Dietzenbacher setzt 1.000 Euro Belohnung aus

Fiese Fahrraddiebe klauen seltenes Edel-Mountainbike

Fiese Fahrraddiebe klauen seltenes Edel-Mountainbike
Dietzenbach: Steinewerfer trifft vorbeifahrenden Bus
Dietzenbach: Steinewerfer trifft vorbeifahrenden Bus
Lkw erfasst Mitarbeiter in Dietzenbach
Lkw erfasst Mitarbeiter in Dietzenbach

Schlechtes Geschäft

Ein Mann kauft ein Auto - doch plötzlich muss er sich in einer Bäckerei verstecken

Ein Mann kauft ein Auto - doch plötzlich muss er sich in einer Bäckerei verstecken

Grausamer Fund!

Totes Ehepaar in Wohnung gefunden! War es ein Doppelmord?
Totes Ehepaar in Wohnung gefunden! War es ein Doppelmord?

Freude gemischt mit Enttäuschung 

Trotz Lästereien: Dietzenbacher Paar gewinnt bei "Vier Hochzeiten und eine Traumreise"

José und Mascha Merkus aus Dietzenbach haben bei der TV-Doku „Vier Hochzeiten und eine Traumreise“ mitgemacht – und gewonnen! Doch bei der Ausstrahlung der Folgen in dieser Woche flossen nicht nur Freudentränen. 
Trotz Lästereien: Dietzenbacher Paar gewinnt bei "Vier Hochzeiten und eine Traumreise"

Sonderbarer Fall am Dietzenbacher Friedhof gibt Rätsel auf

Pfui Teufel: Unbekannter verteilt volle Windeln

Über diesen Fall rätselt ganz Rhein-Main: Seit mehreren Wochen entsorgt ein Unbekannter auf dem Friedhofsparkplatz in Dietzenbach volle Erwachsenenwindeln. Der Verwaltung stinkt die Ekel-Entsorgung gewaltig.
Pfui Teufel: Unbekannter verteilt volle Windeln

„Escape-Room-Spiele sind absolut angesagt.“

Brettspiel-Experte: Das wird heute gezockt!

Region Rhein-Main – Spieleabende klingen für die einen todlangweilig, andere verbinden damit tolle Nächte mit Freunden. Gesellschaftsspielexperte Marc Beidl zeigt, welches Genre angesagt ist. Und auch, wie man Spielemuffel mit an die Tische holen kann. Von Oliver Haas
Brettspiel-Experte: Das wird heute gezockt!

Experte erklärt, worauf Pilzsammler achten sollten

Durch viel Regen schon im August: Die Pilzsaison beginnt!

Durch viel Regen schon im August: Die Pilzsaison beginnt!

Polizei Dietzenbach sucht nach Hinweisen

Unfallfahrer will Schaden mit Klebeband vertuschen

Dietzenbach - Ein unbekanntes Auto hat offensichtlich den Wagen einer Frau gestreift. Anstatt dann zu seiner Tat zu stehen, hat sich am Samstagabend der mutmaßliche Täter beim Vertuschen besonders viel Mühe gegeben und eine nicht alltägliche Unfallflucht begangen.
Unfallfahrer will Schaden mit Klebeband vertuschen
#Hessen

EXTRA TIPP-Leser schickten uns ihre schönsten Schmatzer

Knuuuutsch-Galerie: Rhein-Main im Liebesrausch

Region Rhein-Main - Vielen Dank an alle EXTRA TIPP-Leser, die uns ihre schönsten Küsse geschickt haben. Da wurde uns ganz warm ums Herz. Von Oliver Haas
Knuuuutsch-Galerie: Rhein-Main im Liebesrausch

Crash auf der Kreuzung

Zwei Verletzte bei heftigem Unfall in Dietzenbach

Dietzenbach - An der Kreuzung Marktstraße/Karlstraße hat es am Freitagnachmittag heftig gekracht: Zwei Autos stießen zusammen und beschädigten zudem noch einen geparkten Wagen. Die jeweiligen Beifahrer erlitten zum Teil schwere Verletzungen.
Zwei Verletzte bei heftigem Unfall in Dietzenbach

Gefährliche Aktion

S-Bahn rammt Einkaufswagen: Zug in Dietzenbach evakuiert

S-Bahn rammt Einkaufswagen: Zug in Dietzenbach evakuiert

Geld und Schlüssel erbeutet

Dietzenbach: Diebe stehlen Tresor mit Hubwagen

Dietzenbach - Mit dem firmeneigenen Hubwagen haben Einbrecher in der Nacht zum Sonntag in der Karl-Benz-Straße einen Tresor geklaut. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.
Dietzenbach: Diebe stehlen Tresor mit Hubwagen

Abteilungsleiter erklärt die Faszination am Sport mit der Kugel

SG Dietzenbach freut sich auf Pétanque-Bundesliga

Dietzenbach - Am kommenden Samstag steigt in Dietzenbach auf dem Boulodrom der SG ein Pétanque-Bundesligaspieltag. Was der Unterschied zum Breitensport Boule ist und worauf es ankommt, verrät Abteilungsleiter Jürgen Emmermann. Von Oliver Haas
SG Dietzenbach freut sich auf Pétanque-Bundesliga

Schädel zertrümmert

Hammerattacke im Jobcenter Dietzenbach: Prozess beginnt

Dietzenbach/Darmstadt - Acht Monate nach dem Angriff auf einen Mitarbeiter des Jobcenters in Dietzenbach steht ab Dienstag der mutmaßliche Täter vor Gericht. Der heute 52-Jährige soll den Angestellten mehrfach mit einem Hammer geschlagen haben, sein 64 Jahre altes Opfer schwebte danach in Lebensgefahr. 
Hammerattacke im Jobcenter Dietzenbach: Prozess beginnt