Auftakt in Melbourne

Startet die Motoren: Der Kampf um die Formel-1-Krone beginnt

Startet die Motoren: Der Kampf um die Formel-1-Krone beginnt
Medien: Formel-1-Rennstall Sauber trennt sich von Teamchefin
Medien: Formel-1-Rennstall Sauber trennt sich von Teamchefin
Verunglückter Elfjähriger: Trauriger Alonso mit bewegender Geste 
Verunglückter Elfjähriger: Trauriger Alonso mit bewegender Geste 

China lockert Verbot für Handel mit Nashorn- und Tigerteilen

China lockert Verbot für Handel mit Nashorn- und Tigerteilen

Schumachers Sprecherin stellt klar: Kein Umzug nach Mallorca

Schumachers Sprecherin stellt klar: Kein Umzug nach Mallorca

Zensierte Google-Suche für China stößt auf Empörung

Zensierte Google-Suche für China stößt auf Empörung

Nach Gesundheitsproblemen: Barrichello geht es besser

Nach Gesundheitsproblemen: Barrichello geht es besser

Absichtserklärung abgegeben

Lotus-Übernahme durch Renault rückt näher

Lotus-Übernahme durch Renault rückt näher

"Hatten viel zu analysieren"

Silberpfeile halten sich vor Japan-Rennen bedeckt
Silberpfeile halten sich vor Japan-Rennen bedeckt

Ehemaliger F1-Boss

Ecclestone über Formel 1: Mercedes gewinnt zu viel

Berlin (dpa) - Der frühere Formel-1-Chef Bernie Ecclestone (87) wünscht sich mehr Chancengleichheit in der Rennserie.
Ecclestone über Formel 1: Mercedes gewinnt zu viel

Großer Preis von Australien

Das bringt der WM-Auftakt der Formel 1

Es gibt offene Fragen - noch. Wenn Hamilton und Vettel nach dem gemeinsamen Pk-Auftritt auf der Strecke (gegeneinander) Gas geben, sollte einiges klarer werden. Für eine tolle Stimmung beim Auftakt dürften die Australier nicht ohne ein bisschen Patriotismus sorgen.
Das bringt der WM-Auftakt der Formel 1

Formel-1-Direktor

Ross Brawn: Berechenbarkeit killt jede Unterhaltung

Barcelona (dpa) - Die Verantwortlichen der Formel 1 wollen den Rennställen noch im ersten Halbjahr 2018 einen Plan zur Zukunft der Motorsport-Königsklasse vorlegen. Im Mittelpunkt sollen darin bezahlbare Budgets und mehr Spannung und Unterhaltung in den Rennen stehen.
Ross Brawn: Berechenbarkeit killt jede Unterhaltung

Team Haas stellt Wagen vor

Mit Heiligenschein in die F1-Saison - Cockpitschutz Halo

Mit Heiligenschein in die F1-Saison - Cockpitschutz Halo

19. und letzte Auflage

Das muss man zum Großen Preis von Malaysia wissen

Ferrari-Star Sebastian Vettel musste seinen Crash-Alptraum von Singapur verarbeiten. Mercedes-Pilot Lewis Hamilton blickt auf drei Siege am Stück und die ausgebaute WM-Führung zurück. In Malaysia spitzt sich der Titelkampf weiter zu.
Das muss man zum Großen Preis von Malaysia wissen

Nachtrennen soll bleiben

Formel-1-Chef will Singapur im Rennkalender behalten

Singapur (dpa) - Formel-1-Chef Chase Carey setzt auch künftig auf das Nachtrennen in Singapur. Der Amerikaner will den Vertrag, der mit der zehnten Auflage an diesem Sonntag endet, verlängern.
Formel-1-Chef will Singapur im Rennkalender behalten

Transfer perfekt

Argentinier Ascacibar wechselt zum VfB Stuttgart

Stuttgart (dpa) - Bundesliga-Aufsteiger VfB Stuttgart hat wie erwartet den argentinischen Junioren-Nationalspieler Santiago Ascacibar verpflichtet. Der 20 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler einigte sich mit den Schwaben auf einen Vertrag bis 2022 und spielt künftig mit der Rückennummer sechs.
Argentinier Ascacibar wechselt zum VfB Stuttgart

Mehr Sicherheit für die Fahrer

Debatte um Cockpitschutz spaltet Formel 1

Debatte um Cockpitschutz spaltet Formel 1

Formel-1-Cockpitschutz

Weltverband gibt Grünes Licht für "Halo"

Genf (dpa) - Der Motorsportweltverband FIA hat Grünes Licht für die Einführung des Formel-1-Cockpitschutzes "Halo" zur kommenden Saison erteilt. Dieser Beschluss wurde nach einem Treffen der sogenannten Strategiegruppe am 19. Juli bekanntgegeben.
Weltverband gibt Grünes Licht für "Halo"

Positives Fazit

Die Bühne der Ecclestone-Nachfolger

Kanada hat es vorgemacht, dürften sich die neuen Formel-1-Besitzer denken. Ein schriftliches Bekenntnis bis 2029. Schon vor der Verkündung des neuen Vertrages fiel ein erstes Fazit des neuen Chefs der Motorsport-Königsklasse nach gut vier Monaten positiv aus.
Die Bühne der Ecclestone-Nachfolger

Diamond-League-Meeting

Röhler und Krause glänzen mit deutschen Rekorden in Doha

So einen Saisonstart im WM-Jahr haben sich die Verantwortlichen des DLV wohl nicht einmal erträumt: Im Wüstenstaat Katar sorgen die beiden "Leichtathleten des Jahres" gleich für zwei nationale Rekorde.
Röhler und Krause glänzen mit deutschen Rekorden in Doha