„Leider hat sie die OP nicht überlebt“

„Hochgefährlich“: Klinik warnt mit eindringlichem Bild vor Gratis-Geschenk von Aldi  

„Hochgefährlich“: Klinik warnt mit eindringlichem Bild vor Gratis-Geschenk von Aldi  
WhatsApp: So können gelöschte Nachrichten angezeigt werden
WhatsApp: So können gelöschte Nachrichten angezeigt werden
eBay-Kleinanzeigen-Verhandlung eskaliert sofort: „In deine Fresse!“
eBay-Kleinanzeigen-Verhandlung eskaliert sofort: „In deine Fresse!“

Facebook kann zur Suche nach Beleidigungen gezwungen werden

Facebook kann zur Suche nach Beleidigungen gezwungen werden

EuGH urteilt zu Löschpflichten bei Beleidigungen

EuGH urteilt zu Löschpflichten bei Beleidigungen

Dieter Bohlen: Große Sorge um "Naddel" - jetzt haben Fans Gewissheit

Dieter Bohlen: Große Sorge um "Naddel" - jetzt haben Fans Gewissheit

Mann will Freundin unter Wasser Heiratsantrag machen - doch er taucht nie mehr auf

Mann will Freundin unter Wasser Heiratsantrag machen - doch er taucht nie mehr auf

Lang erhoffte Neuerung

WhatsApp bringt neue App raus: Sie löst ein großes Problem

WhatsApp bringt neue App raus: Sie löst ein großes Problem

Neuerung bei Messenger-App

WhatsApp ist bald einfacher: Drei neue Funktionen vereinfachen die Bedienung des Messenger-Diensts
WhatsApp ist bald einfacher: Drei neue Funktionen vereinfachen die Bedienung des Messenger-Diensts

Kamera-Erkennung

Facebook lässt VR-Brillen mit bloßen Händen steuern

Facebook will sich als treibende Kraft im Geschäft mit virtueller Realität etablieren. Dafür setzt das Online-Netzwerk unter anderem auf eine Steuerung ohne Controller und Datenhandschuh - und eine virtuelle Welt, die Erinnerungen an den Hype um "Second Life" weckt.
Facebook lässt VR-Brillen mit bloßen Händen steuern

Neuronale Signale

Facebook kauft Start-up für Geräte-Steuerung per Gedanken

Schon vor mehr als zwei Jahren schwärmte Facebook-Chef Mark Zuckerberg von der Vision, Menschen nur mit der Kraft ihrer Gedanken schreiben zu lassen - und dann hörte man nichts mehr davon. Doch das Projekt wurde nicht zu den Akten gelegt, wie ein Zukauf zeigt.
Facebook kauft Start-up für Geräte-Steuerung per Gedanken

Klage scheitert

Empörung über Urteil zu Beschimpfungen gegen Künast

Ein Gericht hat Beschimpfungen gegen die Grünen-Politikerin Renate Künast wie "Stück Scheisse" als zulässig bewertet. Nun schlagen die Wellen hoch. Mit Spannung wird eine Überprüfung des Beschlusses erwartet.
Empörung über Urteil zu Beschimpfungen gegen Künast

"Portal"-Modelle

Facebook verkauft Kamera für Videotelefonie auf Fernseher

Facebook verkauft Kamera für Videotelefonie auf Fernseher

Urteil: Freie Meinungsäußerung

Künast-Klage scheitert: "Stück Scheiße" keine Beleidigung

Muss sich eine Politikerin Beschimpfungen wie "Geisteskranke" und "Dreckschwein" gefallen lassen? Die Grünen-Abgeordnete Renate Künast meint: Nein. Ein Gericht sieht das unter bestehenden Umständen anders.
Künast-Klage scheitert: "Stück Scheiße" keine Beleidigung

Im Zug verloren

Online-Suche nach Geige beschert Musikerin neues Instrument

Für die Musikerin war es ein Schock: Beim Aussteigen aus dem Zug war ihre Violine auf einmal futsch. Was dann folgte, überraschte sie selbst.
Online-Suche nach Geige beschert Musikerin neues Instrument

Social-Media-Studie

Netzwerk-Stress kann zu Sucht führen

Gestresst von Facebook, Instagram, Twitter & Co.? Dann beschäftigt man sich besser gleich mit etwas ganz anderem. Sonst droht ein Teufelskreis.
Netzwerk-Stress kann zu Sucht führen

Völlig überraschend

Geburtstagsgrüße vom toten Vater - 9-Jährige erhält Antwort, Mutter begibt sich auf Suche

Geburtstagsgrüße vom toten Vater - 9-Jährige erhält Antwort, Mutter begibt sich auf Suche

Ist das Unternehmen zu mäctig? 

Gigant Google geht es an den Kragen: Fast alle US-Bundesstaaten ermitteln

Die amerikanische Justiz erhebt Vorwürfe gegenüber dem Internetgiganten Google. 50 US-Bundesstaaten wollen untersuchen, ob Google gegen das Wettbewerbsrecht verstößt.
Gigant Google geht es an den Kragen: Fast alle US-Bundesstaaten ermitteln

Botschaft am Wegesrand

Bemalte Steine werden zum Facebook-Hit

Steine bemalen wird für mehr und mehr Menschen zum Hobby. Auf Facebook haben sich Zehntausende zu Gruppen zusammengeschlossen. Ihre Bilder zeigen alle das Gleiche: bunte Steine.
Bemalte Steine werden zum Facebook-Hit

Der Hintergrund wird viele überraschen

WhatsApp bekommt neuen Namen - in einer ersten Version ist er schon sichtbar

Facebook hat WhatsApp und Instagram vor Jahren gekauft. Jetzt soll eine Namensänderung ein Image-Problem lösen - das sind die Folgen für die beliebten Apps: 
WhatsApp bekommt neuen Namen - in einer ersten Version ist er schon sichtbar