Stürmer offenbar vor Abgang

Das sagt Watzke über das Arsenal-Angebot für Aubameyang

Der FC Arsenal macht im Werben um Borussia Dortmunds Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang ernst. BVB-Boss Watzke bestätigte ein Angebot der Gunners.
Das sagt Watzke über das Arsenal-Angebot für Aubameyang

„Es gibt einen Weg zurück“

BVB ohne Aubameyang? Zorc und Stöger glauben an Verbleib

Die sportliche Führung von Borussia Dortmund möchte einen Verbleib von Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang weiter nicht ausschließen. Oder pokert der …
BVB ohne Aubameyang? Zorc und Stöger glauben an Verbleib

Bayern-Trainer bemängelt Sittenverfall

Heynckes: Fall Aubameyang "nicht akzeptabel"

Jupp Heynckes, Trainer des FC Bayern München, hat sich über den möglichen Transfer Pierre-Emerick Aubameyangs geäußert. Vor allem die Art und Weise des Gabuners sei „nicht akzeptabel.“
Heynckes: Fall Aubameyang "nicht akzeptabel"

Aubameyang trainiert - Gegen Hertha im Kader?

"Ich erkenne ihn nicht wieder": Aubameyang treibt Provokationen auf die Spitze

Borussia Dortmund begegnet den wiederkehrenden Eskapaden seines Starstürmers Pierre-Emerick Aubameyang zunehmend ratlos. Immerhin erscheint er am Montag pünktlich zum Training.
"Ich erkenne ihn nicht wieder": Aubameyang treibt Provokationen auf die Spitze

Manuel Akanji kommt vom FC Basel

20 Millionen! BVB holt Schweizer Innenverteidiger

Der BVB schlägt im Wintertransferfenster nochmal zu: Für angeblich 20 Millionen Euro schnappt sich Dortmund einen Innenverteidiger aus der Schweiz.
20 Millionen! BVB holt Schweizer Innenverteidiger

Rassismus-Debatte entbrannt

„Affenzirkus“ um Aubameyang? kicker entschuldigt sich bei BVB-Profi

„Einen Affenzirkus veranstalten“ - diese Redewendung meint in etwa „viel Getue um eine Sache machen“ oder eine „unnütze Aufregung“. Dieser Begriff sorgte jetzt aber für eine ganz andere Aufregung in der Bundesliga. 
„Affenzirkus“ um Aubameyang? kicker entschuldigt sich bei BVB-Profi

Protest gegen neue Bundesliga-Termine

Leere Südtribüne? BVB-Fans boykottieren Montagsspiel

Die Dortmunder Fans protestieren gegen den Terminplan der DFL. „Montagsspiele sind eine Bankrotterklärung für die Bundesliga“, erklären die BVB-Supporter.
Leere Südtribüne? BVB-Fans boykottieren Montagsspiel

Erst zwei Tore in der Bundesliga

Watzke unzufrieden mit Schürrle

Borussia Dortmunds teuerster Einkauf aller Zeiten, Andre Schürrle, hat sich noch nicht gelohnt - das findet auch Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. 
Watzke unzufrieden mit Schürrle