GP in São Paulo

Vettel gewinnt Formel-1-Rennen in Brasilien

Nach dreieinhalb Monaten gewinnt Sebastian Vettel endlich wieder ein Formel-1-Rennen. Für das Spektakel in Brasilien ist aber wieder einmal …
Vettel gewinnt Formel-1-Rennen in Brasilien

Großer Preis von Brasilien

Hamilton auch im zweiten Training Schnellster

Feiern und Urlaub sind vorbei, Hamilton ist voll da. Der Weltmeister lässt nicht nach, im Gegenteil. Er rast so schnell über den Kurs in Interlagos …
Hamilton auch im zweiten Training Schnellster

Keine Zukunft für Russen Kwjat

F1-Team Toro Rosso setzt 2018 auf Gasly und Hartley

Faenza (dpa) - Der Franzose Pierre Gasly und der Neuseeländer Brendon Hartley sind in der kommenden Saison die Stammpiloten beim Formel-1-Team Toro Rosso, teilte der Rennstall aus dem italienischen Faenza mit.
F1-Team Toro Rosso setzt 2018 auf Gasly und Hartley

Gefahr von Raubüberfällen

Sicherheitsbedenken: Pirelli streicht Reifentests

São Paulo (dpa) - Wegen Sicherheitsbedenken hat Pirelli den geplanten Reifentest auf der Formel-1-Rennstrecke in São Paulo abgesagt. Der italienische Hersteller gab diese Entscheidung am 13. November bekannt.
Sicherheitsbedenken: Pirelli streicht Reifentests

Nach Sieg in São Paulo

Jetzt muss es auch in Abu Dhabi klappen: Vettel im Aufwind

Auch ein viermaliger Weltmeister braucht sowas mal fürs Seelenwohl. Sebastian Vettels Ferrari-Team hatte den starken roten Auftritt in Brasilien aber noch nötiger. Nun soll es auch beim Finale so sein. Nur will Lewis Hamilton da nicht mitspielen.
Jetzt muss es auch in Abu Dhabi klappen: Vettel im Aufwind

Nach Vettel-Sieg

Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Brasilien

São Paulo (dpa) - Die internationalen Pressestimmen zum Großen Preis von Brasilien.
Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Brasilien

Raubüberfall

Weitere Formel-1-Zukunft in São Paulo?

Nach dem Raubüberfall beim Rennen in Brasilien wurden die Polizeikräfte massiv verstärkt. Gepanzerte Autos und bewaffnete Beamte sollten keine Lösung sein - sie sind es aber wohl. Das alles kommt zur Unzeit für eine weitere Zukunft der Formel 1 in São Paulo.
Weitere Formel-1-Zukunft in São Paulo?

Brasiliens Formel-1-Star

Massa zum Heim-Abschied doch noch mal auf dem Podium

São Paulo (dpa) - Felipe Massa bekam zum Abschied das Formel-1-Podium in seiner Heimat für sich allein. Nach der Siegerehrung zum Großen Preis von Brasilien gehörte die Bühne nur dem Paulista. "Das war sehr emotional", sagte Massa dort. Der 36-Jährige kämpfte mit den Tränen.
Massa zum Heim-Abschied doch noch mal auf dem Podium