Schwere Vorwürfe

ZDF-Doku wirft Netto Erdbeeren-Täuschung vor - werden die Kunden betrogen?

ZDF-Doku wirft Netto Erdbeeren-Täuschung vor - werden die Kunden betrogen?
Ernährt sich fast nur von Luft: US-Amerikanerin isst 97 Tage nicht - und lebt obskures Konzept
Ernährt sich fast nur von Luft: US-Amerikanerin isst 97 Tage nicht - und lebt obskures Konzept
Adele nimmt unglaubliche 45 Kilo ab - das ist ihr Diätgeheimnis
Adele nimmt unglaubliche 45 Kilo ab - das ist ihr Diätgeheimnis

Cola und Salzstangen sind bei Durchfall eher schädlich

Cola und Salzstangen sind bei Durchfall eher schädlich
Gesundheit

Paprika schneiden: Nicht nur die Kerne müssen raus

Paprika schneiden: Nicht nur die Kerne müssen raus

Was hinter den E-Nummern steckt: Zusatzstoffe im Überblick

Was hinter den E-Nummern steckt: Zusatzstoffe im Überblick

Allergene und Co.: Mehr Infos auf Lebensmitteln

Allergene und Co.: Mehr Infos auf Lebensmitteln
Gesundheit

Cremig, saftig, aromatisch

Risotto: Braten Sie den Reis nach dem Kochen noch einmal an, wird es richtig lecker

Risotto: Braten Sie den Reis nach dem Kochen noch einmal an, wird es richtig lecker

Die Zahl allein sagt nichts aus

TV-Koch Tim Mälzer hat BMI von 31 - das hält er für die perfekte Diät
TV-Koch Tim Mälzer hat BMI von 31 - das hält er für die perfekte Diät
#Welt

Wut über Umweltschutzregeln

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

Wie Bauern Fleisch und Milch produzieren, ist für Supermarktkunden eine fremde Welt - trotz aller Siegel und Kampagnen. Die Grüne Woche soll Brücken bauen. Doch die Menschen sind auf der Straße.
Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

Gegen Armut von Bauern

Supermärkte verpflichten sich zu mehr Transparenz

Vor allem Discounter geraten immer wieder in die Kritik für niedrige Lebensmittelpreise. Anlässlich der Grünen Woche will nun eine Gruppe aus großen Handelsketten eine Erklärung gegen Armut von Bauern unterzeichnen.
Supermärkte verpflichten sich zu mehr Transparenz

Fluffig wie vom Bäcker

Bei einem Hefezopf ist Geduld gefragt

Der Kuchen ist hart wie ein Brett? Und der Hefezopf platt wie eine Flunder? Dann könnte es daran liegen, dass die Hefe abgestorben ist. Wie man sensibel mit ihr umgeht, erklärt die Bäckerinnung.
Bei einem Hefezopf ist Geduld gefragt

Der Essig-Trick

So brät man Heringe ohne fiesen Geruch

So brät man Heringe ohne fiesen Geruch

Knuspriger Snack

Heuschrecken und Mehlwürmer im Insekten-Kochstudio

Insekten sollen als Nahrungsquelle immer wichtiger werden, sind für viele aber zunächst mal ekelig. Und wie soll man die Tierchen zubereiten? Das lässt sich in speziellen Kochkursen lernen. Übrigens: Insekten werden nicht geschlachtet.
Heuschrecken und Mehlwürmer im Insekten-Kochstudio

Blumen statt Weingummi

Tipps gegen schlechte Essgewohnheiten

Tafelweise Schokolade, tütenweise Chips und drei Klöße statt einem: Schlechte Essgewohnheiten zu durchbrechen, fällt vielen schwer. Doch es ist machbar.
Tipps gegen schlechte Essgewohnheiten

Freiwillige Erklärung

Lebensmittelhändler wollen Lieferketten transparent machen

Vor allem Discounter geraten immer wieder in die Kritik für niedrige Lebensmittelpreise. Anlässlich der Grünen Woche will nun eine Gruppe aus großen Handelsketten eine Erklärung gegen Armut von Bauern unterzeichnen.
Lebensmittelhändler wollen Lieferketten transparent machen
#Welt

"Tierwohl"-Fleisch ab 2021

Klöckner: "Bullerbü"-Bauern können Menschen nicht ernähren

Klöckner: "Bullerbü"-Bauern können Menschen nicht ernähren

Bohnen, Reis und Grünkohl

Nicht-EU-Erzeugnisse mehr mit Pflanzenschutzmitteln belastet

Wer konventionelles Obst und Gemüse kauft, muss mit Spuren von Pflanzenschutzmitteln rechnen. Allerdings dürfen die Rückstände einen bestimmten Grenzwert nicht überschreiten. Bei Lebensmitteln, die nicht aus der EU stammen, ist das nicht immer Fall.
Nicht-EU-Erzeugnisse mehr mit Pflanzenschutzmitteln belastet

Genuss mit gutem Gewissen

Mehr "Tierwohl"-Fleisch geplant

Viele Verbraucher wünschen Fleisch aus tiergerechter Haltung. Das Tierwohl-Label soll hier eine Orientierung bieten. In Zukunft könnte vor allem Schweinefleisch häufiger mit dem Siegel gekennzeichnet sein.
Mehr "Tierwohl"-Fleisch geplant

Burger, Apfel oder Butterbrot?

Welche Snacks für Autofahrer in Ordnung sind

Natürlich ist Anhalten die beste Option. Manchmal jedoch möchte man unterwegs zum Essen nicht die Fahrt unterbrechen. Für den Snack zwischendurch gibt es dann gute Lösungen - und ganz schlechte.
Welche Snacks für Autofahrer in Ordnung sind