Lustiges aus der Autowelt

Mit der "Pest" um die Welt? Das sind die absurdesten Autonamen

Ein Auto, das mieft oder bei dem ein Platten vorprogrammiert ist? Das will keiner. Bei diesen Modellen haben die Hersteller aber wohl nicht richtig …
Mit der "Pest" um die Welt? Das sind die absurdesten Autonamen
Zurück in die Neunziger: Diese Kombis hatten und haben Stil
Auto

Von typisch bis ausgefallen

Zurück in die Neunziger: Diese Kombis hatten und haben Stil

Kombis sind praktisch, groß und geräumig. Noch heute legen die Autohersteller regelmäßig neue Modelle auf. Doch es lohnt auch ein Blick in die …
Zurück in die Neunziger: Diese Kombis hatten und haben Stil

Pick-up-Trucks betroffen

Ford ruft 1,3 Millionen Fahrzeuge in Nordamerika zurück

Dearborn (dpa) - Der zweitgrößte US-Autobauer Ford beordert in Nordamerika rund 1,3 Millionen Wagen wegen Problemen mit den Fahrzeugtüren in die Werkstätten. Betroffen seien bestimmte Pick-up-Trucks der Typen F-150 und Super Duty der Modelljahre von 2015 bis 2017, teilte das Unternehmen mit.
Ford ruft 1,3 Millionen Fahrzeuge in Nordamerika zurück

Die nächste Generation feiert Fortschritte

Ford Fiesta: Party auf der Straße

Bye-bye, Studentenkiste– hello, Mittelklasse. Die mittlerweile 8. Generation des kleinen Fiesta rollt an den Start. Wir haben den Stadtflitzer bereits gefahren.
Ford Fiesta: Party auf der Straße
Fotos: Heiße Karren beim 25. Oldtimertreffen in Massenheim
Rhein-Main

Mit Wackeldackel und Hula-Püppchen unterwegs

Fotos: Heiße Karren beim 25. Oldtimertreffen in Massenheim

Bad Vilbel - Zum 25. Oldtimertreffen kamen am gestrigen Sonntag wieder Borgward, Isetta und Bulli nach Bad Vilbel Massenheim. Auch viele weitere Lieblingsstücke rollten auf vier Rädern an, um von den Besuchern mit großen Augen bestaunt zu werden und Erinnerungen zu wecken. Von Janine Drusche
Fotos: Heiße Karren beim 25. Oldtimertreffen in Massenheim

Auto-Branche auf Sparkurs

Stellenabbau bei Ford: Realitätsschock für Trump

Der US-Autobauer Ford plant Berichten zufolge einen drastischen Stellenabbau in den USA. Vor vier Monaten hatte US-Präsident Donald Trump jedoch ganz andere Pläne, er wollte Jobs schaffen.
Stellenabbau bei Ford: Realitätsschock für Trump

Massiver Personalabbau geplant

Bericht: Ford will jeden zehnten Mitarbeiter entlassen

New York - Ford hat weltweit etwa 200.000 Mitarbeiter, rund die Hälfte davon in den USA. Jetzt plant der zweitgrößte US-Autobauer Ford laut einem Zeitungsbericht einen massiven Personalabbau.
Bericht: Ford will jeden zehnten Mitarbeiter entlassen
Das ist die Top-10 der beliebtesten Dienstwagen
Auto

Firmenwagen-Ranking

Das ist die Top-10 der beliebtesten Dienstwagen

Viele Deutsche verzichten nur ungern auf einen Firmenwagen. Er ist Statussymbol und Motivationsspritze zugleich. Das sind die zehn beliebtesten Geschäftswagen.  
Das ist die Top-10 der beliebtesten Dienstwagen