Achtelfinale der Champions League ist komplett. Als letztes Team qualifizierte sich Atlético Madrid. Atalanta Bergamo gelang Ungewöhnliches.
Atlético Madrid und Bergamo erreichen Achtelfinale

Ölgigant aus Saudi-Arabien

Aramco nach Börsengang wertvollstes Unternehmen der Welt

Nach jahrelangem Aufschub kommen erstmals Aktien des Energieriesen Aramco an die Börse in Saudi-Arabien. Nur eine kleine Tranche wird gehandelt. Mit dem Höhenflug am ersten Tag zieht der Ölkonzern als nun wertvollstes Unternehmen an einem US-Hightech-Konzern vorbei.
Aramco nach Börsengang wertvollstes Unternehmen der Welt

Tatverdächtiger schweigt

Ermittler zu Mord an Georgier: Mörder hatte Helfer in Berlin

Wer hat dem Mörder verraten, in welcher Moschee sein Opfer das Gebet verrichtet? Wer hat ihm die Pistole übergeben? Und was wollte der Verdächtige in Warschau? Im Fall des in Berlin ermordeten Georgiers haben die Ermittler noch viele Fragen.
Ermittler zu Mord an Georgier: Mörder hatte Helfer in Berlin

Washingtons Alleingang

Welthandelsorganisation durch US-Blockade angeschlagen 

Welthandelsorganisation durch US-Blockade angeschlagen 
#Welt

Appelle beim Gipfel in Madrid

Deutschland etwas besser, aber "mäßig" im Klima-Ranking

International gibt Deutschland gern den Vorreiter beim Klimaschutz. Umweltverbände sehen das etwas anders. Beim UN-Gipfel in Madrid nutzt Greta Thunberg ihre Prominenz, um Wissenschaftlern eine Bühne zu geben - und die machen den Verhandlern Vorwürfe.
Deutschland etwas besser, aber "mäßig" im Klima-Ranking

Mord im Berliner Tiergarten

Putin nennt ermordeten Georgier blutrünstigen Banditen

Der Mord an einem Georgier in Berlin belastet das deutsch-russische Verhältnis schwer. Russlands Präsident Putin kontert den Verdacht eines Auftragsverbrechens mit drastischen Vorwürfen gegen das Opfer. Er zeigt aber auch Kooperationsbereitschaft.
Putin nennt ermordeten Georgier blutrünstigen Banditen

USA verhindern neue Richter

Welthandelsorganisation WTO droht die Blockade

Einem wichtigen Gremium der Welthandelsorganisation WTO droht von diesem Mittwoch an die Blockade. In Deutschland warnen Wirtschaftsvertreter, der Stillstand werde Folgen für die exportorientierte Industrie haben.
Welthandelsorganisation WTO droht die Blockade

Dienstagsspiele

Champions League ab 2021 auch bei Amazon

Champions League ab 2021 auch bei Amazon

Wegen Verletzungsmisere

Skisprung-Bundestrainer Bauer: "Alles auf den Prüfstand"

Den Weltcup-Winter können Andreas Wellinger, Carina Vogt und weitere deutsche Top-Skispringer derzeit nur als Zuschauer verfolgen. Reha oder Training statt Schanzen-Spektakel lautet ihr Programm. Vor allem eine Verletzung macht dem Team zu schaffen. Eine Spurensuche.
Skisprung-Bundestrainer Bauer: "Alles auf den Prüfstand"

Strafe gegen Sportnation

Was bedeuten die Wada-Sanktionen für Russland konkret?

Berlin/Lausanne (dpa) - Moskaus Regierungschef Dmitri Medwedew hat die Strafen der Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) gegen sein Land als "antirussische Hysterie" von chronischem Ausmaß kritisiert. Für den amerikanischen Anti-Doping-Kämpfer Travis Tygart gehen sie dagegen noch nicht weit genug.
Was bedeuten die Wada-Sanktionen für Russland konkret?

Merkel trifft Putin

Bundesregierung fordert erneut russische Hilfe in Mordfall

Paris (dpa) – Vor dem Ukraine-Gipfel in Paris hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin ein Einzelgespräch geführt. Über die Inhalte machte die deutsche Seite am Montag zunächst keine Angaben.
Bundesregierung fordert erneut russische Hilfe in Mordfall