Merkel und Seehofer vor der Wahl

Wie geht es mit Maaßen weiter? Diese drei Szenarien sind möglich

Wie geht es mit Maaßen weiter? Diese drei Szenarien sind möglich
Konsequenz nach Asylstreit: AfD zieht laut Umfrage an SPD vorbei
Konsequenz nach Asylstreit: AfD zieht laut Umfrage an SPD vorbei
Im GroKo-Zoff: Ärzte schlagen neutrales Info-Portal zu Abtreibungen vor
Im GroKo-Zoff: Ärzte schlagen neutrales Info-Portal zu Abtreibungen vor

Überraschender Favorit: Diese Koalition wünschen sich die Deutschen

Überraschender Favorit: Diese Koalition wünschen sich die Deutschen

Schulze geht bei Klimaschutz in die Offensive

Schulze geht bei Klimaschutz in die Offensive

Erster Jahrestag von Schwarz-Rot

Erster Jahrestag von Schwarz-Rot

SPD gewinnt dazu, große Koalition wieder mit Mehrheit

SPD gewinnt dazu, große Koalition wieder mit Mehrheit

Fazit nach der Klausur in Murnau

Weniger Abgaben? GroKo will diese Entlastung prüfen

Weniger Abgaben? GroKo will diese Entlastung prüfen

Treffen auf der Zugspitze

Koalition plant großes Wohn- und Mietenpaket
Koalition plant großes Wohn- und Mietenpaket

Zweitstärkste Partei

Emnid-Umfrage: AfD überholt SPD

Berlin (dpa) - Die AfD hat die SPD im Emnid-Sonntagstrend für die "Bild am Sonntag" bundesweit erstmals überholt. In der wöchentlichen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts legt die AfD um einen Zähler auf 17 Prozent zu, die SPD gibt im Vergleich zur Vorwoche einen Punkt ab und landet bei 16 Prozent.
Emnid-Umfrage: AfD überholt SPD

Streit um "Spurwechsel"

Koalition will Rückkehr zur Sacharbeit

Zuletzt drehte sich die Bundesregierung bedrohlich um sich selbst, nicht nur im Fall des Verfassungsschutzchefs Maaßen. Rücken nun konkrete Vorhaben in den Fokus? Ein Reizthema kommt nicht vom Tisch.
Koalition will Rückkehr zur Sacharbeit

Lob für Andrea Nahles

Stegner: SPD braucht klarere Kommunikation

100 Tage Nahles: SPD-Vize bescheinigt der SPD-Chefin "vulkanisches Temperament". Für bessere Umfragewerte gebe es aber kein Wundermittel.
Stegner: SPD braucht klarere Kommunikation

Verlierer der Gesellschaft

Ohne Job und ohne Perspektive: Was die Große Koalition für „Abgehängte“ plant

Ohne Job und ohne Perspektive: Was die Große Koalition für „Abgehängte“ plant

Rüstungsprojekte auf der Kippe

Von der Leyen will 12 Milliarden Euro mehr für die Bundeswehr

Die Haushaltsverhandlungen der Großen Koalition waren vertraulich, doch es ist offenbar doch etwas durchgesickert: Verteidigungsministerin von der Leyen soll 12 Milliarden Euro mehr für die Bundeswehr fordern.
Von der Leyen will 12 Milliarden Euro mehr für die Bundeswehr

Nach dem Fall Kollegah - Lösungen Mangelware?

Gewinnt der Judenhass, fragt Anne Will - Kauder räumt ein ganz anderes GroKo-Problem ein

Übergriffe an Schulen, judenfeindliche Zeilen in Pop-Hits - Deutschland ist in Sorge. Bei „Anne Will“ werden Schuldige gesucht. Aufhorchen lässt ein themafremdes Eingeständnis.
Gewinnt der Judenhass, fragt Anne Will - Kauder räumt ein ganz anderes GroKo-Problem ein

News-Ticker zum SPD-Sonderparteitag

Ude nach Wahl von Nahles: Erneuerung der SPD bleibt eine leere Formel

Die SPD bekam auf ihrem Parteitag am Sonntag eine neue Chefin. Andrea Nahles setzte sich gegen Simone Lange durch - wenn auch mit einem blauen Auge. Alle Infos im News-Ticker!
Ude nach Wahl von Nahles: Erneuerung der SPD bleibt eine leere Formel

Umfrage vor Sonderparteitag

Andrea Nahles als neue SPD-Chefin? Jeder Zweite zweifelt an ihren Fähigkeiten

Andrea Nahles als neue SPD-Chefin? Jeder Zweite zweifelt an ihren Fähigkeiten

Pläne vorgestellt

So will Verkehrsminister Scheuer Horror-Unfälle mit Lastwagen künftig verhindern

Ab Donnerstag tagen die Verkehrsminister von Bund und Ländern. Bundesminister Scheuer hat besonders die Sicherheit von Lkw im Visier, um schlimme Unfälle künftig zu verhindern.
So will Verkehrsminister Scheuer Horror-Unfälle mit Lastwagen künftig verhindern

Integrationspolitik

CSU warnt vor „übertoleranten Deutschen“ und „grassierender Selbstverleugnung“

CSU-Generalsekretär Markus Blume warnt vor Beliebigkeit bei der Integration. "Die grassierende Selbstverleugnung unserer christlich-abendländischen Wurzeln halte ich für gefährlich“, warnt er.
CSU warnt vor „übertoleranten Deutschen“ und „grassierender Selbstverleugnung“

Teilnehmer unzufrieden mit Politik

Umfrage sieht Merkel im Aufwind - und zeigt fiesen Tiefschlag für alle Parteien

Eine neue Umfrage hält erfreuliche Zahlen für die Union und die Kanzlerin bereit - allerdings auch ein vernichtendes Urteil vieler Befragter für alle Parteien.
Umfrage sieht Merkel im Aufwind - und zeigt fiesen Tiefschlag für alle Parteien