Schon über 250.000 Euro Schaden

Taunus: Falsche Polizisten wollen hunderte Senioren abzocken

Hofheim - Sie geben sich als Polizisten aus und setzen mit erfundenen Geschichten Senioren derart unter Druck, dass diese ihnen ihre Ersparnisse …
Taunus: Falsche Polizisten wollen hunderte Senioren abzocken

Professor Stephan Volk über Panik und Phobien

Jeder Vierte hat Angstzustände: Das sind mögliche Gründe

Hofheim – Angsterkrankungen sind eine Volkskrankheit: Keine psychische Störung wird in Deutschland häufiger diagnostiziert. Doch über kaum eine …
Jeder Vierte hat Angstzustände: Das sind mögliche Gründe

19 mutige Bürger ausgezeichnet

Echte Helden ohne Superkräfte im Main-Taunus-Kreis

Hofheim – Auf diese Menschen kann der Main-Taunus-Kreis stolz sein! Am Mittwoch sind 19 Helden des Jahres 2017 bei einer Veranstaltung des Vereins „Bürger und Polizei“ im Landratsamt geehrt worden.
Echte Helden ohne Superkräfte im Main-Taunus-Kreis

Unbekannter verletzt Sicherheitsmitarbeiter in Hofheim

Messer-Angriff nach Rausschmiss auf Oktoberfest

Hofheim - Der Rausschmiss eines Besuchers auf dem Oktoberfest in Diedenbergen endet am frühen Sonntagmorgen mit einem Messer-Angriff. Als ein Sicherheitsmitarbeiter den Unbekannten nach draußen begleitet, zückt der plötzlich ein Taschenmesser. 
Messer-Angriff nach Rausschmiss auf Oktoberfest

Stühle und Gläser fliegen 

Hochzeitsfeier eskaliert: Täter und Opfer verschwinden

Hofheim - Mit einem Großaufgebot rückt die Polizei aus. Auf einer Hochzeit fliegen Stühle und Gläser. Doch als die Kräfte eintreffen, sind weder Täter noch Opfer da.
Hochzeitsfeier eskaliert: Täter und Opfer verschwinden

Offenbach und Frankfurt sind schon einen Schritt weiter

Elektrobusse: Warum der Taunus dem Trend hinterherfährt

Region Rhein-Main – Frankfurt und Offenbach machen ernst und planen ihre Nahverkehr-Fuhrparks stückweise durch Elektro- oder Wasserstoffbusse umzurüsten. Im Taunus hingegen müssen die Städte weiter unter dem Dunst der Dieselfahrzeuge ächzen. Von Dirk Beutel
Elektrobusse: Warum der Taunus dem Trend hinterherfährt

Anzeige gegen 60-Jährigen erstattet

Hofheim: Im Schwimmbad Kind begrabscht

Hofheim - Am Samstagnachmittag ereignete sich ein Vorfall in einer Badeanstalt in der Niederhofheimer Straße in Hofheim, bei der laut Zeugenaussaugen ein 60-jähriger Mann ein Kind unsittlich berührt haben soll.
Hofheim: Im Schwimmbad Kind begrabscht

Bündnis „Main-Taunus- Deine Stimme gegen Rechts“ demonstriert dagegen

Viel Polizei wegen AfD-Veranstaltung in Hofheim

Hofheim - Mittwochabend findet eine Veranstaltung der Partei „Alternative für Deutschland“ in der Stadthalle ab 19 Uhr statt. Dagegen demonstriert das Bündnis „Main-Taunus- Deine Stimme gegen Rechts“ auf dem Chinoplatz. Deshalb wird es ein hohes Polizeiaufgebot in der Stadt geben. 
Viel Polizei wegen AfD-Veranstaltung in Hofheim