Nach 50+1-Entscheidung der DFL

50+1: Rettig hält Prüfantrag beim Kartellamt fragwürdig

50+1: Rettig hält Prüfantrag beim Kartellamt fragwürdig
„Armutszeugnis“ - Martin Kind kritisiert 50+1-Entscheidung der DFL
„Armutszeugnis“ - Martin Kind kritisiert 50+1-Entscheidung der DFL
50+1-Regel: DFL lehnt Kind-Antrag auf Ausnahme ab - Hannover will klagen
50+1-Regel: DFL lehnt Kind-Antrag auf Ausnahme ab - Hannover will klagen

Konzert in WM-Stadion: Helene Fischer stört Training eines Bundesligisten

Konzert in WM-Stadion: Helene Fischer stört Training eines Bundesligisten

Medien: Füllkrug will nach Mönchengladbach

Medien: Füllkrug will nach Mönchengladbach

Martin Kind besucht DFL: Wird Hannover von der 50+1-Regel ausgenommen?

Martin Kind besucht DFL: Wird Hannover von der 50+1-Regel ausgenommen?

Horst Heldt - wo geht die Reise hin ?

Horst Heldt - wo geht die Reise hin ?

Kein Wechsel nach Wolfsburg

Überraschende Wende: Heldt bleibt bei Hannover - aus diesem Grund 

Überraschende Wende: Heldt bleibt bei Hannover - aus diesem Grund 

Lockerer Erfolg in Hannover

Die Bayern siegen vor Real-Spiel in der Liga weiter
Die Bayern siegen vor Real-Spiel in der Liga weiter

Emotionalen 96-Mitgliederversammlung

Kind-Vorstand bei Hannover nicht entlastet - Aber keine Satzungsänderung

Bei Hannover 96 kriselt es nicht nur auf dem Spielfeld. Auch im Vorstand ist nicht alles zum Besten. Bei der Mitgliederversammlung wird Präsident Kind nicht entlastet.
Kind-Vorstand bei Hannover nicht entlastet - Aber keine Satzungsänderung

Frecher Auftritt von 96 geplant

Breitenreiter vor Bayern-Spiel: „Wir wollen weiter punkten, auch am Wochenende“

Trainer Andre Breitenreiter (44) von Hannover 96 erwartet einen frechen Auftritt seines Teams gegen Rekordmeister Bayern München.
Breitenreiter vor Bayern-Spiel: „Wir wollen weiter punkten, auch am Wochenende“

Auch Ende des Videoschiedsrichter für 96-Manager denkbar

Heldt kritisiert Videobeweis: „Was, wenn der Torhüter auf Toilette gewesen wäre?“

Der Videobeweis ist eines der meist diskutierten Themen diese Saison. Nun hat auch Horst Heldt die Nutzung des Videoschiedsrichters kritisiert. 
Heldt kritisiert Videobeweis: „Was, wenn der Torhüter auf Toilette gewesen wäre?“

Samstagsspiele des 30. Bundesliga-Spieltags

Pleiten für HSV und Köln - Bayern und Leverkusen siegen klar

Pleiten für HSV und Köln - Bayern und Leverkusen siegen klar

Für 8 Millionen

Medienbericht: Schalke 04 verpflichtet Salif Sané von Hannover 96

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 steht laut einem Medienbericht unmittelbar vor der Verpflichtung von Salif Sané von Hannover 96.
Medienbericht: Schalke 04 verpflichtet Salif Sané von Hannover 96

Sieg über Hannover 96

Borussia Dortmund baut Frust nach Europa-Aus ab

Borussia Dortmund hat nach dem peinlichen Achtelfinal-Aus in der Europa League Frust abgebaut und den dritten Rang in der Fußball-Bundesliga gefestigt.
Borussia Dortmund baut Frust nach Europa-Aus ab

Hertha harmlos gegen Freiburg

Labbadia mit Wolfsburg weiter sieglos - FCA siegt in Hannover

Auch Bruno Labbadia kann die Abstiegssorgen beim VfL Wolfsburg nicht verscheuchen. Augsburg siegt in Hannover, Hertha bleibt harmlos.
Labbadia mit Wolfsburg weiter sieglos - FCA siegt in Hannover

Samstagsspiele in der Bundesliga

Wieder kein HSV-Sieg - Remis zwischen Leipzig und Dortmund

Wieder kein HSV-Sieg - Remis zwischen Leipzig und Dortmund

In holprigem Deutsch

Nach Schlag gegen Kopf: So rührend entschuldigt sich Hannovers Sane bei Kölner Terodde

Salif Sanés Geste der Verzeihung kommt augenscheinlich von Herzen.
Nach Schlag gegen Kopf: So rührend entschuldigt sich Hannovers Sane bei Kölner Terodde

Diskussion um die Zukunft des deutschen Fußballs

Banker für Ende von 50+1: "Liga sollte sich Chance nicht nehmen lassen"

Die Diskussionen um die 50+1-Regel im deutschen Fußball sind in vollem Gange. In der Bankerszene wird ein mögliches Ende der Investoren-Sperre befürwortet.
Banker für Ende von 50+1: "Liga sollte sich Chance nicht nehmen lassen"

Keine Ausnahmegenehmigung für Hannover

50+1-Regel: Kind lässt Antrag ruhen

Keine Ausnahmegenehmigung für Hannover 96, aber eine Grundsatzdebatte für die Liga: Martin Kind stellt nun doch keinen Antrag bei der DFL.
50+1-Regel: Kind lässt Antrag ruhen