Bericht ESPN

Sainz wird Nachfolger von Alonso beim F1-Team McLaren

Sainz wird Nachfolger von Alonso beim F1-Team McLaren
Monaco-Sieger Ricciardos "kleine Außenseiterchance"
Monaco-Sieger Ricciardos "kleine Außenseiterchance"
Neues Motorenreglement soll im Juni vorgestellt werden
Neues Motorenreglement soll im Juni vorgestellt werden

"Neue Abenteuer entdecken": Alonso erklärt Formel-1-Abschied

"Neue Abenteuer entdecken": Alonso erklärt Formel-1-Abschied

Red-Bull-Teamchef: Alonso eher kein Nachfolger für Ricciardo

Red-Bull-Teamchef: Alonso eher kein Nachfolger für Ricciardo

Formel-1-Geschäftsführer: "Hockenheim ist wichtige Strecke"

Formel-1-Geschäftsführer: "Hockenheim ist wichtige Strecke"

Force India gerettet - Milliardär Stroll steigt mit ein

Force India gerettet - Milliardär Stroll steigt mit ein

Formel 1

Nächster Dämpfer für Vettel: Hamilton dominiert in Spanien

Nächster Dämpfer für Vettel: Hamilton dominiert in Spanien

Von Räikkönen angefahren

Boxenstopp-Drama: So geht es dem überrollten Ferrari-Mechaniker
Boxenstopp-Drama: So geht es dem überrollten Ferrari-Mechaniker

Nach Lungentransplantation

Krankenhaus: Niki Lauda auf dem Weg der Besserung

Es sind nur wenige Zeilen, aber sie geben Anlass zur Hoffnung. Niki Lauda hat nach der Lungentransplantation wesentliche Schritte zurück ins Leben genommen. Jetzt kommt es auf einen komplikationslosen weiteren Verlauf an.
Krankenhaus: Niki Lauda auf dem Weg der Besserung

Nach Lungentransplantation

Arzt Klepetko zur Lauda-Genesung: Voraussetzung ist ideal

Der Erfolg einer Lungentransplantation hängt vom psychischen Antrieb des Patienten ab. Sagt der Chirurg, der Formel-1-Ikone Niki Lauda operiert hat. Montag sagt das Krankenhaus, wie es ihm geht.
Arzt Klepetko zur Lauda-Genesung: Voraussetzung ist ideal

Mercedes-Motorsportchef

Toto Wolff über Lauda: "Unser Mentor und unser Freund"

Wien (dpa) - Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff hat Teamaufsichtsrat Niki Lauda nach dessen Lungentransplantation eine schnelle Genesung gewünscht.
Toto Wolff über Lauda: "Unser Mentor und unser Freund"

Lungentransplantation

Wille, Disziplin und rote Kappe: Formel 1 bangt um Lauda

Wille, Disziplin und rote Kappe: Formel 1 bangt um Lauda

Formel-1-Legende

Sorgen um Niki Lauda nach plötzlicher Lungentransplantation

Spätfolgen eines Horrorunfalls: der frühere österreichische Formel-1-Rennfahrer Niki Lauda musste sich nach zwei Nieren nun auch eine neue Lunge transplantieren lassen. Der Unfall liegt mehr als 40 Jahre zurück.
Sorgen um Niki Lauda nach plötzlicher Lungentransplantation

Sommerpause bis 26. August

F1 im Ferienmodus - Hülkenberg: "Fühle mich nicht erschöpft"

Die Formel 1 hetzt um den Globus. Im Sommer ist aber mal etwas Zeit zum Verschnaufen. Vor allem für Teammitglieder wie Mechaniker ist die Pause vor dem Grand Prix in Belgien wichtig. Für Nico Hülkenberg könnte es einfach so weitergehen.
F1 im Ferienmodus - Hülkenberg: "Fühle mich nicht erschöpft"

Nach Sommerpause

Vettel will gegen Hamilton "Schippe draufpacken"

Lewis Hamilton freut sich über einen "Schub" für die Silberpfeile. Mit 24 Punkten Vorsprung auf Sebastian Vettel geht er in den Urlaub. Danach will Hamilton Ferrari weiter "einheizen". Vettel sieht aber noch viel Potenzial, das sich entfesseln lässt.
Vettel will gegen Hamilton "Schippe draufpacken"

Reaktionen

Internationale Pressestimmen zur Formel 1

Internationale Pressestimmen zur Formel 1

Hamilton setzt Zeichen

Die Lehren aus dem Großen Preis von Ungarn

Sebastian Vettel verliert im WM-Rennen an Boden. Sein zweiter Platz und ein knallhartes Manöver gegen Valtteri Bottas zeigen aber seine Entschlossenheit für die Wende. Lewis Hamilton kann nach dem nächsten Coup in Ungarn seinen Urlaub genießen.
Die Lehren aus dem Großen Preis von Ungarn

Großer Preis von Ungarn

Vettel kompromisslos - "Wunderschöner Tag" für Hamilton

Wenigstens noch Platz zwei. Sebastian Vettel hält den Schaden beim erneuten Sieg seines WM-Widersachers in Grenzen. Dennoch geht Lewis Hamilton mit zwei Erfolgen nacheinander gestärkt in die Sommerpause. Vettel muss einiges aufholen. Er ist aber zuversichtlich.
Vettel kompromisslos - "Wunderschöner Tag" für Hamilton

Formel 1

Darauf muss man beim Großen Preis von Ungarn achten

Lewis Hamilton geht von Startplatz eins in den Grand Prix von Ungarn. Nach dem Rennen steht eine vierwöchige Pause an. In diese will sich Sebastian Vettel am liebsten mit der WM-Führung verabschieden. Der Ferrari-Star muss allerdings auf dem Hungaroring aufholen.
Darauf muss man beim Großen Preis von Ungarn achten