Punsch nicht verderben

So heiß darf er sein: Die perfekte Temperatur für Glühwein

Der Siedepunkt für Alkohol ist niedriger als für Wasser. Das ist wichtig für das Erhitzen von Glühwein. Denn der Punsch schmeckt am besten, wenn …
So heiß darf er sein: Die perfekte Temperatur für Glühwein

Zu viel Zucker

Alete-Babykeks übel abgestraft

Ein süßer Babykeks stößt der Verbraucherorganisation Foodwatch sauer auf. Deshalb soll ein kritisch gemeinter Preis an den Hersteller gehen. Der …
Alete-Babykeks übel abgestraft

Fett- und vitaminreich

Was in Nüssen steckt

Nüsse sind kalorienreich, aber auch sehr gesund. Jede Sorte zeichnet sich durch ganz bestimmte Inhaltsstoffe aus. Und so manch eine gehört sogar zu der Gattung der Steinfrüchte.
Was in Nüssen steckt

Gutes Essen ohne Kochen

So funktioniert "Essen auf Rädern"

Ganze Mahlzeiten, direkt nach Hause geliefert: "Essen auf Rädern" ist eine bequeme Sache. Wer solche Menüs bestellt, sollte auf Ausgewogenheit auf dem Speiseplan achten - und schauen, dass er ab und an trotzdem gemeinsam mit anderen speist.
So funktioniert "Essen auf Rädern"

Unter Schmerzen auf Toilette

Verstopfung bei Kindern nicht einfach selbst behandeln

Funktioniert der Darm nicht richtig, ist das für Kinder sehr belastend. Häufig wollen sie irgendwann gar nicht mehr auf die Toilette gehen, weil der Stuhlgang so wehtut. Beobachten die Eltern so etwas, sollten sie schnell handeln.
Verstopfung bei Kindern nicht einfach selbst behandeln

Teurer Genuss

Kaviar: Edles Dosenfutter für Silvester

Kaviar ist ein Luxusgut. Aber die gesalzenen Fischeier des Störs kommen inzwischen aus der Aquakultur. Dem Geschmack tut das keinen Abbruch.
Kaviar: Edles Dosenfutter für Silvester

Festliche Variante

Rezept für Silvester: Cake Pops

Wie praktisch diese kleinen Kuchen aber auch sind: An Silvester kann man in einer Hand ein Sektglas und in der anderen einen Cake Pop halten. Wer Cake Pops für das Buffet backen möchte, findet hier eine festliche Variante.
Rezept für Silvester: Cake Pops

Würzig-bitteres Gewürz

Lorbeer vor dem Servieren immer aus dem Essen nehmen

Lorbeer-Blätter passen als aromatische Zugabe zu Braten, Soßen und Suppen. Mitessen sollte man sie jedoch nicht.
Lorbeer vor dem Servieren immer aus dem Essen nehmen