Der Bundesliga-Samstag

Starke Borussen lassen VfB keine Chance - Youngster Nelson trifft für Hoffenheim …

Starke Borussen lassen VfB keine Chance - Youngster Nelson trifft für Hoffenheim doppelt
So sehen Sie Eintracht Frankfurt gegen Hannover 96 heute live im TV und im Livestream
So sehen Sie Eintracht Frankfurt gegen Hannover 96 heute live im TV und im Livestream
Eintracht empfängt Hannover 96 heute zum Kellerduell: Wird Marco Russ die Abwehr stabilisieren?
Eintracht empfängt Hannover 96 heute zum Kellerduell: Wird Marco Russ die Abwehr stabilisieren?

Ex-Hannover-Trainer mit fiesen Seitenhieb gegen Lothar Matthäus‘ Englischkenntnisse

Ex-Hannover-Trainer mit fiesen Seitenhieb gegen Lothar Matthäus‘ Englischkenntnisse

Scharfe Kritik an neuen Fußball-Wettbewerben von Heldt: „So ein Schwachsinn“

Scharfe Kritik an neuen Fußball-Wettbewerben von Heldt: „So ein Schwachsinn“

Wettrennen mit Russland: Geht Jogi Löw dieses Riesentalent durch die Lappen?

Wettrennen mit Russland: Geht Jogi Löw dieses Riesentalent durch die Lappen?

Manager Heldt verlängert Vertrag bei Hannover 96

Manager Heldt verlängert Vertrag bei Hannover 96

1. Spieltag der Bundesliga

Schalke verliert in Wolfsburg - Gladbach siegt begeisternd

Schalke verliert in Wolfsburg - Gladbach siegt begeisternd

Hannover-Verantwortlicher bezieht Stellung

Neustart der DFB-Elf? Diesen Stürmer fordert Horst Heldt für die Nationalmannschaft
Neustart der DFB-Elf? Diesen Stürmer fordert Horst Heldt für die Nationalmannschaft

Ronaldo-Wechsel als mahnendes Beispiel

50+1-Gegner Kind kritisiert Bundesliga scharf: „Fußball-Zug rauscht an Deutschland vorbei“

Vor dem Beginn der neuen Saison der Bundesliga hat Martin Kind, Präsident von Hannover 96 und Gegner der 50+1-Regel, scharfe Kritik am deutschen Fußball geübt.
50+1-Gegner Kind kritisiert Bundesliga scharf: „Fußball-Zug rauscht an Deutschland vorbei“

DFB-Pokal am Sonntag

Schützenfeste im DFB-Pokal - Zwei Profi-Klubs scheitern 

Die Bundesligisten setzen sich am Sonntag in der ersten Runde des DFB-Pokals allesamt durch, taten sich dabei aber unterschiedlich schwer. Zwei Profi-Klubs scheiterten in der ersten Runde. 
Schützenfeste im DFB-Pokal - Zwei Profi-Klubs scheitern 

Juristische Schritte gegen DFL

50+1-Streit: Kind schließt Schadenersatzforderungen nicht aus

Nach der Ablehnung des Antrags auf eine Ausnahmegenehmigung von der 50+1-Regel durch die DFL schließt Hannovers Präsident Martin Kind Schadenersatzforderungen nicht aus.
50+1-Streit: Kind schließt Schadenersatzforderungen nicht aus

Nach 50+1-Entscheidung der DFL

50+1: Rettig hält Prüfantrag beim Kartellamt fragwürdig

50+1: Rettig hält Prüfantrag beim Kartellamt fragwürdig

„Rechtlichen Schritte einleiten“

„Armutszeugnis“ - Martin Kind kritisiert 50+1-Entscheidung der DFL

Clubchef Martin Kind vom Bundesligisten Hannover 96 hat die Deutsche Fußball Liga kritisiert, nachdem sie ihm eine Sondergenehmigung bei der 50+1-Regel verwehrt hat.
„Armutszeugnis“ - Martin Kind kritisiert 50+1-Entscheidung der DFL

Liga-Verband stellt Prüfantrag beim Bundeskartellamt

50+1-Regel: DFL lehnt Kind-Antrag auf Ausnahme ab - Hannover will klagen

Martin Kind darf nicht die Mehrheit an Bundesligist Hannover 96 übernehmen, die Deutsche Fußball Liga (DFL) erteilt dem Präsidenten keine Sondergenehmigung.
50+1-Regel: DFL lehnt Kind-Antrag auf Ausnahme ab - Hannover will klagen

Auftritt am Dienstag

Konzert in WM-Stadion: Helene Fischer stört Training eines Bundesligisten

Wegen dem deutschen Schlagerstar Helene Fischer muss ein Bundesliga-Verein sein Training verschieben. Auf- und Abbauarbeiten für ihr Konzert blockieren das Stadion.
Konzert in WM-Stadion: Helene Fischer stört Training eines Bundesligisten

Stürmer verlässt Hannover wahrscheinlich

Medien: Füllkrug will nach Mönchengladbach

Medien: Füllkrug will nach Mönchengladbach

Nach 20 Jahren Engagement im Klub

Martin Kind besucht DFL: Wird Hannover von der 50+1-Regel ausgenommen?

Martin Kind, der Clubchef von Hannover 96, hat der Deutschen Fußball Liga (DFL) in Frankfurt einen Besuch abgestattet, um über eine Ausnahme der 50+1-Regelung zu diskutieren. 
Martin Kind besucht DFL: Wird Hannover von der 50+1-Regel ausgenommen?

Entscheidung wohl gefallen

Horst Heldt - wo geht die Reise hin ?

Wollen Hannover 96 Klubchef Martin Kind und Sportchef Horst Heldt tatsächlich weiterhin zusammen arbeiten? Und wie sieht es mit einem Wechsel nach Wolfsburg aus ? Hier die Antworten:
Horst Heldt - wo geht die Reise hin ?

Kein Wechsel nach Wolfsburg

Überraschende Wende: Heldt bleibt bei Hannover - aus diesem Grund 

Überraschende Wende in der Causa Horst Heldt: Der 48 Jahre alte Manager von Hannover 96 wird nicht zum niedersächsischen Landesrivalen VfL Wolfsburg wechseln.
Überraschende Wende: Heldt bleibt bei Hannover - aus diesem Grund